Suchen

1 - 25 von 35 Ergebnissen

B | "Das chinesische Jahrhundert" von W. Elsner

Rezension Von China lernen? Unbedingt, meint Wolfram Elsner. Eine willkommene Publikation, die China aus kundiger Sicht sachlich ins Bild rückt: "Die neue Nummer eins ist anders"

B | "Kochen ist Politik"

Buchtipp Warum David Höner in den Dschungel gehen musste, Rezepte für den Frieden zu finden

B | "American Hero" von Larry Beinhart

Buchbesprechung Mit Vorwort zur Neuausgabe 2020 und neuem Schlusskapitel vom Autor. Beinharter Politthriller im Hardboiled-Stil mit erotischer Würze, der nach wie vor aktuell ist

B | Wer schützt die Welt vor den Finanzkonzernen?

Finanzkonzerne Spiegel-Bestsellerautor Jens Berger hat sich mit den "heimlichen Herrschern und ihren Gehilfen" beschäftigt. Schutz vor ihnen ist nicht einfach. Aber nicht unmöglich

B | "Krieg nach innen, Krieg nach außen"

Buchbesprechung Das Buch versammelt zahlreiche Autoren. Sie haben sich mit den Intellektuellen befasst. Sind sie die "Stützen unserer Gesellschaft" oder eher der herrschenden Macht?

B | Bimbes

Buchbesprechung Etwas Licht bringt Karl-Heinz Ebert in die Sache mit den schwarzen Kassen der CDU. Für Helmut Kohl war "Bimbes" das entscheidende Schmiermittel seiner Macht

B | "Die Heartland-Theorie" als Nachdruck

Rezension Vor über 100 Jahren von Halford John Mackinder vorgetragen und noch immer brisant. Der Westend Verlag hat den Text jetzt als Nachdruck herausgebracht

B | Wenn Journalismus zur Glaubenslehre wird

Rezension Zu Marcus B. Klöckners Buch: „Sabotierte Wirklichkeit. Oder: Wenn Journalismus zur Glaubenslehre wird“. „Sagen Medien wirklich, „was ist“?“ Klöckner: "Eindeutig nein!"

B | Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst

Rezension Albrecht Müllers neues Buch zeigt uns auf "Wie man Manipulationen durchschaut". Leseempfehlung!

B | "Schaden in der Oberleitung" von Arno Luik

Rezension Das Desaster der Deutschen Bahn wurde regelrecht geplant. Luik hat gründlich recherchiert. Jean Ziegler: „Ein faszinierender Wirtschaftskrimi von höchster Brisanz“

B | 9/11 auf LSD: "Leichter als Luft"

Rezension Mit "Leichter als Luft" hat Florian Kirner einen zackig reinknallenden Romanerstling in einem glänzenden Stil geschrieben. Den man in einem Rutsch durchlesen möchte

B | Notruf 112 - Der Tod fährt mit

Buchbesprechung Die zunehmende Kommerzialisierung und Ökonomisierung des Gesundheitswesens kann uns schaden oder im aller schlimmsten Fall töten. Auch der Notruf braucht Hilfe

B | ANGST und MACHT

Rezension Der Neoliberalismus zerstört unsere Gesellschaften und die Demokratie. Rainer Mausfeld über Herrschaftstechniken der Angsterzeugung in kapitalistischen Demokratien

B | Wichtige Lektüre, um (mehr) zu verstehen

Neuerscheinung Der Westend Verlag hat "Die ethnische Säuberung Palästinas" von Ilan Pappe als Neuerscheinung herausgebracht. Manchmal möchte man das Buch vor Schmerz beiseitelegen ...

B | Ulrich Teusch: Der Krieg vor dem Krieg

Politisches Buch Grundsätzlich sind Menschen nicht für Krieg. Sie müssen mittels Propaganda sowie Massentäuschungswaffen und Massenzerstreuungswaffen quasi sturmreif geschossen werden

B | Wenn man weiß, wo der Verstand ist ...

Buchbesprechung Der Physiker, Jurist und in kognitiver Psychologie promovierte Dr. Alexander Unzicker hat eine Anleitung zum Selberdenken in verrückten Zeiten geschrieben

B | Wir sind IMMER die Guten v. Bröckers/Schreyer

Rezension Komplett überarbeitete und erweiterte Neuausgabe! Bestsellerverdächtig

B | Warum schweigen die Lämmer?

Buchempfehlung Auf You Tube ist Rainer Mausfelds Vortrag mit diesem Titel hunderttausendfach angeschaut worden. Nun ist ein hochinteressanter Band gleichen Namens erschienen

B | Für Frieden und Freundschaft mit Russland

Rezension Adelheid Bahr, die Witwe Egon Bahrs, hat einen aufrüttelnden Aufruf mit Beiträgen von wichtigen Autoren bei Westend herausgegeben. Lesen!
Buchpräsentation bei Open Books in Frankfurt

Buchpräsentation bei Open Books in Frankfurt

Gespräch Am 13.10. diskutiert Freitag-Redakteur Mladen Gladić im Rahmen von Open Books in Frankfurt mit Autor Christoph Butterwegge über sein Buch „Rechtspopulisten im Parlament"

B | Der allgegenwärtige Antisemit

Rezension Ein Ungeist geht um in Deutschland. Deutsche solidarisieren sich mit einem Israel, das seit mindestens 50 Jahren Palästinenser knechtet. Moshe Zuckermanns neues Buch

B | "Die Kurden"

Rezension Allein in Deutschland sollen eine Million Kurden leben. Das vorliegende Buch gibt uns wichtige Informationen über das mit 30 Millionen größte staatenlose Volk der Welt

B | "Die Volksverführer"

Rezension Daniel Bax hat für sein neues Buch die Gründe "für das aktuelle Revival des Rechtspopulismus" zu ergründen versucht. Er hätte deutlicher werden können. Nachdenkstoff

B | Eine Kampfansage an Rechts von Peter Zudeick

Rezension Heimat. Volk. Vaterland. Diese Begriffe wurden und werden öfters missbraucht. Peter Zudeick hat sich in seinem Buch u.a. mit diesen Begriffen akribisch auseinandergesetzt

B | Neuauflage: "Die öffentliche Meinung"

Rezension Wir erleben "Fake News", Framing und Meinungsmache. Da kommt diese Neuauflage des bereits 1922 erschienenen Buches gerade recht. Mit einer ausführlichen Einführung