Suchen

26 - 50 von 50 Ergebnissen

B | Friedensperspektiven statt Kriegsplanung

Friedenstagung Wenige Tage vor einer Nato-Konferenz in der Messe Essen fand am vergangenen Sonnabend eine Friedenstagung in der Stadt statt

B | Kevin ist kein Name, sondern eine Diagnose

Klassismus Damit wird ein Oben und ein Unten konstruiert, sagt Andreas Kemper: „Bevor man geboren wird, ist man schon diskriminiert“

B | Armin Nassehi beim Talk im DKH

Digitalisierung Wie verändert die Digitalisierung die Gesellschaft? Darüber hielt der Soziologe Prof. Dr. Armin Nassehi einen brillanten Vortrag in Dortmund

B | "Desintegriert Euch!" ruft Max Czollek

Talk im DKH Eine Polemik, die provoziert und wohl auch provozieren soll. Und wenn man ein bisschen nachdenkt ...

B | 7. Tag der Solidarität in Dortmund

Antirassismus Vor 13 Jahren wurde Mehmet Kubaşık in Dortmund durch den NSU ermordet. Dort wurde ihm und der anderen Opfer des Rechtsterrors gedacht. Gefordert wurde Aufklärung

B | Radikal ist realistisch

Robert Habeck beim Talk Der Bundesvorsitzende der Bündnisgrünen: Müssen es schaffen uns mit den wahrhaft Mächtigen anzulegen. Und darüber nachdenken, wer wir eigentlich sein könnten

B | „Wie antisemitisch sind Rechtspopulisten?“

Demokratie leben! Olaf Sundermeyer hielt dazu kürzlich ein Vortrag in seiner Heimatstadt Dortmund. Dabei las er auch Passagen aus seinem neuen Buch "Gauland - Die Rache des alten Mannes"

B | Seyran Ateş: Islam mit Moderne vereinbar

Der Islam gehört zur BRD Die jüngste Vortragsreihe der FH Dortmund "Gehört der Islam zu Deutschland?" ging nun mit einem kontrovers diskutierten Gastauftritt der Imamin der zu Ende.

B | Mit den BOTS in Bochum standen über 800 auf

AUFSTEHEN Die Sammlungsbewegung umfasst nun über 160 000 Menschen. In Bochum gab es eine grandiose Veranstaltung mit Sahra Wagenknecht und den BOTS mit ihrer neuen "Aufstehn"-Lied

B | Das Kopftuch unter 14 Jahren verbieten?

Islam In der Reihe "Gehört der Islam zu Deutschland?" fand an der FH Dortmund ein interessantes Streitgespräch zwischen Serap Güler und Jasamin Ulfat statt

B | GLOBAL NET vs. Waffenhandel ist online

Friedensarbeit Dieses neue Portal wird nicht nur den Kampf gegen Rüstungsexporte forcieren helfen, sondern auch ein Informationspool für JournalistInnen darstellen

B | Stieg-Larsson-Preis 2017 an Claudia Dantschke

Stieg-Larrson-Preis 2017 Die Preisträgerin hat als Journalistin gearbeitet und sich in der Extremismus-Prävention äußerst verdient gemacht

B | Böse Zwillingsschwester von TTIP

TiSA Von TTIP redet kaum noch jemand. CETA könnte kommen, aber auch noch verhindert werden. Kaum einer kennt das Dienstleistungsabkommen TiSA. Das aber hat es in sich

B | Kein Einzelfall: Oury Jalloh - Demo in Dessau

Rassismus Vor 12 Jahren verbrannte Oury Jalloh in einer Dessauer Polizei-Zelle. Bis heute ist nicht geklärt wie das passieren konnte: Jalloh war an allen Vieren gefesselt.

EB | "nord.mag" - Das Nordstadt-Magazin

Journalismus Die Nordstadtblogger berichten seit vier Jahren online engagiert aus der Dortmunder Nordstadt. Nun kommen sie auch mit einem Magazin heraus. Auflage: ca. 85.000
"Der Fall Erdogan" in Dortmund

EB | "Der Fall Erdogan" in Dortmund

Türkei Sevim Dagdelen (MdB DIE LINKE") stellte ihr neues Buch vor. Sie hielt engagiert einen Vortrag, welcher sich mit dem deutsch-türkischen Verhältnis befasste

B | Es wäre der zweite falsche Präsident

Steinmeier for president? Ausgekungelt ist! Frank-Walter Steinmeier soll Joachim Gauck im Amte des Bundespräsidenten folgen. Ich habe Bauchschmerzen mit dieser Personalie

B | Größtes Theaterfestival Europas wird 70

Ruhrfestspiele 2016 Das diesjährige Motto: „Mittelmeer – Mare Nostrum?“ Im Fokus Literatur und Dramatik sowie die aktuellen politischen wie sozialen Zustände in der Mittelmeerregion

B | Miteinander reden - Voneinander lernen

2. Roma Kulturfestival Eine Dialogveranstaltung erhellte den Blick auf die Situation der türkischen Roma. Özcan Purçu , Hacer Foggo, Seyma Kurt und Melis Kaplangı waren in Dortmund

B | Man kann die Dinge auch ganz anders sehen

Nachdenktreff Vor Kurzem referierte Wolfgang Lieb in Dortmund über das Versagen der Medien in ihrer "Wächterrolle". Hier ein Bericht über die sich anschließende Diskussion

B | Wolfgang Lieb: Die Medien und ihr Versagen

Referat Viele Medien warten mit Einfalt statt Vielfalt auf. Sie nehmen kaum noch ihre "Wächterrolle" wahr. Dazu und wie man damit umgehen soll sprach Dr. Lieb in Dortmund

B | BRD im Geheimdienstsumpf

Staatskrise Wir haben mit der BND- und NSA-Affäre so etwas wie eine Staatskrise an der Backe. Doch der große Skandal bleibt aus. Rücktritte sowieso. Wollen wir damit Leben?

B | Doro Schreier: "Schämt Euch!!!

Kobane Kobane droht vom sogenannten Islamischen Staat eingenommen zu werden. Die Weltgemeinschaft schaut zu. Netzfrau Doro Schreier schleudert uns eine Empörung entgegen

B | Morden von deutschem Boden aus

Geheimer Krieg Recherchen von Süddeutsche Zeitung und NDR brachten es an den Tag. Nicht nur offizielle US-Dienste treibe hierzulande ihr Unwesen, sondern auch Privatschlapphüte.

B | Gazale Salame darf wieder zurück

Abschiebung Gazale Salame wurde zwangstürkisiert, von der Familie getrennt und in die Türkei abgeschoben. Nach fast 8 Jahren darf die zeitweilig suizidgefährdete Frau wieder heim.