Suchen

1 - 19 von 19 Ergebnissen

B | Tripolis: Kämpfe und/oder Waffenstillstand

Libyen. Um die Kämpfe in der libysche Hauptstadt ist auch ein Propagandakrieg entbrannt.
Götterdämmerung des Kaiserreichs

EB | Götterdämmerung des Kaiserreichs

August 1918 Eine unerwartet erfolgreiche Offensive der Entente markiert die Wende im Ersten Weltkrieg - danach bleibt Deutschland nur Rückzug um Rückzug
Ein neuer Anlauf

Ein neuer Anlauf

Syrien Diese Woche beginnen Verhandlungen unter Schirmherrschaft von Russland, der Türkei und dem Iran. Können sie endlich Frieden bringen?
Die Wende wagen

Die Wende wagen

Syrien Ist mit der erneut ausgehandelten Waffenruhe der „Wendepunkt“ tatsächlich in Sicht? Zumindest in Bezug auf die Zusammenarbeit zwischen Russland und den USA
Im Schatten des Krieges

Im Schatten des Krieges

Donezk Das Grollen der Artillerie ist zu hören, wenn die Bewohner der belagerten Stadt versuchen, einen normalen Sommerabend zu verbringen

B | Keine Einigung in Doha - wirklich?

Mittelost Das mit Spannung erwartete “OPEC-plus”-Treffen am letzten Sonntag hat kein Ergebnis hervorgebracht, so zumindest die offizielle Version. China reibt sich die Hände.

B | Die Balkanroute zu - und alle Fragen offen?

Migration Auf dem EU-Türkei-Gipfel gab es zwar offiziell keine Einigung, doch endet die große Flucht wohl gerade ebenso unvermittelt wie sie begonnen hat. Warum eigentlich?
Die Fronten bleiben

Die Fronten bleiben

Waffenruhe Die Feuerpause in der Ukraine ist brüchig. Ob sie je hält, wird davon abhängen, inwieweit sich der Grundkonflikt zwischen dem Westen und Russland eindämmen lässt

B | Ukrainische Mathematik

Ukraine-Konflikt Appell und Gegenappell zur Lösung des Ukraine-Ḱonflikts machen die Runde. Doch statt über die Lösung zu debattiert sollte man erst einmal Mathematik üben.
Der Not gehorchend

Der Not gehorchend

Waffenruhe Die Konfliktparteien in der Ostukraine haben sich auf eine Feuerpause geeinigt. Ob sie von Bestand sein wird, hängt von sich daraus ergebenden Verhandlungen ab

Sinn für Utopien

Ukraine Zu seinem Amtsantritt hat Präsident Poroschenko Ziele formuliert. Wie realistisch sind sie? Waffenruhe im Osten wird Verhandlungen mit den Aufständischen brauchen

B | Wenn der Feind abhanden kommt.

Gesinnungskontrolle Im Januar 2011 rief die baskische ETA einen einseitigen Waffenstillstand aus, der seitdem nicht gebrochen wurde, doch Versöhnung ist bisher nicht in Sicht.

B | 11. November

Armistice Der Tag, an dem 1918 in Compiegne der Waffenstillstand unterzeichnet wurde, der den 1. Weltkrieg beendete, ist in Frankreich ein nationaler Feiertag.

Netanjahu allein zu Haus

Zäsur Der Arabische Frühling hat den Nahen Osten verändert. Viele unterstützen nun die Menschen in Gaza – und die israelische Regierung bleibt isoliert zurück
Wir müssen reden

Wir müssen reden

Afghanistan Die Taliban sind womöglich gar nicht so unflexibel, wie im Westen befürchtet wird. Aber ihre Positionen wird man nur in einem echten Dialog ergründen

B | Das Ende des Waffenstillstandes

Syrien Der Waffenstillstand dürfte scheitern, wenn solche Meldungen stimmen:

B | Aktuelles zu Syrien

Syrien Im Folgenden einige Nachrichten der letzten Tage aus Syrien, mit Links zu den Originalmeldungen.

B | Russische Medienberichte zu Syrien

Syrien Zwei Meldungen der russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti vom 19. April 2012 zu Syrien

B | Fragen zu Syrien

Syrien In Syrien scheint die am 12. April 2012 begonnene Waffenruhe zwischen der syrischen Armee und den bewaffneten "Rebellen" bislang zu halten.