Suchen

1 - 16 von 16 Ergebnissen
Alles auf Abstand

Alles auf Abstand

Isolation Online-Dating boomt in der Krise. Fremde Menschen treffen, sie gar berühren? Das ist derzeit vor allem eines: Nostalgie

B | Postsexuelle Revolution und neoliberale Liebe

phil.cologne Die Soziologin Eva Illouz und die teure Hure Salomé Balthus sprechen auf der phil.cologne über ähnliche Themen auf völlig verschiedene Weise. Und sagen dabei wenig Neues.
„Schreibt mir schnell, wenn er wieder da ist"

„Schreibt mir schnell, wenn er wieder da ist"

Sequel Ein Verlag hat das Ende von Saint-Exupérys „Der Kleine Prinz“ als Aufruf verstanden und „Der Kleine Prinz feiert Weihnachten“ vorgelegt. Wir finden: Da ist mehr drin
Halt mich warm

Halt mich warm

Liebe Tindern, berechnen und Risiken abmildern – so datet die Spätmoderne
Tinderpoesie wider Willen

EB | Tinderpoesie wider Willen

Rezension Nur ein Buch über Dating? Zum Tindern lädt „Match Deleted“ von Sarah Berger nicht ein, wirft aber eine notwendig triste Perspektive auf die Generation Bindungsunfähig
Alle meine Ängste, mein Sex

Alle meine Ängste, mein Sex

Sammelwut Eine Journalistin bat Tinder um alle ihre gespeicherten Daten. Sie bekam 800 Seiten, die intimste Geheimnisse enthalten
Der digitale Machtapparat

EB | Der digitale Machtapparat

Überwachung Die Einführung eines „Sozialkreditsystems“ in China erzeugt düstere Zukunftsvisionen - auch für westliche Gesellschaften
Wahlkampf im Schlafzimmer

Wahlkampf im Schlafzimmer

Medien Das Buhlen um die Wählergunst macht nun auch vor Dating-Apps nicht mehr halt. Der nächste Flirt könnte mit einer Maschine sein

Erst anlocken, dann kastrieren

Online-Dating Vorsicht vor digitalen Sirenen! Denn sie suchen bei Tinder weder Liebe noch Sex, sondern sind allein zum Lästern dort
Mit einem Wisch ist alles weg

Mit einem Wisch ist alles weg

Online-Dating Warum Tinder uns zu boshaften Menschen macht

Angst hier, Angst da

Bühne Patrick Wengenroth erkundet an der Berliner Schaubühne die Liebe in „Tinder Times“
Liebe und Sex in der Postromantik

Liebe und Sex in der Postromantik

Partnerschaft Wenn das große Gefühl verloren geht – muss die Leidenschaft noch nicht am Ende sein. Vier Liebesgeschichten
Generation Unverbindlich

Generation Unverbindlich

Online-Dating Was machen die vielen Dating-Apps mit unserem Beziehungsverhalten?
Steak sucht  Bulette

Steak sucht Bulette

Zynismus Bei Meatface machen Nutzer sich über das Datingportal Tinder lustig. Nur: Was soll das?

Wie das Internet unsere Beziehungen verändert

Dating-Apps Laut einer amerikanischen Studie nutzen 10 Prozent der Erwachsenen und mehr als 40 Prozent der Singles heute Apps zur Partnersuche. Was macht das mit uns?

Spieglein, Spieglein

Online-Liebe Millionen Menschen hoffen, online die große Liebe zu finden. Aber sind sie wirklich auf der Suche nach einem Gegenüber – oder nur nach einer zweiten Version ihres Ichs?