Suchen

1 - 25 von 115 Ergebnissen
Mediale Idiotie

Mediale Idiotie

Twitter Horst Seehofer will twittern. Das ist zeitgemäß. Bevor wir uns jetzt das Maul zerreissen, lohnt ein Blick auf die Effekte des Formats
Die Mistgabeln kommen

EB | Die Mistgabeln kommen

Donald Trump Trump lässt Kinder in Käfige sperren, Vertreterinnen seiner Administration werden aus Restaurants geworfen. Die politischen Seiten in den USA rüsten auf
Offen ist besser

Offen ist besser

Interview Dunja Hayali schlägt auf Twitter und Facebook oft Hass entgegen. Die Journalistin sucht trotzdem den Austausch, gerade mit Rechtsextremen

B | Die Trumpsche Depesche

G7-Tweets Genau betrachtet enthüllen die "Wut-Tweets", dass das Herz des US-amerikanischen Präsidenten ganz weit links schlägt

Wie irre ist Trump?

Kriegserklärung per Tweet Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
radioeins & Freitag Salon mit Dunja Hayali

radioeins & Freitag Salon mit Dunja Hayali

Salon Jakob Augstein diskutiert mit Moderatorin Dunja Hayali über Diskriminierung im Netz, Social Media und eine defizitäre Diskussionskultur. Live im Gorki Theater
Vampire

Vampire

A–Z Der Rumänien-Mythos lebt: Vampire gehen in Bars, tauchen in Kinderbüchern, Serien oder als Brandmarker auf Twitter auf. Fledermäuse aber trinken neuerdings Schweineblut

B | Proteste im Iran - eine Zusammenfassung

Iran Seit dem 28. Dezember protestieren Iranerinnen und Iraner gegen das Regime. Die Regierung schränkt Kommunikation und Berichterstattung noch stärker ein.
Rechtsweg in die Sackgasse

Rechtsweg in die Sackgasse

USA Die Entscheidung des Obersten Gerichts zu Trumps Einreiseverbot ist nicht endgültig – noch nicht

B | Gesellschaft - Diagnose: ADHS

Kollektive Hyperaktivität Warum man zu nichts mehr kommt und wie sich das auf das Klima auswirkt
Citizen Zuckerberg

Citizen Zuckerberg

Social Media Wie Plattformen im Internet Politik machen: die USA und Deutschland im Vergleich
Die Melancholie des medialen Wahlkampfes

Die Melancholie des medialen Wahlkampfes

Dialektik Wie Anne Imhofs Performance "Faust" mithilfe dialektischer Denk-Bilder unser neues politisches Ich im Zeitalter von Smartphone und TV-Politduell offenbart

„Soziale Medien sind Emotionsmedien“

Interview Michaela Hummel produzierte mit Sascha Lobo die Serie „Manipuliert“. Mit den Netzpiloten sprach sie über Fake News
Leo Fischers Fake News

Leo Fischers Fake News

Medien Wenn der Ex-Titanic-Chef im Auftrag des Zeit Magazins twittert

B | Es ist unsere Revolution.

Facebook, Twitter & Co. Die Schnelllebigkeit der sozialen Netzwerke öffnet Tür und Tor für Dummheit und Propaganda. Wir sollten wieder weniger Objekt mehr Subjekt werden.

Subversion ohne Bart

Netzfeminismus Die Autorin Stefanie Sargnagel soll eine moralinsaure Spaßbremse sein? Bitte genau hinschauen

B | Der neue Consumer-Freitag

Online-Freitag Seit Sonntag wartet der Online-Freitag mit einer neuen Optik auf. Gefällige Consumer-Elemente statt Online-Autor(inn)en? Ein vorläufiges Fazit.

Niemand hat mich zu Leaks angestiftet

Chelsea Manning Die Whistleblowerin und WikiLeaks-Informantin hat kürzlich erstmals nach ihrer Entlassung aus dem US-Militärgefängnis ein ausführliches Interview gegeben

B | Twitter macht Zensur , wir nicht!

Twitter, Enigmabox, Kaum waren die Telegramme in Mode gekommen, wurde versucht, den Inhalt der Telegramme und die jeweiligen Sender ausfindig zumachen. Abhorchen ist keine neue Erfindung.

Falsche Propheten

Kritik Wer Trump mit Romanen von Roth oder Sinclair erklären will, wird nur bedingt fündig
Gerüchte, Gefühle und Pamela Anderson

Gerüchte, Gefühle und Pamela Anderson

Wikileaksleaks Julian Assange hat nach langem Schweigen seinen Twitter-Account reaktiviert. Was hat er vor? Hier sind drei Theorien
Angriff der Meinungsroboter

Angriff der Meinungsroboter

Manipulation Vor der Bundestagswahl droht die öffentliche Debatte an automatisierten Schlammlawinen aus den sozialen Medien zu ersticken

B | Ismail Küpeli von Erdogan-Anhängern bedroht

Türkei Der Politikwissenschaftler und Journalist war eine wichtige Quelle in den sozialen Medien betreffs der Situation in der Türkei. Nun nimmt er von ihnen Abschied

B | Hello...

CoLyrik-Satire Die politischen Entwicklungen in den USA werden zum satirischen Nährboden für Kabarettisten und Satiriker...
Die Gewalt der leeren Gesten

Die Gewalt der leeren Gesten

Kanada Justin Trudeaus Tweets werden das Land nicht zu einem Zufluchtsort für Flüchtlinge machen — dazu bedarf es politischen Drucks