Suchen

1 - 25 von 419 Ergebnissen
Grüne und Waffenlieferungen: Schutzweste Größe S

Grüne und Waffenlieferungen: Schutzweste Größe S

Debatte um Pazifismus Ist es falsch, wenn eine Partei mit pazifistischen Anfängen bereit ist, einem Land mit Waffen auszuhelfen, das von einer Supermacht überfallen wird? Warum die Kritik am Bellizismus von Annalena Baerbock und Co. ist übertrieben
Der Hardcore-Realist

Der Hardcore-Realist

Ukraine-Krieg Im Westen verschmäht, in China ein Star: Der US-Politikwissenschaftler John J. Mearsheimer legt in Berlin seine Sicht auf Russland, die Ukraine und die Verantwortung für den Krieg dar. Eine Begegnung
Auf der Überholspur

Auf der Überholspur

EU-Erweiterung Mit dem Kandidatenstatus für Kiew verlagert sich Kerneuropa von West nach Ost. Die Konsequenzen werden zu wenig diskutiert
Nie wieder Frieden?

Nie wieder Frieden?

Krieg Die Schriftstellerin Natalka Sniadanko ist Ukrainerin. Ihr Mann kämpft an der Front. Hier schreibt sie, warum sie ihr Land in der EU sieht
Extrem fallende Temperaturen

Extrem fallende Temperaturen

Nuklearer Winter Der Einsatz von Atomwaffen im Ukrainekrieg würde zu weltweiten Kollateralschäden führen
Hijacking Memory

EB | Hijacking Memory

Neue Rechte Eine internationale Konferenz in Berlin beleuchtete das Verhältnis der äußersten Rechten und rechtskonservativen Parteien zur Erinnerungspolitik, dem Holocaustgedenken und zu Israel
Ukraine-Krieg: Früher oder später wird es Friedensverhandlungen geben

Ukraine-Krieg: Früher oder später wird es Friedensverhandlungen geben

Moskau/Kiew Diktatfrieden oder Kriegsdiktat: Noch nie in der Geschichte gab es bei Verhandlungen von Kriegsparteien ein paritätisches Verhältnis. Was heißt das für Russlands Krieg gegen die Ukraine?
Ausweichen verboten? Über den Allzweckvorwurf des „Whataboutism“

Ausweichen verboten? Über den Allzweckvorwurf des „Whataboutism“

Streitkultur A will über die Ukraine sprechen, B kommt mit Irak: Eine Auseinandersetzung mit dem Vorwurf des „Whataboutism“
Kriegsberichterstattung: „Der Diskurs ist derzeit total verengt“

Kriegsberichterstattung: „Der Diskurs ist derzeit total verengt“

Medien Medienpädagogin Sabine Schiffer ist erschüttert, wenn sich Journalistenverbände mit blau-gelben Fahnen zeigen
Flucht aus Russland nach Berlin: Gekommen, um zu bleiben

Flucht aus Russland nach Berlin: Gekommen, um zu bleiben

Russland/Deutschland Auch Russinnen und Russen leiden unter dem Krieg in der Ukraine – und fliehen. Viele landen in Berlin – und fragen nach ihrer langfristigen Perspektive
Igor Pedin flieht zu Fuß durch die Ukraine: Eine Odyssee mit Koffer und Hund

Igor Pedin flieht zu Fuß durch die Ukraine: Eine Odyssee mit Koffer und Hund

Ukraine-Krieg Panzer-Konvois, russische Soldaten, Checkpoints und jede Menge Angst im Gepäck: Wie der 61-jährige Igor Pedin zu Fuß durch die russischen Linien von Mariupol bis nach Saporischschja flüchtete
Die Heiterkeit steht auf dem Spiel

Die Heiterkeit steht auf dem Spiel

Baltikum/Russland Das kleine Lettland teilt eine Grenze und eine lange Geschichte mit Russland. Mal fühlen sie sich vom Nachbarn bedroht, mal befreit. Wie reagieren sie hier auf den Krieg in der Ukraine? Eine Reportage
Der Journalismus ist im Krieg nicht neutral

Der Journalismus ist im Krieg nicht neutral

Medien Nicht die eine große Lüge, sondern die vielen kleinen Risse im Gebälk der seriösen Presse bereiten Unbehagen – gerade im Ukraine-Krieg
Ukraine-Krieg: In Washington denken sie viel weiter als in Berlin und Brüssel

