Suchen

1 - 25 von 31 Ergebnissen

B | Deutschlandradio rupft Kakadu

Wochenendlinks Sparkurs beim Deutschlandradio / atomare Abrüstung / Südkorea reformiert Wehrpflicht / Ukrainischer Korruptionsgerichtshof / Ausschreitungen in Vietnam
1968: Krieg ohne Ende

1968: Krieg ohne Ende

Zeitgeschichte Die Tet-Offensive des Vietcong führt den USA vor Augen, dass ihre Streitmacht in Südvietnam den Kampf um Indochina nicht verlieren, aber auch nicht gewinnen kann

Teilweise holzschnittartig

Mediathek Ken Burns’ Dokumentarfilmreihe „Vietnam“ lässt tief ins Archiv blicken

Das Amt und die Spitzelei

Vietnam In Berlin wurde ein Ex-Politiker gekidnappt, der Asyl beantragt hatte. In das Visier der Ermittler gerät der Mitarbeiter eines Bundesamts
1966: Das Neue der Revolte

1966: Das Neue der Revolte

Zeitgeschichte Eine Vietnam-Demonstration in Westberlin wird zum Labor der Außerparlamentarischen Opposition (APO). Rudi Dutschke nennt es Kulturrevolution und Selbsterziehung

B | Zukunft der Atomenergie in Asien

Kernkraft Was steckt hinter Entscheidung Vietnams, die Atomprojekte auszusetzten?

B | Fidel Castro, 1926 - 2016

Tod eines Inspirators Fidel Castro starb am Freitagabend im Alter von neunzig Jahren.
Tunnel

Tunnel

A–Z Seit der Eröffnung des Gotthard-Eisenbahntunnels haben die Schweizer offiziell den längsten: 57 Kilometer! Aber auch andernorts sind Röhrensysteme von Bedeutung
Ein wandelndes Paradoxon

Ein wandelndes Paradoxon

Nachruf Rupert Neudeck war engagierter Helfer und Pragmatiker zugleich. Und er entdeckte die Notwendigkeit, sich für Flüchtende zu engagieren, schon vor Jahrzehnten
Tag der Menschenrechte

EB | Tag der Menschenrechte

Vietnam Angesichts des kürzlich beschlossenen TPP-Freihandelsabkommens wird es höchste Zeit, dass Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität beim EU-Partner die Oberhand gewinnen
Kegelhüte für den Prenzlauer Berg

Kegelhüte für den Prenzlauer Berg

Literatur In ihrem Debüt „Sungs Laden“ entwirft Karin Kalisa eine charmante Utopie des Zusammenlebens

B | Nachrichtenmosaik Ukraine Folge 241

Ukraine-Konflikt Gesammelte Nachrichten und Informationen zum Ukraine- und zum West-Ost-Konflikt und den Hintergründen, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit, fast ohne Kommentar
Ideale verteidigen, Geschichte umdeuten

Ideale verteidigen, Geschichte umdeuten

USA Endlich rehabilitieren Politiker und Medien den 1975 endgültig verlorenen Vietnam-Krieg. Offensichtlich verlangt das die Staatsräson

EB | 17.4.1975

Phnom Penh Heute vor 40 Jahren marschierten die Khmer Rouge in Phnom Penh ein. Unter ihrer Herrschaft kamen in 44 Monaten 2,2 Millionen Menschen um. Ein Blick auf die Vorgeschichte:

B | Anmerkungen zu einer Warnung von Willy Wimmer

West-Ost-Konflikt Der CDU-Politiker Willy Wimmer hat erneut die westliche Politik deutlich kritisiert, weil sie nichts für den Frieden, aber viel für die Gefahr eines neuen Krieges tut
1975: Der Taifun

1975: Der Taifun

Zeitgeschichte Vor 40 Jahren entscheiden die „Vietcong“ den Vietnam-Krieg für sich und erobern Saigon. Die letzten Amerikaner verlassen das Land und stehen endgültig als Verlierer fest

B | "Der Westen stürzt die Ukraine ins Verderben"

Ukraine-Konflikt Der Westen und nicht Russland ist verantwortlich für die Ukraine-Krise. Das stellte der US-Politikwissenschaftler John J. Mearsheimer am 4. März in Berlin klar.

B | Nachrichtenmosaik Ukraine extra 2

Ukraine Gesammelte themenbezogene Nachrichten und Informationen zu den Ereignissen in der Ukraine, ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit und fast ohne Kommentar
Eine Kulturgeschichte

Eine Kulturgeschichte

CIA Die aktuellen Praktiken des Geheimdiensts erinnern ans „Phoenix“-Programm während des Vietnamkriegs

B | Terroristen oder Guerilla: Erinnern wir uns!

Waffenstillstand ! Erste Kriegserklärung 1964 und dann 2001. Zwei Kriege der US-Army gegen Guerilla-Kämpfer, damals den Vietcong, jetzt den Djihad. Wieder mehrere 100.000 tote Zivilisten.
Bruder im Osten

Bruder im Osten

Porträt Bùi Chính Yên entkam dem Krieg in Vietnam, weil ihn die kommunistische Partei 1966 zum Studium in die DDR schickte. Die Ausbildung sollte seiner Heimat dienen
Chinas Rundfunk erklärt Vietnams Diplomatie

EB | Chinas Rundfunk erklärt Vietnams Diplomatie

Diplomatie Die Beziehungen vieler ost- und südostasiatische Staaten gegenüber sind von Nachbarschaftsproblemen geprägt – insbesondere mit China. Die USA profitieren davon
Amerika und China: High Noon im Westpazifik

EB | Amerika und China: High Noon im Westpazifik

Zündstoff Die seit 1945 übernommene Rolle der USA die freien Seewege weltweit zu garantieren, geht ihrem Ende zu. Ein Konflikt zwischen den USA und China ist unvermeidbar geworden

Halb hier, halb dort

Porträt Kim Thúy musste für ihre Gefühle erst eine Sprache finden. Heute schreibt die Vietnamesin Bestseller in der neuen Heimat Kanada

B | China: Eine Großmacht nimmt Maß

Weltpolitik. China hat sich nicht nur zur wirtschaftlichen Weltmacht, sondern auch zur Hegemonialmacht in Asien entwickelt. Eigentlich müssten seine Diplomaten wichtige Leute sein.