Suchen

1 - 13 von 13 Ergebnissen
Der türkische Obama

Der türkische Obama

Porträt Kemal Kılıçdaroğlu führte den Marsch für Gerechtigkeit in der Türkei an. Er ist der linke Hoffnungsträger für die Wahl 2019

Die Endstation des Schulz-Zuges ist in Sicht

Die Sozialdesolaten Martin Schulz gratuliert Emmanuel Macron zu seinem Wahlergebnis und er will es machen wie Macron. Langsam habe ich den Eindruck, Schulz hat keine Ahnung von Politik.

Stau

A–Z Staut sich innere Erregung zu lange auf, bricht sie sich irgendwann Bahn – oft beim „Fahr’n, Fahr’n, Fahr’n auf der Autobahn“ (Kraftwerk)

1917: Reise in den Umsturz

Zeitgeschichte Im plombierten Waggon fährt Lenin durch Deutschland, weil in Russland die Revolution ruft. Für das Reich gilt das Prinzip: Der Feind unserer Feinde ist eine Passage wert

Verpfändeter Tag

Poesie/Lyrik Grundlage meines Gedichts, Assoziationen zu Ingeborg Bachmanns Gedicht "Die gestundete Zeit"
Das Gesetz bin ich

Das Gesetz bin ich

Nicht in Berlin Im Zug von Madrid nach Salamanca erlebt die Tochter unserer Autorin den ersten Kulturclash

Geisel, aprilfrisch im Zug der Zeit?

Lyrik/Poesie Die Zeit rennt so sehr im Sauseschritt, alle vermeinen, sie sausen mit. Jedoch!, je älter wir werden, kommen da bewegungsoptimiert mühelos ganz andere Gefühle auf.
„Bei uns ist nach oben noch viel Spielraum“

„Bei uns ist nach oben noch viel Spielraum“

Interview Cesy Leonard, Patrick Dahlemann, Kristin Möckel und Du’A Zeitun haben 2014 demonstriert, dass man sich sehr wohl wehren kann. Wir wollten wissen, woher sie den Mut nehmen

Herbstgedanken

Nebel und Kraniche Der Vogelflug war schon immer ein gern gewähltes Symbol für Sehnsucht, für Entkommen und Bleiben müssen. Die Kraniche sind unterwegs. In Brandenburg und weiter im Norden.

Das andere Bochum

Soziale Stadtführung Wie leben eigentlich unsere Mit-Menschen, die Wohnungslosen? Bei einer "Sozialen Stadtführung" am Samstag in Bochum konnte man eine Ahnung davon bekommen
"Du bist jetzt in der Sauna!"

"Du bist jetzt in der Sauna!"

Mitgehört In Café, Bus oder Bahn: Das Leben hat eben die besten Dialoge zu bieten. Immer montags gibt es die Ausbeute der vergangenen Woche. Heute: Fiktives Schwitzen

Perfekte Momente

Die Bahn. Dann lieber ein Anglizismus!