Suchen

1 - 19 von 19 Ergebnissen

Dem Leben abgetrotzt

Autobiographie In „Beautiful Things“ schreibt Hunter Biden, der Sohn des US-amerikanischen Präsidenten, über Trauer, Sucht und Therapie
Nicht mehr Täter sein

Nicht mehr Täter sein

Therapie Ein Berliner Projekt hilft Männern, Konflikte ohne häusliche Gewalt zu lösen
„Kunst heilt“

„Kunst heilt“

Interview Ulrike Stöhring malt therapeutisch mit Kindern und kennt die Kraft der Kreativität. Ihr selbst half sie auch, eine Trennung zu überwinden

Das Zimmer zur Seele

Interview Sebastian Zimmermann ist seit zwanzig Jahren Psychiater und Fotograf in New York City. Nun ist sein Bildband über fünfzig seiner Kollegen auch in Deutschland erschienen

Der Sinn im Kompost

Medizin Immer mehr Therapeuten nutzen das Gärtnern, um bei ihren Patienten Heilungsprozesse in Gang zu setzen

„Fleiß ist hilfreich“

Interview Lola Randl sucht auf dem Land nach Sinn und findet, dass das Sozialleben wie ein Komposthaufen ist
Ich habe recht. Du nicht

Ich habe recht. Du nicht

Zeitgeist Die Flüchtlingsfrage macht uns "irre". Was tun? Eine kollektive Therapie verschrieb schon mal ein deutsches Buch nach 1945 ...
Ruhe, jetzt

Ruhe, jetzt

Phänomen Wie ist das, wenn ein Mensch Stimmen hört? Unser Autor kennt sich aus. Bericht von einem Stimmen-Hörer-Kongress
Er kennt da keine Gnade

Er kennt da keine Gnade

Die Ratgeberin Minimalisten entrümpeln gerne und fühlen sich dabei als Konsumkritiker. Dabei haben sie vielmehr dringenden Therapiebedarf
Absurd und gefährlich

Absurd und gefährlich

Homosexualität „Umpoltherapien“ werden in Deutschland noch immer praktiziert, mit teils gefährlichen Folgen. Wann werden sie endlich verboten?

Viele Grüße an mein 80-jähriges Ich

Die Ratgeberin Die Tagebucherstellungsratgeberliteratur unterscheidet verschiedene Typen der Buchführung, inklusive verschiedener Therapieversionen. Ein verzweifelter Versuch

Der Karpfen, mein Problemfisch

Der Koch Es gibt nur einen Fisch, den man heute bedenkenlos essen kann. Doch mit ihm verbindet unser Autor eine traumatische Erfahrung
Andere bauen ab, ich baue auf

Andere bauen ab, ich baue auf

Der Sportsfreund Unser Autor hat mit dem Kickboxen angefangen. Ein Lob der Aggression

Drama mit Trauma

Konfliktstoff Wie Theater mit Geflüchteten arbeiten, ist umstritten. Über die Grenzen zwischen Kunst, Ausbeutung und Therapie
Joint Venture

Joint Venture

Medizin Von 2017 an sollen Schwerkranke leichter an Cannabis als Arznei kommen. Folgt jetzt ein Hanfboom?

Ein Trip gegen die Angst

Psychedelische Drogen Die Hippies sahen im LSD den Schlüssel zum Glück. In Zukunft wird es etwas weniger, aber konkreter sein: LSD heilt psychische Krankheiten

Alaa teilt sein Glück

Westjordanland Ein junger Palästinenser bittet zum Wandern durch die Berge. Für Stunden lassen sich Wut und Trauer des Alltags vergessen

Antlitz sparet nicht noch Mühe

Neu im Kino Gleich zwei Dokumentarfilme stellen sehr anregend die Frage, wie und zu welchem Zweck man inszenieren darf: "Schönheit" und "Beziehungsweisen"
Born in the GDR

Born in the GDR

Einheit Nach einem so tiefgreifenden Umbruch wie dem Mauerfall leiden viele Ostdeutsche an psychischen Langzeitfolgen, sagen Psychologen. Immer mehr begeben sich nun in Therapie