Suchen

1 - 25 von 53 Ergebnissen
Raus aus den Sphären des Kavaliersdelikts

Raus aus den Sphären des Kavaliersdelikts

#metoo Männer grabbeln, belästigen und vergewaltigen nach unten. Über die sexuelle Ausprägung des Machtmissbrauchs

Wenn mein Vergewaltiger mich heiraten darf

Nahost In Marokko, Tunesien und zuletzt Jordanien wurde das Gesetz abgeschafft, das Vergewaltigern ermöglichte, ihre Opfer zu heiraten und so straffrei davonzukommen
My Life as a Russian Novel

My Life as a Russian Novel

Bad Reading Unser Kolumnist schreibt über das neue Buch der Schriftstellerin Kat Kaufmann, eine schonungslose Selbstsuche und einen Ex-Knacki mit Ambitionen zur Hochliteratur

Europas neue Sklavinnen

Missbrauch Tausende Frauen aus Rumänien arbeiten auf Sizilien als Erntehelferinnen. Ihre finanzielle Not ist groß. Viele Bauern nutzen das aus

ELLE - der Film

Maske und Demaskierung Am Anfang steht die Vergewaltigung

Kritik des Opferbegriffs

Sexuelle Gewalt Wie bezeichnet man Menschen, die vergewaltigt wurden? Die Wissenschaftlerin Mithu Sanyal bezog Position und wurde dafür angefeindet. Nun geht die Debatte weiter

Gegen Umdeutung sexueller Gewalt

Vergewaltigung Warum ich den offenen Brief der Störenfriedas unterzeichnet habe

Oscar-Favoritin Isabelle Huppert in "Elle"

Film-Kritik Mit einem provozierenden Film meldete sich der niederländische Regisseur Paul Verhoeven nach seinen Hollywood-Erfolgen der 80er und 90er im Mai 2016 zurück in Europa.

Die dFC und die Nazikeule

Freitag-Community Stehen dFC-Kommentare auch bei mißratenen Satire-Beiträgen in der Pflicht, pflichtschuldigst Heiterkeit zu zollen? Ja. Ein Beitrag über die allseits präsente Nazikeule.
Nach dem Schock

Nach dem Schock

Protest Ein brutaler Sexualmord an einer 16-jährigen Schülerin in Argentinien hat Lateinamerika erschüttert
Die Kampfansage der Frauen

Die Kampfansage der Frauen

Argentinien Nach dem grausamen Mord an einer Jugendlichen wird der Protest gegen die anhaltende misogyne Gewalt wiederbelebt
Kampf und Debatte

Kampf und Debatte

Gender Vielleicht wäre weniger Streit mal gut. „Vergewaltigung – Aspekte eines Verbrechens“ von Mithu M. Sanyal eignet sich bestens als Vorlage

"Das Huren-Stigma spielte eine große Rolle"

Gina-Lisa Lohfink Opfer oder nicht? Das eigentliche Urteil fällten die Medien. Mithu M. Sanyal, Autorin des Buches "Vergewaltigung", kritisiert die Diskussion um sexuelle Gewalt
Zerstörte Heldinnenerzählung

Zerstörte Heldinnenerzählung

Gina-Lisa Lohfink Ein richtiges Urteil? Nach der Entscheidung des Berliner Amtsgerichtes geht die Debatte weiter. Warum jetzt aber an etwas ganz anderes erinnert werden muss

Lust auf Eroberung?

Sexualstrafrecht Sex ist, wenn der Mann dominant ist und Erotik braucht die Eroberung? Die Diskussion um das neue Sexualstrafrecht offenbart krude Vorstellungen von Sex und Erotik
Ein Nein ist ein Nein

Ein Nein ist ein Nein

Sexualstrafrecht Noch immer existiert hierzulande eine Macho-Ideologie. Die Reform ist geeignet, ihr etwas entgegenzusetzen
Die Kritik wird immer lauter

Die Kritik wird immer lauter

Abtreibung Grausam, inhuman und entwürdigend nennt ein UN-Bericht die Abtreibungsgesetze in Irland. Abbrüche sind nach wie vor nur erlaubt, wenn das Leben der Frau gefährdet ist
Das neue Regime

Das neue Regime

Analyse Welche Geschichte wird eigentlich in der Debatte um die mutmaßliche Vergewaltigung Gina-Lisa Lohfinks erzählt?
„Ohne die Kinder hätte ich das nicht gemacht“

„Ohne die Kinder hätte ich das nicht gemacht“

Porträt Anja wurde von ihrem Freund und Vater ihrer Kinder brutal misshandelt. Dennoch kehrte sie immer wieder zu ihm zurück

Die Kraft des Zuhörens

Kämpferin Thérèse Mapenzi hilft in der Demokratischen Republik Kongo Frauen, die missbraucht wurden
Im Aufwind des Shitstorms

Im Aufwind des Shitstorms

#MakeRapeLegal Die mediale Empörung hat ein angekündigtes internationales Treffen von Vergewaltigungsbefürwortern verhindern können. Doch wem hat die Aufregung wirklich genützt?

Beim Friseur und anderswo

Flüchtlingspolitik Eine Plauderei zwischen Haircut und Föhn über Hairstyling und Fashion, über das Leben, über die Herkunft, über Flüchtlinge und Integration.
Endlich ist es raus

Endlich ist es raus

Rape Culture Die Pornodarstellerin Stoya spricht öffentlich über eine mutmaßliche Vergewaltigung durch einen Kollegen