Suchen

1 - 20 von 20 Ergebnissen
Furor des Wahns

Furor des Wahns

Trumps Nordkorea-Rede Wie dünn die Glasur unserer Zivilisation tatsächlich ist, zeigt der Auftritt, den der US-Präsident gerade vor der UN-Generalversammlung hingelegt hat

Wahre Geschichten aus der Stadt ohne Engel

Sachlich richtig Erhard Schütz’ Begriff des Sachbuchs umfasst auch die literarische Reportage. Vier Neuerscheinungen im Überblick
Die Mühsal der Eigenverantwortung

Die Mühsal der Eigenverantwortung

Die andere Globalisierung Es ist so einfach, wenn das "Ich" sich in den warmen, wohligen Schoss eines "Wir" begibt. Sich ihm überantwortet, um sich der Mühsal der Eigenverantwortung zu entledigen

Captain Fantastic

Kino-Kritik „Captain Fantastic“ sorgte schon bei der Premiere in Sundance für Aufsehen und wurde anschließend in Cannes in der Reihe „Un certain regard“ ausgezeichnet.

stadtluft macht krank.

die hauptsache. eben höre ich im radio die meldung, das leben in vielen städten werde immer gefährlicher. bereits jetzt stürben etwa 3 millionen menschen pro jahr an der giftluft.

Vom Ich zum Tier

Poesie Nicolette Krebitz hat mit „Wild“ einen eigenwilligen Film gedreht, in dem Lilith Stangenberg als junge Frau die zivilisierte Welt flieht

Erziehung gegen das Antizivilisatorische

Adorno Eine Betrachtung deutscher Zustände in Zeiten, die an Vergangenes erinnern. Als Empfehlung zweier kürzerer Texte Adornos, die es lohnt, zusammenhängend zu lesen.

1916: Antipatriot

Zeitgeschichte Romain Rolland beschreibt den Zusammenbruch der Zivilisation im Ersten Weltkrieg. Die Schlacht um Verdun vor 100 Jahren führt ihn zur sozialistischen Avantgarde

Wohin gehen wir als Menschheit?

Zivilisation Die Menschheit hat im Laufe der Zivilisationsentwicklung mehrere Stufen erreicht.
Die Säulen der Zivilisation

Die Säulen der Zivilisation

Symbolkraft Nein, tote Steine sind nicht wichtiger als tote Menschen. Die Zerstörung des antiken Palmyra durch den „IS“ wäre trotzdem ein Katastrophe

Ein regelrechter Beam

Fantastik Science-Fiction-Romane liegen voll im Trend und gelten längst nicht mehr als Trash. Ein Ausflug in die anderen Sphären

Gewalt und Recht

Gewaltdebatte II Das Recht ist der stärkste Eingriff in den Verhaltensspielraum der Menschen, im Guten wie im Schlechten. Im Guten minimiert es die menschliche Gewaltausübung.

Stoffe des Lebens (II)

Kommende Konflikte, abhandene Strategie und Informationen als materielle Gewalt

Der Krebs im Armierungsgewebe

Unsere Welt Unsere Umwelt begradigt sich. Überall treffen wir auf Armierungsgewebe. Doch das Gewebe bröckelt...

Vita pugna.

Unentschieden. als ich das wort über dem eingang der jugendherberge in goslar las, missfiel mir der spruch. nazizeugs, dachte ich. ich war dort als schüler auf klassenfahrt.

Ein ‘menschlicher???’ Faktor?

NSA - PRISM - Geheim WIR haben UNS dass alles selbst zuzuschreiben

Zivilisatorischer Hundekot

Stadt Was macht der Hundekot in einer Stadt? Was machen Hunde in einer Stadt? Was macht der Mensch in einer Stadt?

Diogenes aus der Tonne.

Alex in der Sonne. die politischen koordinaten geraten ins rutschen. griechenland, die eurozone, der crash, die parlamentswahlen in italien, die spanischen arbeitslosen, arabische unruhen.

Sind wir nicht alle ein bisschen wie...?

Brüder&Schwestern Thomas Mann empfand einst,1938, zu ästhetisch stiller Stunde und wohl ausformuliert, Hitler als Bruder. Er ahnte das Anstößige daran. - Wir sind daher nicht allein!

Direkte oder repräsentative Demokratie?

Demokratie Suchbewegungen mit Schiller, Zuckmayer, Giorgio Agamben, Boris Vian, Michel Foucault,Ulla Berkéwicz und F.C.Delius, die in demokratischen Angelegenheiten weiterhelfen.