Suchen

1 - 18 von 18 Ergebnissen

B | Geld arbeitet nicht

Irrtümer: Immer wieder stößt man auf den Irrtum, wonach man sein Geld „für sich arbeiten lassen“ könne.

B | Bray mit Illner

Banken/Finanzen im Focus.

Wachsen oder wuchern

Geld Das Ende des Zinses ist die Notwendigkeit einer Zeit ohne neue, echte Profitmöglichkeiten. Freuen wir uns also

B | Geld / Attac.at: volle Pulle gegen Vollgeld.

Geld, Macht, Banken "Es genügt nicht, keine Ahnung zu haben, man muss auch anderer Meinung sein." (Klaus Klages, deutscher Gebrauchsphilosoph und Abreißkalenderverleger)

B | Bargeld: der nächste Verschwörungspraktiker!

Geld, Macht, Politik Die ZEIT: "Es gibt kein Grundrecht auf Bargeld" ist ein lustiges Verschwörungspraxis-G`schichterl: ein Schelm, wer die "Corporate Donors" des CER hinterfrägt ... ;-)

B | (2) Why are the rich getting richer?

Geld Ungleichheit Politik 1 % der Menschen hat mehr Vermögen als der Rest. Hohe Vermögenssteuern und das Austrocknen der Steueroasen sind nur ein Placebo - die Ursache liegt im Schuldgeldsystem.

B | UN-f*** the World - Economy for the 99 %!

Geld, Ungleichheit, Macht 1 % der Menschen verfügt über mehr Vermögen als der Rest. Vermögenssteuern und das Austrocknen der Steueroasen sind nur Placebos - die Ursache liegt im Schuldgeldsystem

B | Guthabenblase und Zinscrash

Geld Auch für 2016 ist wieder der noch größere ökonomische Crash angesagt worden. Die "Einschläge" kommen immer näher und die Ablenkungsmanöver werden lauter.

B | Geldsystem - Fehlt der Zins oder doch nicht?

Zinsdiskussion Zur Frage, ob der Zins an sich ein fortwährendes monetäres Wachstum bedingt oder ob zumindest theoretisch die Zinsen aus der vorhandenen Geldmenge bezahlt werden können.

B | Nicht für bare Münze

Bargeldabschaffung Die Forderung der Abschaffung des Bargeldes hat einen guten Grund - und ist trotzdem die falsche Lösung.

B | GIER: Wirtschaftskrise mit System-Heute.21.15

Geldgeldsystem, $. "Der Vorgang mit dem Banken Geld erzeugen ist so simpel, dass der Geist ihn kaum erfassen kann" (John Kenneth Galbraith, Amerikanischer Ökonom und Präsidentenberater)

B | Fehlt der Zins im System?

Geldpolitik Zur Frage, ob die Geldschöpfung aus dem Nichts in Verbindung mit dem Zins zwangsläufig zu einem ständigen Wachstum der Geldmenge führt.

B | Mein Sprung in die Parallelgesellschaft

Weltrevolution? Ich weiß nicht mehr, wann es genau begann. Es kam schleichend, aber jetzt ist es nicht mehr aufzuhalten.

B | Klare Kante, volle Kassen durch Vollgeld!

Banknotenmonopol Im Grundgesetz (GG) steht: "Die Geldschöpfung, das Währungswesen ist Sache des Staates der Bundesrepublik Deutschland". Geldschöpfung war historisch Sache des Staates..

B | Kalte Steuerprogression für Vermögende?

Kap Abklingbecken Wenn der Kapitalismus in Zyklen seine Regel, überhitzt seine Tage hat, lässt er, nicht wie Frauen, sich selber, sondern andere bluten.

B | BVG- Urteil oder die "Angst vorm Elfmeter"

Permanent ESM-Fond Fouls von seiten schwarzgelber Regierungsbank haben zu der Verfassungsklage gegen den Permanenten ESM- Rettungsfond mit Banklizenz, samt Fiskalpakt, geführt.

B | Das goldene Strauß(en)ei

zinsgünstig im bayerischen Interesse wohlverliehen