Suchen

1 - 25 von 796 Ergebnissen
Anti-NATO-Kongress in Berlin: Von Tauben und Falken

Anti-NATO-Kongress in Berlin: Von Tauben und Falken

Ukraine-Krieg Kritiker der NATO suchen in Berlin Wege zum Frieden. Mit dabei: Daniela Dahn, Eugen Drewermann, Norman Paech und Oskar Lafontaine. Dagegen protestieren vor Ort einige Menschen, die meinen, das sei durchgeknallte Träumerei
In Europas Wirtschaftskrieg gegen Russland bröckelt die Einheit

In Europas Wirtschaftskrieg gegen Russland bröckelt die Einheit

Sanktionen So massiv wie Russland wurde noch kein anderes Land von der EU abgestraft. Die erhoffte Wirkung bleibt aus. Stattdessen gibt es nun erbitterten internen Streit über ein Öl-Embargo und den EU-Beitritt der Ukraine
Julian Nida-Rümelin: „Die Vision für nach dem Krieg fehlt“

Julian Nida-Rümelin: „Die Vision für nach dem Krieg fehlt“

Gespräch Über die „Realität des Risikos“ schrieb der Philosoph Julian Nida-Rümelin zusammen mit Nathalie Weidenfeld ein Buch. Was rät der Mitunterzeichner des Alice-Schwarzer-Briefes für den Umgang mit Angst und nuklearer Bedrohung?
Die russische Föderation, ein imperialistischer Staat?

EB | Die russische Föderation, ein imperialistischer Staat?

Kampf um Rohstoffe Nach dem Ende der UDSSR sicherte sich Russland Einfluss in den autonomen Republiken – und deren Rohstoffe. Steht das in einem Zusammenhang mit dem Krieg in der Ukraine?
Transnistrien: Prorussische Separatisten zwischen Moldawien und der Ukraine

Transnistrien: Prorussische Separatisten zwischen Moldawien und der Ukraine

Europa/Russland Findet sich hier eines der Kriegsziele der russischen Armee? Eingeklemmt zwischen Moldawien und der Ukraine, halten sich transnistrische Separatisten bedeckt. Die Menschen vor Ort sind in Aufregung. Ein Besuch
Gedenken in Berlin: Tage der Entflaggung

Gedenken in Berlin: Tage der Entflaggung

Sieg und Befreiung Die Feiern in Berlin zum Sieg der Sowjetunion über die Nazis fallen dieses Jahr merkwürdig entseelt aus. Ein Mann aus St. Petersburg und einer aus Tallinn diskutieren
„Putins Postergirl“ zum Ukraine-Krieg: „Was kann ich da außer Schmerz fühlen?“

„Putins Postergirl“ zum Ukraine-Krieg: „Was kann ich da außer Schmerz fühlen?“

Interview Sie galt als „Putins Postergirl“ aus der Ukraine. Was sagt Natalja Poklonskaja, Ex-Generalstaatsanwältin auf der Krim, über Russlands Krieg?
Atomkrieg: Wladimir Putin dominiert die Eskalationsspirale

Atomkrieg: Wladimir Putin dominiert die Eskalationsspirale

Ukraine-Krieg Wer in Deutschland auf einen vollständigen Sieg über Russland spielt, muss sich vier unangenehmer Umstände bewusst sein
Ist Finnlands Linke jetzt für den NATO-Beitritt, Frau Honkasalo?

Ist Finnlands Linke jetzt für den NATO-Beitritt, Frau Honkasalo?

Ukraine-Krieg Finnland hat lange auf Blockfreiheit gesetzt. Nun rückt ein NATO-Beitritt näher. Diesen hat die Linkspartei Vasemmistoliitto, Teil der Regieurng, stets abgelehnt. Und jetzt? Ein Gespräch mit der Parlamentabgeordneten Veronika Honkasalo
Ist eine Eskalation in der Ukraine Teil der Strategie der USA?

Ist eine Eskalation in der Ukraine Teil der Strategie der USA?

Russland/USA Mit einem Lend-Lease-Programm riesigen Ausmaßes unterstützen die USA die Ukraine. Ein Lend-Lease-Programm ging auch dem Kriegseintritt der USA 1941 voraus. Wiederholt sich gerade die Geschichte?
Der Krieg in meines Vaters Bildern

Der Krieg in meines Vaters Bildern

Zweiter Weltkrieg Auf die Wehrmacht ließ er nichts kommen. Aber für Russland fand er tiefe Gefühle: die Geschichte eines alten „Landsers“
Was der 9. Mai in Wladimir Putins Russland heute bedeutet – und wie es dazu kam

