Suchen

1 - 25 von 29 Ergebnissen

B | Kurznachrichten Libyen – 04.02.2021

Libyen. Umstrittenes Libysch-Politische Dialogforum (LPDF) tagt in Genf und will neue ‚Übergangsregierung‘ und weitere Exekutivorgane bestimmen – Sicherheitslage angespannt.

B | Kurznachrichten Libyen – 01.02.2021

Libyen. Westliche Milizen-Allianz auf dem Weg nach Tripolis / Libyer glauben nicht an Wahlen im Dezember - Forderung nach sofortigen Wahlen / Genf-Wahlen der UN-SMIL fragwürdig

B | Kurznachrichten Libyen – 19.12.2020

Libyen. Italienische Fischer frei / Conte und Di Maio in Bengasi / Angriff der Türkei auf Stellungen der LNA erwartet / Intransparentes LPDF
Friedensvermittlung: Moskaus großer Triumph?

EB | Friedensvermittlung: Moskaus großer Triumph?

Bergkarabach War die Vermittlung eines vorerst stabilen Abkommens zwischen Armenien und Aserbaidschan ein Sieg für Moskau? Russische Stimmen sprechen mehr von Glück mit hohem Preis

B | EU auf Militäreinsatz in Libyen vorbereitet

Libyen/EU. Kriegsspiele der EU für Libyen. Pläne für militärische Intervention in Libyen liegen auf dem Tisch.

B | Kurznachrichten Libyen - 11.09.2020

Libyen. Verhandelt wird in Marokko, Beschlüsse fallen in der Schweiz, Sarradsch-Delegation in Kairo

B | Was bringt der Waffenstillstand?

Libyen. Waffenstillstand von ‚Einheitsregierung‘ verkündet, Parlamentspräsident Aguila Saleh bestätigt ihn, doch Milizen der ‚Einheitsregierung‘ wollen sich nicht daran halten.

B | Kurznachrichten Libyen – 30.07.2020

Libyen. USA setzen Haftar unter Druck / Tauziehen der ausländischen Mächte um Libyen und dessen Ressourcen hält an / Europäisches Militär nach Libyen?

B | Save the Children zur Lage im Jemen

Kämpfe trotz Coronakrise Save the Children bedauert Verstöße gegen Waffenruhe im Jemen und fordert angesichts der Corona-Pandemie einen sofortigen Stopp der Kampfhandlungen.

B | Trotz Corona-Virus: Die Ukraine führt Krieg

Donbass Während überall auf der Welt Menschen am Corona-Virus sterben, sterben in den Volksrepubliken Donezk und  Lugansk Menschen an den Granaten der ukrainischen Armee

B | Tripolis: Kämpfe und/oder Waffenstillstand

Libyen. Um die Kämpfe in der libysche Hauptstadt ist auch ein Propagandakrieg entbrannt.
Götterdämmerung des Kaiserreichs

EB | Götterdämmerung des Kaiserreichs

August 1918 Eine unerwartet erfolgreiche Offensive der Entente markiert die Wende im Ersten Weltkrieg - danach bleibt Deutschland nur Rückzug um Rückzug
Ein neuer Anlauf

Ein neuer Anlauf

Syrien Diese Woche beginnen Verhandlungen unter Schirmherrschaft von Russland, der Türkei und dem Iran. Können sie endlich Frieden bringen?
Die Wende wagen

Die Wende wagen

Syrien Ist mit der erneut ausgehandelten Waffenruhe der „Wendepunkt“ tatsächlich in Sicht? Zumindest in Bezug auf die Zusammenarbeit zwischen Russland und den USA
Im Schatten des Krieges

Im Schatten des Krieges

Donezk Das Grollen der Artillerie ist zu hören, wenn die Bewohner der belagerten Stadt versuchen, einen normalen Sommerabend zu verbringen

B | Keine Einigung in Doha - wirklich?

Mittelost Das mit Spannung erwartete “OPEC-plus”-Treffen am letzten Sonntag hat kein Ergebnis hervorgebracht, so zumindest die offizielle Version. China reibt sich die Hände.

B | Die Balkanroute zu - und alle Fragen offen?

Migration Auf dem EU-Türkei-Gipfel gab es zwar offiziell keine Einigung, doch endet die große Flucht wohl gerade ebenso unvermittelt wie sie begonnen hat. Warum eigentlich?
Die Fronten bleiben

Die Fronten bleiben

Waffenruhe Die Feuerpause in der Ukraine ist brüchig. Ob sie je hält, wird davon abhängen, inwieweit sich der Grundkonflikt zwischen dem Westen und Russland eindämmen lässt

B | Ukrainische Mathematik

Ukraine-Konflikt Appell und Gegenappell zur Lösung des Ukraine-Ḱonflikts machen die Runde. Doch statt über die Lösung zu debattiert sollte man erst einmal Mathematik üben.
Der Not gehorchend

Der Not gehorchend

Waffenruhe Die Konfliktparteien in der Ostukraine haben sich auf eine Feuerpause geeinigt. Ob sie von Bestand sein wird, hängt von sich daraus ergebenden Verhandlungen ab

Sinn für Utopien

Ukraine Zu seinem Amtsantritt hat Präsident Poroschenko Ziele formuliert. Wie realistisch sind sie? Waffenruhe im Osten wird Verhandlungen mit den Aufständischen brauchen

B | Wenn der Feind abhanden kommt.

Gesinnungskontrolle Im Januar 2011 rief die baskische ETA einen einseitigen Waffenstillstand aus, der seitdem nicht gebrochen wurde, doch Versöhnung ist bisher nicht in Sicht.

B | 11. November

Armistice Der Tag, an dem 1918 in Compiegne der Waffenstillstand unterzeichnet wurde, der den 1. Weltkrieg beendete, ist in Frankreich ein nationaler Feiertag.

Netanjahu allein zu Haus

Zäsur Der Arabische Frühling hat den Nahen Osten verändert. Viele unterstützen nun die Menschen in Gaza – und die israelische Regierung bleibt isoliert zurück
Wir müssen reden

Wir müssen reden

Afghanistan Die Taliban sind womöglich gar nicht so unflexibel, wie im Westen befürchtet wird. Aber ihre Positionen wird man nur in einem echten Dialog ergründen