Ukraine-Krieg: In Washington denken sie viel weiter als in Berlin und Brüssel

Russland/Europa Schwere Waffen liefern, immer mehr Sanktionen auflegen: Gerade in Deutschland kennt die Debatte über den Ukraine-Krieg nur eine Richtung. Das ist gefährlich. In den USA gibt es in dieser Frage längst zwei konkurrierende Lager
Kriegsmüde oder amtsmüde? Annalena Baerbock ist als Diplomatin untauglich

Kriegsmüde oder amtsmüde? Annalena Baerbock ist als Diplomatin untauglich

Meinung Die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock warnt Europa vor Kriegsmüdigkeit. War Ukraine-Müdigkeit gemeint? Oder soll Europa in den Krieg hineingeredet werden? Wer sich so äußert, sollte zurücktreten
Sondervermögen für die Bundeswehr: Eiskalt durchgepeitscht

Sondervermögen für die Bundeswehr: Eiskalt durchgepeitscht

Meinung SPD, Grüne, FDP und Union missbrauchen das Grundgesetz, um die Bundeswehr ohne jede Debatte massiv aufzurüsten
Zwei geflohene Frauen aus der Ukraine zerstreiten sich in Reutlingen

Zwei geflohene Frauen aus der Ukraine zerstreiten sich in Reutlingen

Krieg Zwei Frauen flüchten aus der Ukraine nach Reutlingen. Eine kommt aus dem Donbass, eine aus dem Südwesten des Landes. Am Grenzübergang lernen sie sich kennen. Doch in Deutschland erstickt ihre Freundschaft im Keim. Warum?
Ukrainekrieg und Corona: Frieren für den Frieden und frieren für die Gesundheit

Ukrainekrieg und Corona: Frieren für den Frieden und frieren für die Gesundheit

Vergleich Gerade noch war Pandemie. Dann begann der Krieg. Ein Vergleich beider Diskurse – mit Blick auf Masken und Panzer, Querdenker und Pazifisten, Virologen und Militärstrategen
Ältere Frauen in der Ukraine: Die Vergessenen des Krieges

Ältere Frauen in der Ukraine: Die Vergessenen des Krieges

Einsamkeit Ein Leben lang kümmern sie sich um andere, nun kümmert sich keiner um sie. Zwei Millionen ältere Frauen sitzen im Kriegsgebiet fest
Ukraine-Krieg: Schlechte Chancen für Mario Draghis Friedensplan

Ukraine-Krieg: Schlechte Chancen für Mario Draghis Friedensplan

Meinung Der Friedensplan von Italiens Ministerpräsident Mario Draghi umfasst vieles, was offensichtlich ist. Trotzdem ist eine Einigung unwahrscheinlich – zumindest vorerst
Zwischen Sowjetunion und Europäischer Union

EB | Zwischen Sowjetunion und Europäischer Union

Kaukasus Der aktuelle Ukraine-Krieg löst in Georgien ganz besondere Solidarität aus. Das Land hat am 3. März 2022 die Mitgliedschaft in der EU beantragt. Dabei spricht außer der Angst vor russischer Aggression aktuell wenig für den Beitritt
Sind eigentlich alle ukrainischen Botschafter wie Andrij Melnyk?

Sind eigentlich alle ukrainischen Botschafter wie Andrij Melnyk?

Diplomatie Der Vertreter der Ukraine in Deutschland maßregelt hiesige Politiker, gern auch mit Schimpfwörtern. Wie aber agieren Botschafter:innen der Ukraine anderswo in der Welt? Eindrücke aus 13 Staaten, u.a. Indien, Finnland und der Türkei
In Europas Wirtschaftskrieg gegen Russland bröckelt die Einheit

In Europas Wirtschaftskrieg gegen Russland bröckelt die Einheit

Sanktionen So massiv wie Russland wurde noch kein anderes Land von der EU abgestraft. Die erhoffte Wirkung bleibt aus. Stattdessen gibt es nun erbitterten internen Streit über ein Öl-Embargo und den EU-Beitritt der Ukraine
„Die Linke muss raus aus ihrer radikalen Pose“

„Die Linke muss raus aus ihrer radikalen Pose“

Interview Die Schriftstellerin Jagoda Marinić und der Politiker Jan van Aken diskutieren über eine Partei, die Konzerne enteignen will, aber nur mit Gleichgesinnten redet
Schweizer Ladehemmung: Keine Munition für die Ukraine

Schweizer Ladehemmung: Keine Munition für die Ukraine

Neutralität Seit dem Wiener Kongress soll sich die Schweiz in keinem Konflikt auf eine Seite schlagen. Das sorgt aktuell für Spannungen. Wie kam es dazu?