Was der 9. Mai in Wladimir Putins Russland heute bedeutet – und wie es dazu kam

Russland Was an diesem Montag in Moskau oder Mariupol auch geschieht: Der „Tag des Sieges“ der Sowjetunion über Deutschland hat seit Putins Amtsantritt eine bemerkenswerte Entwicklung durchlaufen – bis zum Motiv der „Entnazifizierung“ der Ukraine
Ölembargo: Flackernde Lichter in Schwedt

Ölembargo: Flackernde Lichter in Schwedt

Schadensfall Die Ölraffinerie PCK in Schwedt hätte die Folgen eines Ölembargos gegen Russland zu tragen. Habeck denkt über den Ernstfall nach
Die gesinnungsethischen Bellizisten

EB | Die gesinnungsethischen Bellizisten

Kriegspropaganda Alte kriegsbegeisterte Diskurskämpfer machen gegen Russland mobil. Für die Ukraine. Für „den Westen“. Gegen die Vernunft. Eine Polemik
Burgfrieden im Krieg

Burgfrieden im Krieg

Waffenlieferungen Belgien und die Niederlande haben keine Skrupel, schweres Gerät an Kiew zu liefern. Auch linke Parteien tragen den Kurs mit
Der russische Selenskyj

Der russische Selenskyj

Russland Ein neuer Dokumentarfilm zeigt den russischen Oppositionellen Alexei Nawalny als einen Politiker, der alles vom Ende her denkt
Krieg, Corona, Sprit: „Ich glaube, die Lebensmittelpreise werden um ein Viertel steigen“

Krieg, Corona, Sprit: „Ich glaube, die Lebensmittelpreise werden um ein Viertel steigen“

Essen Der Weizenpreis hat sich mehr als verdoppelt, sagt der bayrische Landwirt Peter Plank. Das liegt nicht allein am Krieg – Spekulation spielt eine große Rolle
Deutschland und russische Rohstoffe: Lieber Auto fahren statt der Ukraine helfen

Deutschland und russische Rohstoffe: Lieber Auto fahren statt der Ukraine helfen

Embargo Im Streit über den Import von Öl, Gas und Kohle aus Russland enttäuschen die Ampel und Robert Habeck: Sie tun nichts, damit Deutschland Energie spart
Zweite Front: Kein russisches Gas für Polen und Bulgarien

Zweite Front: Kein russisches Gas für Polen und Bulgarien

Sanktionen Zwei EU-Mitgliedsstaaten erhalten keine Erdgas-Lieferungen aus Russland mehr. Diese Entscheidung von Gazprom hat eine für Europa heikle Vorgeschichte
Brücken bauen: Vorschlag für „Europäisches Haus“ kam aus Russland

Brücken bauen: Vorschlag für „Europäisches Haus“ kam aus Russland

Ukraine Statt Selbstkritik à la Frank-Walter Steinmeier zu üben, gilt es Frieden zu schaffen: Sich also einzusetzen für eine sofortige Waffenruhe und die Aufnahme von Verhandlungen über eine neue Sicherheitsordnung mit Russland
Debatte um Waffenlieferungen: Denkbar schlechte Verbündete

Debatte um Waffenlieferungen: Denkbar schlechte Verbündete

Ukraine-Krieg Linksliberale und Grüne überschlagen sich plötzlich mit Forderungen nach Waffenlieferungen in die Ukraine. Für den Kampf gegen autoritäre Regime ist das aber eine intellektuelle Bankrotterklärung
Victoria Nuland ist zurück: „Fuck the EU“

Victoria Nuland ist zurück: „Fuck the EU“

USA/Europa Joe Biden hat die Diplomatin Victoria Nuland reaktiviert, die sich schon früher als wortgewaltige Influencerin in der Russlandpolitik bemerkbar gemacht hat
Die neoliberale Schocktherapie des Westens hat Putin den Weg geebnet

Die neoliberale Schocktherapie des Westens hat Putin den Weg geebnet

Russland Jeder Krieg hat eine Vorgeschichte: Den heutigen russischen Präsidenten Wladimir Putin gäbe es nicht ohne die Oligarchen der 1990er Jahre, und die hätte es nicht gegeben ohne Berater und Spekulanten aus dem Westen
Sanktionen gegen russische Forscher treffen die Falschen

Sanktionen gegen russische Forscher treffen die Falschen

Wissenschaft Die Deutsche Forschungsgesellschaft untersagt die Kooperation mit russischen ForscherInnen. Es trifft vor allem die systemkritischen und akut bedrohten Wissenschaftler
Finnland und Schweden: Kommt jetzt die Norderweiterung der NATO?

Finnland und Schweden: Kommt jetzt die Norderweiterung der NATO?

Militärbündnis Wladimir Putins nächstes Eigentor: Durch die Aufnahme von Finnland und Schweden in die NATO hätte das Bündnis eine sehr lange Grenze zu Russland