Suchen

1 - 25 von 31 Ergebnissen

B | Kurznachrichten Libyen – 19.12.2020

Libyen. Italienische Fischer frei / Conte und Di Maio in Bengasi / Angriff der Türkei auf Stellungen der LNA erwartet / Intransparentes LPDF

B | Kurznachrichten Libyen- 13.12.2020

Libyen. Weitere militärische Aufrüstung / Bashagha erteilt al-Kebir Reiseverbot / Internationale Reaktionen auf provokatives Verhalten der Türkei

B | Kurznachrichten Libyen – 04.12.2020

Libyen. Italien und ‚Einheitsregierung‘ unterzeichnen Militärabkommen / Sanella und Sarradsch gemeinsam gegen Kebir / Situation für libysche Bevölkerung immer katastrophaler

B | Kurznachrichten Libyen – 29.11.2020

Libyen. Al-Kaida im Fessan / Militärische Lage angespannt / Türkische Besatzung / Korruption und Bestechung

B | Kurznachrichten Libyen – 13.11.2020

Libyen. LPDF-Tunesien: Wahlen weiterhin in weiter Ferne / Versuch der Moslembruderschaft, 5+5-Militärabkommen auszuhebeln / Migrantentragödie mit vielen Toten vor Libyens Küste

B | Kurznachrichten aus Libyen – 13.10.2020

Libyen. Staatsfinanzen vor Kollaps / Kein neuer UN-Sondergesandter für Libyen / Korruption / Migranten / Geiselnahme / Türkei und Geostrategie

B | Heiko Maas überraschend in Tripolis

Libyen. Treffen von Maas mit Chef der ‚Einheitsregierung‘ as-Sarradsch / Auch katarischer und türkischer Verteidigungsminister vor Ort / Gefahr einer Teilung Libyens rückt näher

B | Offener Bruch des UN-Waffenembargos

Libyen/Türkei/Deutschland Auch deutsche Militärgüter nach Libyen geliefert – deutsche Regierung immer unglaubwürdiger.

B | Kurznachrichten Libyen – 07.07.2020

Libyen. Details über LNA-Luftangriff auf Watiya-Luftwaffenbasis / Verstrickung der ‚Einheitsregierung‘ mit kriminellen Milizen / Waffenlieferungen durch die Türkei an Libyen

B | Kurznachrichten Libyen – 27.06.2020

Libyen. Die internationalen Bemühungen um eine Deeskalation halten an. Breite Unterstützung des ägyptischen Vorschlags v.a. in den arabischen Ländern.

B | Kurznachrichten Libyen – 31.03.2020

Libyen. Militärische Lage – Coronakrise – ‚Einheitsregierung‘ – Migranten – Verschiedenes

B | Kurznachrichten aus Libyen – 23.02.2020

Libyen. Libysche Stämme – Erdöl – Militärische Lage – ‚Einheitsregierung‘ – LNA – USA – UNO – EU –Russland – Algerien – Moslembrüder

B | Kurznachrichten aus Libyen – 19.02.2020

Libyen. Bedeutsames Stammestreffen in Tarhuna – Militärische Lage – UNO – Waffenembargo – Politik – Türkei – Ausland

B | Kurznachrichten aus Libyen – 17.02.2020

Libyen. EU – Münchner Sicherheitskonferenz – Militärische Lage – Tunesien –Diplomatie – Terrorismus – Migranten

B | Kurznachrichten aus Libyen – 05.02.2020

Libyen. Staatsgäste geben sich in Bengasi Klinke in die Hand / Algerien schlägt Stammeskonferenz vor / Ölförderung sinkt auf Rekordtief

B | Die Falschheit der Europäer

Libyen/EU/Krieg. Die EU ist alles andere als ein neutraler Vermittler. Während die Türkei in Libyen weiter aufrüstet, werden schon wieder Forderungen nach einer Flugverbotszone laut.

B | Kritische Lage in Libyen

Libyen. Nach offensichtlichem Scheitern der Berliner Libyen-Konferenz werden enorme militärische und diplomatische Aktivitäten entwickelt.

B | Massiver Militäraufmarsch der Türkei

Libyen/Türkei. Zwei türkische Kriegsschiffe vor Tripolis/LNA verschiebt Teilnahme an 5+5+Gesprächen in Genf.

B | Lage in Libyen spitzt sich zu

Libyen/Ägypten. Libysche Diplomaten: Wir sind Vertreter des Volkes, der Nationalarmee und des Parlaments/Forderung: Keine Amtsverlängerung für Sarradsch/LNA: letzte Warnung an Misrata

B | Drohnen made in Israel in Libyen abgeschossen

Libyen/Türkei/Israel. Die Türkei hat drei in Israel gekaufte Drohnen an die von Moslembrüdern dominierte ‚Einheitsregierung‘ in Tripolis geliefert. Zwei davon wurden von der LNA abgeschossen.

B | Die Rolle der Türkei im Libyen-Konflikt

Libyen/Türkei/EU. Warum die Türkei, die eine lange, gemeinsame Geschichte mit Libyen verbindet, nach wie vor Moslembrüder mit Waffen und al-Kaida nahen Kämpfern unterstützt.

B | Türkei/Dschihadisten: ziemlich beste Freunde

Libyen. Das Waffenembargo gegen Libyen wird von der Türkei massiv gebrochen. Und das ‚Innenministerium‘ in Tripolis spielt dabei mit.

B | Türkei bricht wiederholt Waffenembargo

Libyen/Khoms. Im Hafen der Stadt Khoms wurden gepanzerte Geländefahrzeuge beschlagnahmt.

B | Was wusste Theresa May?

Libyen/Großbritannien. In einem Artikel in "MiddleEastEye" fordert der Autor Mark Curtis eine gründliche Untersuchung der Rolle Großbritanniens im Krieg gegen Libyen 2011.

B | UN-Bericht: Waffenembargo wird unterlaufen

Libyen/UN Laut einem neuen UN-Bericht werden weiterhin trotz Verbots Waffen von und nach Libyen geliefert.