Suchen

1 - 8 von 8 Ergebnissen

Noch kein Urteil

Ruhestand Thomas Fischer sprach Recht und schrieb gut drei Millionen Buchstaben. Doch der umstrittene Richter ist weder altersmilde noch altersmüde. Ein Interview

"Die SPD hat den Löffel längst abgegeben"

Interview Der Vorsitzende Thomas Fischer verlässt den Bundesgerichtshof. Er beendete auch seine kontroverse Kolumne bei ZEIT Online. Rastlos und streitbar bleibt er
Olymp männlicher Kameradschaft

Olymp männlicher Kameradschaft

Sexismus-Clickbaiting Zur Debatte über die Verschärfung des Sexualstrafrechts wendet sich unser Autor an Bundesrichter und Zeit-Online-Kolumnist Thomas Fischer – von Mann zu Mann
Besser als nix

Besser als nix

Gesetzesreform Die angekündigte Verschärfung des Sexualstrafrechts bietet Verbesserungen. Zeitgemäß ist sie jedoch nicht

Laie & Experte! Erwiderung an Marlen Hobrack

Laien-Experten Am 11.03.2015 nutzte Marlen Hobrack die Edathy-Debatte, um über die Mitsprache-Rechte von „Laien“ zu räsonieren. Und baute die Fronten erst auf, die sie dann kritisierte.
Laie vs. Experte? Ein Einwurf zum Fall Edathy

Laie vs. Experte? Ein Einwurf zum Fall Edathy

Justiz Die erste Empörungswelle zum Fall Edathy ist abgeebbt. Zeit, die Metaebene der Debatte zu betrachten und zu fragen: Darf der Laie bei diesem Thema überhaupt mitreden?
Durchsucht die Bibliotheken!

Durchsucht die Bibliotheken!

Missbrauch Eine Spurensuche zwischen Rechtsstaat, Strafnormen und Moralvorstellungen im Fall Sebastian Edathy

Dieser Stab wird nicht gebrochen!

Medienschau Die Auffassung, was Unschuld sei, befindet sich auf dem Weg ins Mittelalter. Die Causa Edathy am Fallbeispiel Tanjev Schultz, SZ und Antje Schmidt, NDR