Suchen

101 - 125 von 131 Ergebnissen
Operation Regime Change

Operation Regime Change

Griechenland Es geht nicht ums Geld, es geht um Macht. Noch mehr als einen Grexit fürchten die europäischen Eliten, dass der griechische Widerstand im Erfolgsfall Schule macht
Referendum: Der Lack ist ab, was ist drunter?

EB | Referendum: Der Lack ist ab, was ist drunter?

Europäische Union Egal, wie Griechenland am Sonntag abstimmt: es verändert Europa

B | Wenn Worte meine Sprache wären

Euro, Griechenland Die Griechenland-Krise hat sich am Wochenende zugespitzt, der Staatsbankrott droht. Wie konnte es dazu kommen und wie könnte man das Blatt noch wenden? Ein Kommentar.

B | Tsipras ist nicht Papandreou

DIE ZWEITE CHANCE Was 2011 nur eine kurze "Halbwertzeit" hatte, dürfte diesmal Wirklichkeit werden: Das Volks-Referendum. Darin ist Tsipras mit der Syriza eben doch ein anderes Kaliber.

Sackgasse Sezession

Spanien Durch neue soziale Bewegungen wie Podemos werden die katalanischen Nationalisten auf einmal zu Paten der alten Ordnung
Alle Macht dem BREXIT

Alle Macht dem BREXIT

Nach der Wahl Mit dem Sieg der Tories steht ein Referendum über den Verbleib in der EU an. Großbritannien wird dadurch weiter erodieren
Ihr werdet schon sehen

Ihr werdet schon sehen

Griechenland Premier Tsipras erwägt, seinen Kurs durch ein Referendum bestätigen zu lassen. Die Wähler zur Krisenpolitiik direkt befragen – das gab es in der Eurozone noch nie
Stress mit der Dichte

Stress mit der Dichte

Schweiz Die Einwanderung muss noch schärfer begrenzt werden, fordert die Initiative „Stopp der Überbevölkerung“
Das Feuer am Glühen halten

Das Feuer am Glühen halten

Great Britain Das Referendum hat keinen Schlussstrich unter die Frage gezogen, wie die britische Einheit künftig aussehen soll

Regional und links

Referendum Auch wenn die schottischen Separatisten verloren haben: Das starke Ergebnis der Yes-Kampagne befeuert die Debatte über ein alternatives europäisches Modell

B | Europa muss ein Macht-Block werden!

EU Total Global - Abspaltungen von Regionen zu neuen Staaten ist der falsche Weg. Der Erhalt von Einzelstaaten ist unproduktiv. Die EU muss sich zu einem Globalen Machtblock entwickeln.
Brown rettet Cameron

EB | Brown rettet Cameron

Referendum Schottland hat sich entschieden. Ein klares "Yes" zum Verbleib im Vereinigten Königreich. Zum Held des Abends avancierte derweil ein einst Verfemter

Schottland

A–Z Die Schotten stimmen über ihre Unabhängigkeit ab. Was ist das für ein Land, das jetzt wieder ein eigener Staat werden könnte? Von Highlandern bis Golf: Das Wochenlexikon
Hunde würden mit Nein stimmen

Hunde würden mit Nein stimmen

Schottland Das Referendum am 18. September wird wohl scheitern: Viele glauben, dass eine Unabhängigkeit zu teuer wird
„Die Politiker wollen ihre Ruhe“

„Die Politiker wollen ihre Ruhe“

Direkte Demokratie Deutschland braucht den bundesweiten Volksentscheid, sagt Michael Efler von Mehr Demokratie e.V. Das widerspreche auch nicht unbedingt den Interessen von Minderheiten
Eine vergiftete Marke

Eine vergiftete Marke

Schottland Sechs Wochen vor dem Unabhängigkeitsreferendum geht die Ja-Kampagne Klinken putzen und profitiert vom Negativ-Image der Tory-Regierung in London
Harry Potter im Reich der Cybernats

Harry Potter im Reich der Cybernats

Schottland Das Referendum über eine Unabhängigkeit von London rückt näher. Und plötzlich leistet sich die Kampagne „Better Together“ peinliche Fehler
Glasgow von unten

Glasgow von unten

Schottland Angela geht anschaffen, um ihren dreijährigen Sohn durchzubringen. Beim Unabhängigkeitsvotum im September will sie mit Ja stimmen

B | Gallier im Osten

Referendum In Litauen stimmen die Bürger am 29.06. über eine Verfassungsänderung ab. Das Verbot von Landerwerb, auch für EU-Ausländer, soll Verfassungsrang erhalten.
Camerons Bluff, Merkels Spiel

Camerons Bluff, Merkels Spiel

Großbritannien Die Drohung mit dem EU-Austritt des Landes kann zu folgenschweren Konsequenzen führen. Den meisten Briten ist das derzeit nicht bewusst

B | "Die Situation in Russland ist eine Havarie"

Krimkrise "Privat ein Russe, beruflich ein deutscher Schriftsteller", so beschreibt sich Wladimir Kaminer selbst. Ein Gespräch über die Krim-Krise, Russland und Wladimir Putin.
Föderation mit zwei Präsidenten

Föderation mit zwei Präsidenten

Konflikt Ost und West haben an der Ukraine gezerrt. Die gegenseitigen Schuldzuweisungen führen ins Leere. Wann hat das ein Ende?

Blau-Gelb weht und verweht

Krim Ukrainische Militärs auf der Halbinsel fühlen sich von Kiew allein gelassen und wissen nicht, was nach dem Referendum am 16. März mit ihnen passiert

B | Solidaritätszuschlag

Inselabgabe Es geht um die Wurst. Wer hat denn nun Sand im Getriebe?

B | Ukraine - Versuch eines Gesamtkonfliktbildes

Nicht einfach Sich eine Meinung zum aktuellen Ukraine-Konflikt zu bilden scheint trotz massiver Medienpräsenz schwierig.