Suchen

1 - 25 von 36 Ergebnissen
Freie Bürger, freier Flug

Freie Bürger, freier Flug

Berlin Rot-Rot-Grün hat den Volksentscheid um Tegel verloren, bietet aber eine Idee für Air Berlin

Das Risiko wählen

Direkte Demokratie Mit ihrem weißen Omnibus fahren sieben junge Leute vor der Bundestagswahl durch Deutschland und fordern bundesweite Volksabstimmungen. Auch wenn die AfD das Gleiche will
Freiheit für Tegel!

Freiheit für Tegel!

Volksentscheid In Berlin kämpfen FDP, Ryanair und AfD für die Erhaltung eines Innenstadt-Flughafens
Senat und Volk

EB | Senat und Volk

Italien Im Referendum am kommenden Sonntag geht es um mehr als um Währung oder Europäische Union. Zur Abstimmung steht der demokratische Grundkonsens

EB | Direkte Demokratie? Nicht in Sachsen

Dresdner Koalition CDU und SPD haben am Mittwoch den Gesetzentwurf von Grünen und Linken zur Verbesserung der Bürger_innenbeteiligung im Gesetzgebungsprozess abgewiesen. Ein Kommentar

B | Gegen Wahlen - Gegen neue Ideen

Demokratie-Reform "Against Elections", spricht David Van Reybrouck - und bekommt tatsächlich Aufmerksamkeit. Doch zu einer Demokratie-Debatte wird sein Buch leider nicht führen.
Im Auftrag eines Briefkastens

Im Auftrag eines Briefkastens

Berlin Die von CDU-Innensenator gestützte Teilräumung der Rigaer Straße 94 im Bezirk Friedrichshain war illegal. Das ist bezeichnend für die Polit-Missstände in der Hauptstadt
Zwielichtiges Vehikel der Demokratie

Zwielichtiges Vehikel der Demokratie

Referendum Zwischen Markträson und EU-Zerfall: Volksentscheide verleiten dazu, Bürger wie Billardkugeln herumzustoßen

„Dann droht Krieg“

Realität Die Briten entscheiden diese Woche über ihren Verbleib in der EU. Links-Politiker Gregor Gysi über die möglichen Folgen der Abstimmung, Fehler der EU und einen Neustart

„Da geht es um die Ziele der Aufklärung“

Interview Götz Werner hat dm zum Drogerie-Riesen gemacht und will, dass der Staat jedem 1.000 Euro auszahlt

B | Sind Volksentscheide sozial?

Direkte Demokratie D+ Autorin Anne Straube wendet sich direkt an Gregor Hackmack mit der Frage, ob Volksentscheide sozial sind.
Wie machen wir den Bundestag repräsentativ?

EB | Wie machen wir den Bundestag repräsentativ?

von Gregor Hackmack Der Bundestag als Volksvertretung sollte den Anspruch haben, Mehrheitsmeinungen der Bevölkerung in wichtigen politischen Fragen abzubilden

B | Gehört GROKO unter Kartell Kuratel?

Opposition in Not? Bildungen von GROKOS im Deutschen Bundestag,Landesparlamenten, werden bestimmenten Regularien zur Stärkung der Opposition unterworfen!, wenn ja, wie geht das?

EB | Demokratie der zufälligen Eintausend

Direkte Demokratie Direkte Demokratie Schweizer Bauart stößt in Deutschland immer noch auf Skepsis - zu Recht. Denn es geht besser, umfassender, fairer - und unbeschränkt souverän.

B | Ich hab ja nichts gegen Ausländer

Dresden .... ist "voll das Bötchen", gibt's Anekdötchen ;)

Utopie trifft Politik

Sozialsystem Seit vielen Jahren kämpfen Aktivisten für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Deutschland. Warum setzt sich diese Idee nicht durch?

Da hilft kein Beten

Schweiz Der Volksentscheid gegen Einwanderung bringt das Land außenpolitisch und völkerrechtlich in Schwierigkeiten
„Die Politiker wollen ihre Ruhe“

„Die Politiker wollen ihre Ruhe“

Direkte Demokratie Deutschland braucht den bundesweiten Volksentscheid, sagt Michael Efler von Mehr Demokratie e.V. Das widerspreche auch nicht unbedingt den Interessen von Minderheiten

EB | 100% gegen die Bürger-Teilung

Stadtentwicklung 100% Tempelhofer Feld befindet sich mit Mensch und Maus im Endspurt der Mobilisierung zum Volksentscheid am Sonntag. Der Senat provoziert derweil mit „Aufklärung“

Ein weites Feld

Stadtentwicklung Am 25. Mai findet die Volksabstimmung über das Tempelhofer Feld statt. Sie ist zum Symbol für die Zukunft der Stadt geworden
100% richtige Entscheidung

100% richtige Entscheidung

Berlin Der Senat hat entschieden: Der Volksentscheid zum Tempelhofer Feld findet am Tag der Europawahl statt. Das war nicht zu erwarten und ist deshalb umso erfreulicher
Demokratie ohne Ausnahme

Demokratie ohne Ausnahme

Volksentscheide Sollten die Bürger über Einwanderung und die Rechte von Minderheiten abstimmen dürfen? Unbedingt, schließlich machen es die gewählten Volksvertreter auch nicht besser

Die Krux mit dem Datum

Volksentscheid In Berlin dürfen die Bürger über das Tempelhofer Feld abstimmen. Aber wann? Die Regierung nutzt ihre Macht bei der Wahl des Termins. Das sollte per Gesetz verboten werden

B | Wählen gegen die Demokratie

Volksentscheid Was in der Schweiz praktiziert wird, weckt auch hier zu Lande mehr Begehren. Doch Volksentscheide ersticken den Pluralismus, der für eine Demokratie von Nöten ist.