Suchen

26 - 33 von 33 Ergebnissen
Nach den Holländern

Nach den Holländern

Frankfurter Buchmesse Indonesien ist das Gastland 2015. Den steinigen Weg zur Demokratie verhandelt die Literatur

Hermetik mit Luftschlitzen

Marxismus Die britische Philosophin und Feministin Nina Power hat keine Antworten – aber kluge Fragen
„Alles nur ein Spiel“

„Alles nur ein Spiel“

Interview Peter Pomerantsev hat in Russland eine Gesellschaft beobachtet, die an nichts glaubt – und dem Westen ziemlich ähnlich ist

Schmöker, lass nach

Shortlist Ob Frank Witzel oder Jenny Erpenbeck: Mit einer etwas paradoxen Auswahl macht sich der Buchpreis angreifbar
Liken und Sharen

Liken und Sharen

Cyberutopismus César Rendueles’ Essay „Soziophobie“ fragt nach den emanzipatorischen Impulsen des Michtmachnetzes
Von der Freiheit

Von der Freiheit

Interview Der Philosoph Peter Trawny über unsere Welt, in der die Sorge um die Lebensversicherung das Seelenheil ersetzt
Im Namen der Lügenpresse?

Im Namen der Lügenpresse?

Medien-Roman Das Problem von „Nullnummer“ ist nicht, dass Umberto Eco ein Lügenpresse-Schreihals sein könnte. Unbefriedigend ist vielmehr, dass er in der Vergangenheit stecken bleibt

Rote Armee Fiktion

Schelmenroman Auf 800 Seiten hat Frank Witzel die amüsanteste Terrorstory aller Zeiten geschrieben