Suchen

1 - 22 von 22 Ergebnissen

B | Alter Schwede!

Autokratie Offene Diktatur ante portas

B | Das Ende des Rechtsstaates

Unrechtsstaat ? Am 24. Februar 2020 wird eventuell das Ende des Rechtsstaates offizialisiert und die westliche Wertegemeinschaft schaut dumm aus der Wäsche. Eine Vorwegnahme.

B | Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht

Der Artikel "Peter Handke. Zum Beispiel" von Daniel Sandmann kann helfen, Zusammenhänge zu erkennen, die durch die schiere Masse einseitiger Darstellungen verschüttet werden

B | Autoritäre Geschichtsschreibung

EU-Resolution Ein Antrag von Konservativen, Sozialist*innen, Liberalen und Rechtspopulist*innen setzt Kommunismus mit Faschismus gleich. Es ist ein Angriff auf die Meinungsfreiheit.

B | Panne

Daten-Totalitarismus Der Jahresrückblick zur Digitalisierung fällt ernüchternd aus.
Die, die Öl ins Chemnitzer Feuer gießen

EB | Die, die Öl ins Chemnitzer Feuer gießen

Debatte Das Populistische triumphiert seit dem Chemnitzer 26. August und nicht nur in Sachsen, sondern im ganzen Bundesgebiet. Ich spreche hier nicht vom Rechtspopulistischen

B | Der AFD-Wähler, das scheue Reh

Teufel & Beelzebub Wo bleibt die linke Selbstkritik?

B | Der Totale Traum von der "Psychiatrie"

rechte Netzwerke Der Sumpf in der 4. Reihe hat sehr konkrete Vorstellungen, wie mit politischen Gegnern umzugehen ist

B | Totalitäre träumen von der "Psychiatrie"

Braune Netzwerke Der Sumpf in der 4. Reihe hat sehr konkrete Vorstellungen, wie mit politischen Gegnern umzugehen ist (*)

B | Boualem Sansals Dystopie "2084"

Roman/literaturfestival Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des 16. internationalen literaturfestivals berlin trafen sich Boualem Sansal und Norbert Lammert im Haus der Berliner Festspiele.
Verteidigung der Autonomie

EB | Verteidigung der Autonomie

Systemwechsel Totalitäre Regime bieten einfache Lösung an und wirken deshalb oft anziehend. Dem müssen wir etwas entgegensetzen: Unser Recht auf Privatheit und soziale Beziehungen

Als die Steppe kochte

Russland Alexander Glitschew kam als 19-Jähriger an die Stalingrad-Front. Er hielt nach dem Krieg die Versöhnung mit Deutschland für unverzichtbar
Nix Kultura

Nix Kultura

Österreich 1945 empfand man lange als Jahr der Niederlage. Die Sowjets galten nicht als Befreier, sondern als Unglück

Verbrannte Geschichte

Ukraine Es sind nicht zuletzt die weiter auseinander driftenden Geschichtsbilder, die zum 70. Jahrestag des Kriegsendes zu einem geteilten Gedenken führen

B | Die (nicht so) globale Internet-Initiative

Wettbewerbsfähigkeit Eine kleine Infosammlung.
„Hochgradig manipulativ“

„Hochgradig manipulativ“

Im Gespräch Big-Data-Expertin Yvonne Hofstetter über ihr neues Buch „Sie wissen alles“ und ihre große Sorge um die Zukunft

EB | Hat Amerika eine dienende Funktion?

Gaucks Aufschrei. Ein Interview unter Zeitgenossen. Heute mit Tai De.

B | Guo Shengkun zu Chinas politischer Sicherheit

Harte Schläge. Der Überschrift nach befasst sich Guo Shengkun, Chinas Sicherheitsminister, mit Terrorismusbekämpfung. Tatsächlich geht es um weitaus umfassendere Konzepte.

B | Osteopathisches Yoga

- Einladung und mehr - Osteopathisches Yoga für Eingerostete Denker - Bitte eine Matte und eine Decke mitbringen, wer keine Matte besitzt, bitte zwei Decken, wer hat, auch Yogablöcke.

B | Medienarbeit: das Wort hat die Auto-Industrie

Reisezeit. Die chinesische Automobilindustrie wendet sich an die chinesische Öffentlichkeit: Parteikader sollen von internationalen Marken auf einheimische Dienstwagen umsteigen.

B | Neulich im Beijinger Pentagon

Xis erstes Mal: Xi Jinping hat den Kommandeur der nuklearen Artillerie zum "senior general" befördert. Was heißt das?