Suchen

26 - 39 von 39 Ergebnissen
Slapstick und Erosion

Slapstick und Erosion

Terror Die Ermittlungspannen zeigen: Belgien zeigt Symptome eines „failed state“
Fatale Eskalation

Fatale Eskalation

Terrorismus Nach den Anschlägen von Brüssel übt sich die Politik wieder mal in harscher Kriegsrhetorik. Das ist fahrlässig und falsch
Ruhe bewahren

Ruhe bewahren

Brüssel Wenn man den Terror wirklich bekämpfen will, darf man nicht in alte Muster verfallen. Gerade jetzt gilt es mehr denn je, besonnen zu reagieren

Einer begann, den Hass zu hassen

Belgien Einst träumte Montasser Alde’emeh davon, sich in die Luft zu jagen. Heute will er junge Männer überzeugen, nicht in den Dschihad zu ziehen
Unheimliche Nachbarn

Unheimliche Nachbarn

Atomkraft Deutschland fürchtet den Betrieb der Pannenreaktoren in Belgien. Aber was kann die Politik dagegen tun?

Demokratischer Akt

Prozess Im belgischen Mons standen die Bomspotters vor Gericht, weil die Aktivsten ins Nato-Hauptquartier eingedrungen waren – und so eine eine Debatte über Atomwaffen entfachten
Drehscheibe für Dschihadisten

Drehscheibe für Dschihadisten

Belgien Zum wiederholten Mal kommen islamistische Attentäter aus dem Brüsseler Stadtviertel Molenbeek. Eine Suche nach Erklärungen
To-do-Liste

To-do-Liste

A–Z Der schottische Fußball soll mit dem schweizerischen fusionieren, der Protest in Hongkong darf nicht nachlassen. Und die Spanier...! Unsere Agenda des Jahres
Herz vor Härte

Herz vor Härte

Belgien Mit einem Generalstreik reagieren die Gewerkschaften auf die sozialen Provokationen der rechtsliberalen Regierung

Vor dem Sonnenuntergang

Belgien Ein Transsexueller nahm aktive Sterbehilfe in Anspruch, nachdem der Aufbau eines künstlichen Penis gescheitert war. Denn das Gesetz berücksichtigt auch psychisches Leiden

Picknick in Vlaamse Velden

Belgien Die Wahlen werden zur Kraftprobe zwischen zwei Lagern flämischer Nationalisten
Mit Recht gegen Sexismus

Mit Recht gegen Sexismus

Diskriminierung In Belgien sollen sexistische Äußerungen künftig mit Haftstrafen geahndet werden. Der Gesetzesentwurf ist gefährlich vage formuliert. Trotzdem ist er richtig

Kein Ultra, kein Visionär

Europa Mit seinen Statements gegen nationalistische Aufwallungen in der EU wirkt Eu-Ratspräsident Hermann Van Rompuy wie ein einsamer Hoffnungsträger
Brüsseler Spitzen - EU ignoriert Verbraucher

EB | Brüsseler Spitzen - EU ignoriert Verbraucher

Energiekosten Industrieunternehmen beklagen hohe Energiekosten: Die EU-Kommission fordert in ihrem Maßnahmenkonzept mehr Wachstum und internationale Wettbewerbsfähigkeit