Suchen

1 - 25 von 98 Ergebnissen
Raus aufs Land

Raus aufs Land

Peripherie In Brandenburg ist die Kreisgebietsreform gescheitert. Rot-Rot-Grün in Thüringen sollte vor derlei Plänen gewarnt sein
Thüringer Tradition

Thüringer Tradition

Bundestagswahl Das politische Deutschland ist überrascht und schockiert. Wie konnten so viele Ostdeutsche AfD wählen? Eine Geschichte von Überraschungen, die keine sind

Die Versammlungsfreiheit „konkretisieren“

Demonstrationsrecht Nach G20 und dem Nazifestival in Themar wollen Politiker unsere Grundrechte einschränken. Warum sollten wir von wenigen Extremisten die Demokratie kaputtmachen lassen?

Die Toskana liegt in Thüringen

Irrfahrten Um mit dem drängenden Fernweh umzugehen, griff Ulrich Wüst mit der Serie Kopfreisen zu einer außergewöhnlichen Form der Sublimierung.

Ramelows gestörte Kreise

Thüringen Deutschlands erste rot-rot-grüne Landesregierung scheitert an einer Reform der Kreisgebiete. Politik zwischen Dörfern und Bratwurstigkeit
Rot-Rot-Grün wackelt

Rot-Rot-Grün wackelt

Koalition In Thüringen wechselt eine SPD-Abgeordnete zur CDU. Sie bringt damit den einzigen Linken-Regierungschef Bodo Ramelow in Bedrängnis – und beschädigt Rot-Rot-Grün

Der Informant

Porträt Michael Doleisch von Dolsperg war führender Neonazi in Thüringen und arbeitete jahrelang als V-Mann. Nun wird er im Parlament befragt

Der Präsident und sein Publikum

Joachim Gauck Gaucks Amtszeit bot auch gesellschaftlichen Kräften, die sich selbst als progressiv verstehen, mindestens eine Chance. Dummerweise passte sie aber nicht ins Feindbild.

Thüringer Krankenhaus-Ausrüstung für Lugansk

Hilfe für Kriegsopfer Nicht mehr gebrauchte Ausrüstung aus Krankenhäusern in Thüringen gelangt nur auf riesigem Umweg in die international nicht anerkannte Volksprepublik Lugansk.
Was passiert? Nichts

Was passiert? Nichts

Rechtsterrorismus Auch wenn das NSU-Buch von Stefan Aust und Dirk Laabs nicht mehr als ein Anfang sein will, so ist es doch einer mit Schrecken
„Stöckchenspiele braucht keiner“

„Stöckchenspiele braucht keiner“

Interview Bodo Ramelow führt in Thüringen geräuschlos eine rot-rot-grüne Regierung. Sein Trick? Alle begegnen sich auf Augenhöhe
Die No-go-Area

Die No-go-Area

Protest Soll man vor Privatwohnungen von AfD-Promis und Neonazis demonstrieren?
Es hilft kein großer Wurf

Es hilft kein großer Wurf

IBA Thüringen Stadt und Land sind die kategorialen Typen, an denen man die Qualität eines Ortes misst. Das reproduziert aber die Probleme, die in Stadt und Land auszumachen sind

Der Papst und sein Regierender

Bescheidenheit Ministerpräsident Ramelow ist in Rom. Die Landeskarosse durfte schon mal die 1300km vorbeichten...

Der Backdoor in der Thüringer Landesregierung

Verfassungsschlitz[ohr] Thüringens Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer fordert staatliche Werkzeuge zum Aushebeln von Verschlüsselungstechniken im Internet.

Die Gedanken sind rechts

Ex-Geheimdienstchef Helmut Roewer war jahrelang Präsident des Verfassungsschutzes in Thüringen. Nun verbreitet er in einem Video-Interview jede Menge rechte Thesen

Radwege übers Land

Netzausbau Radwege sind schön. Manches Projekt orientiert sich aber eher an Autobahnen.

Verfassungsschutz wieder arbeitssfähig

Thüringen Rot-Rot-Kugel-Grün will die Ausgaben für den Thüringer Verfassungsschutz stabil halten.
Der linke Landesvater

Der linke Landesvater

Bodo Ramelow Im Freitag-Salon blicken Jakob Augstein und Bodo Ramelow auf ein Jahr Rot-Rot-Grün zurück. Wie erging es dem Land unter der linken Schreckensherrschaft?
2 x 2 Tickets für den Salon mit Bodo Ramelow

2 x 2 Tickets für den Salon mit Bodo Ramelow

Verlosung Wir verlosen 1 x 2 Tickets für den Salon mit Bodo Ramelow und Jakob Augstein, der am 14. Dezember im Gorki Theater stattfindet
Aufklärer im Dienst

Aufklärer im Dienst

Porträt Stephan Kramer ist der neue Chef des skandalgebeutelten Thüringer Verfassungsschutzes. Kann er die Behörde reformieren?