Suchen

1 - 25 von 99 Ergebnissen

Eine aktuelle Bestandsaufnahme

Wachsamkeit Der Artikel behandelt eine Veranstaltung mit leider notwendigen Inhalten.

Auf dem Weg zum perfekteren Bund?

Konföderiertendenkmäler. Seit einer Woche streitet sich die Weltöffentlichkeit darüber, ob Trump "genug gesagt" habe. Hoffentlich hat Amerika Wichtigeres zu tun.
Es geht auch anders

Es geht auch anders

Gegengipfel-Tagebuch Beim Gipfel für Globale Solidarität sind weit mehr Nationalitäten vertreten als in den G20. So anders die Protestformen in ihren Ländern sind: Ihre Ziele gleichen sich

Ein vitales Signal

Zivilgesellschaft Der Artikel behandelt die Veranstaltung "Nicht mit uns" in Köln am Heumarkt.
Eine neue Gefahr für die Zivilgesellschaft

Eine neue Gefahr für die Zivilgesellschaft

Kommentar Die Diskussion um die Proteste bei der Festnahme von Asef N. zeigt welche Art von Zivilgesellschaft erwünscht ist und welche nicht

Ein Appel an uns alle

Gerechtigkeit Der Artikel soll ein aktiven Beitrag zur sozialen Gerechtigkeit darstellen.

Ein katastrophales Resultat

Rechtsterrorismus Dieser Artikel behandelt den NRW U-Ausschuss NSU im Landtag von Nordrhein-Westfalen

Ein Plädoyer für mehr IT Sicherheit

Digitale Infrastruktur Der Artikel soll der Leserschaft zu mehr praktische IT Sicherheit verhelfen.

Heilt "Transitional Justice" alte Wunden?

Taiwan Am 28. Februar jährt sich zum 70. Mal der Tag, an dem der erste Schuss einer Repressionswelle fiel, die Tausende Opfer forderte.
London wagt den echten Brexit

London wagt den echten Brexit

Tag der Premierministerin Zugang zum EU-Binnenmarkt ohne Freizügigkeit beim Arbeitnehmerzuzug gibt es nicht: zu diesem Ergebnis ist London offenbar schon vor den offiziellen Verhandlungen gelangt

Donald Trump in seinem Element

War-Pleitier USA 2017 Doinald Trumps Faust aufs Auge des Pleitiers USA White House Washington D. C. mit 20 Billionen $ Staatsschulden bei einem Wehretat von nahezu 700 Milliarden $/anno

Kein Pardon für Snowden

Obama-Interview In einem Interview mit ARD und "Spiegel" berief Präsident Obama sich auf die Notwendigkeit eines Gerichtsverfahrens vor einer Begnadigung. Eine Ausrede, sagen Kritiker.

Einladung zum Perspektivwechsel

Carolin Emckes Rede aus Anlaß der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels 2016
"Nicht einfach irgendwie helfen"

"Nicht einfach irgendwie helfen"

Effektiver Altruismus Politischer Aktivismus und Spendengelder sollten sich auf die größten Probleme weltweit konzentrieren, rät der Philosoph Adriano Mannino

Quo vadis Mittelstand ?

Mittelstand Dieser Artikel behandelt die Frage nach sozialer Gerechtigkeit, sowie dem Mittelstand. Was hält eine Zivilgesellschaft zusammen.

Vergesst diese Menschen nicht

Kommentar Die syrischen Weißhelme erhalten den "alternativen Nobelpreis". Das ist ein wichtiges Signal: Wir müssen unsere Aufmerksamkeit verschieben

"Waffenruhen sind wichtig für unsere Arbeit"

Interview Ruham Hawash arbeitet für die Gruppe "Citizens for Syria". Von Deutschland aus vernetzen sie die Zivilgesellschaft im Kriegsgebiet. Wie funktioniert das?

In Hamburch sacht man Tschüs zu TTIP & CETA !

Zivilgesellschaft Der Artikel behandelt die 320.000 Personen welche bundesweit für ihre Belange einstehen.

EU-Zusammenbruch aus Angst vor Deutschland?

BREXIT Der wirtschaftliche Fall vieler Staaten wird von einem zunehmend dominanter werdenden Deutschland begleitet, was in vielen EU-Mitgliedsstaaten wieder Urängste weckt.

Merkels Politik folgt einer etablierten Linie

Erdogan-Satire Merkels Telefongespräch mit Davutoglu war ein Versuch. Vielleicht macht er für die Zukunft klüger. Aber ein Verrat an den Grundrechten war er nicht.
Arithmetik der Auszeichnung

Arithmetik der Auszeichnung

66. Berlinale Im Wettbewerb bestimmten die News-Themen des Weltverbesserungskinos den Ton. Manche Preisträger standen von Anfang an fest

Die Supertugendhafte Zombiemonsterkanzlerin

Angela Merkel Es gibt Linke oder Linksliberale, die himmeln die Kanzlerin für ihre Flüchtlingspolitik an. Es gibt welche mit punktuellem Respekt vor ihr. Und es gibt die Exorzisten.

Nazis ins KZ?

Pegida Soll man Pegida-Anhänger in die Psychiatrie stecken? In Lager verfrachten? Auch in der dFC tobt sich der Volkszorn aus – diesmal der »linke«, »zivilgesellschaftliche«.
Nach den großen Gesten

Nach den großen Gesten

Willkommenskultur Die Hilfsbereitschaft der Deutschen gegenüber den Geflüchteten ist groß. Aber die Politik ist weit davon entfernt, auf die Herausforderungen angemessen zu reagieren