Suchen

1 - 21 von 21 Ergebnissen
Kosmetik an der Truppe

Kosmetik an der Truppe

Erinnerungskultur Bei der Bundeswehr sollen alle Nazi-Artefakte verschwinden. Doch dieses Reinmachen ist falsch

Erst Incirlik nun das wahre Ziel Jordanien?

Bundeswehr Ertüchtigungsinitiative in eigener Sache: Umweg Incirlik zum wahren Ziel Jordanien, dem Sicherheitsanker in der Region Naher Osten mit Grenzen zu Israel, Irak, Syrien?

Der braune Geist der Bundeswehrmacht

Bewährte Traditionspflege Mainstream und Politik tun mal wieder überrascht ob des sichtbar gewordenen braunen Sumpfs in der Bundeswehr - dabei ist der ja nichts Neues!

Warum Emanuelle Macron mich überzeugt

Stichwahl Frankreich An Marcrons politischen Zielen habe ich viel auszusetzen, aber er zeigt Rückgrat, das Marine Le Pen angesichts der Kolloboration Frankreichs mit dem NS-Regime fehlt
Der Künstler aus der Stuka: Joseph Beuys

Der Künstler aus der Stuka: Joseph Beuys

Literatur In „Vorsicht bei Fett!" liefert Johannes Lothar Schröder einen neuen Schlüssel zur Dechiffrierung des Beuys'schen Werks

Geschwister Scholl Gedenktag 22.2.1943

Weiße Rose Vor 74 Jahren wurden die Geschwister Sophie und Hans Scholz am 22. Februar 1943 hingerichtet nachdem sie Ende Januar als Mitglieder der Weißen Rose aufgeflogen waren
Der Kriegsgräberreformer

Der Kriegsgräberreformer

Porträt Markus Meckel will weg von der Soldatenverehrung, hin zu einem kritischen Gedenken. Das gefällt nicht allen

Oberst Stauffenberg, Opfer dreckigen Deals?

20. Juli 1944 Eine verschworene Schar deutscher Offiziere wagte durch ein Attentat auf Hitler einen Staatsstreich. Scheiterten sie am dreckigen Kameraden Verrat deutscher Generäle?

Gegen alten Hass und neuen Unverstand

22. Juni 1941 Mitschrift der Rede von Prof. Dr. Erhard Eppler in Berlin am 22. Juni 2016 aus Anlass des 75. Jahrestages des faschistischen deutschen Überfalls auf die Sowjetunion

Empfiehlt Bundestag Gauck Russlandbesuch?

Leningrader Blockade Zum 75jährigen Gedenken des Beginns der Leningrader Blockade durch die Deutsche Wehrmacht am 8.9.1941 sollte Bundespräsident Joachim Gauck in Russland sein

Gepflegte Ignoranz

Gedenken In Bad Reichenhall wird bis heute an Wehrmachtsoldaten erinnert, die in Griechenland Dörfer niedergebrannt haben. Doch es gibt auch Protest

Klick, Klick macht das MG, oder die Klicke

Der Überläufer Vorschau und Rezension:Siegfried Lenz: Der Überläufer. Roman. Hoffmann und Campe. 370 Seiten, 25 Euro..Für Walter Proska wird klar, Schuld liegt auf allen Seiten

Von der Haager Land-zur Bürgerkriegsordnung

Genfer Konvention Brauchen wir, neben der Haager Landkriegsordnung von 1899, 1907, der Genfer Flüchtlingskonvention 1923, eine Haager Bürgerkriegsordnung für Bürgerkriege der Gegenwart?

Wie der Krieg vorbereitet wird

Higthtech-Wehrmacht Zufällig fiel mir ein einige Wochen alter FAZ-Artikel in die Hände, der Beachtung finden sollte, weil er ein Dokument aus Vorkriegsdeutschland ist

Hitler Attentat 20. Juli 1944

Stauffenberg 1944 Heute jährt sich der Jahrestag des gescheiterten Attentats auf den Diktator Adolf Hitler am 20. Juli 1944 zum 71. Mal
Die letzten Tage des Irrsinns

Die letzten Tage des Irrsinns

Sachlich richtig Literaturprofessor Erhard Schütz betrachtet bizarre Details aus der Militärgeschichte und der Geopolitik

Er war eben 17, er war fünf Monate Soldat

Günter Wilh. Grass Im Jahr 2006 bearbeitet Günter Grass in seinem Buch "Beim Häuten einer Zwiebel" seine Mitgliedschaft in der Waffen SS und entlarvt unser Denken, wenn ja, warum?

Auf der Gegenseite

Vergangenheit Eine neue Biografie über Helmut Schmidt zeigt: Der Ex-Kanzler wusste mehr von den NS-Verbrechen, als er stets behauptet hat

Der 20. Juli 1944 ein europäisches Gedenken

Stauffenbergs Plan Sind erst aus diesem Scheitern des Hitler Attentats 1944 Wurzeln einer Erinnerungskultur europaweiten Widerstandes gegen jedwede Farbe des Totalitarismus erwachsen?

Bundeswehr torkelt ohne "Inneren Anker"

HIS J. Ph. Reemtsma "Innere Führung", "Soldat, Bürger in Uniform" Sollten in diesem Leitbild die Grenzen zwischen Soldat und Zivilbürger wirklich aufgehoben sein und aufgehoben bleiben?

„Ich wollte nicht töten. Ich wollte leben.“

Politisches Buch Es ist ein kleines Buch, aber dennoch ein gewichtiges und wichtiges Buch: „Niemals gegen das Gewissen“ von Ludwig Baumann