Suchen

26 - 50 von 59 Ergebnissen

B | Klima-Geschichte

Eunice Foote: die Feministin, die den Treibhauseffekt entdeckte. "Wissenschaft hat kein Herkunftsland und kein Geschlecht"

B | Im SUV erzählt

VW Nach Korruption mit Prostituierten, dem grössten Betrug aller Zeiten und der Erpressung von Regierung und Allgemeinheit zieht sich VW nun die gelbe Weste an.
Der gute Kohleausstieg

Der gute Kohleausstieg

Strukturwandel Bürger vor Ort und Klimaschützer müssen an einem Strang ziehen – dann klappt es auch mit der Zukunft

Falsche Freunde in der Grube

Klima Statt sich für einen sozialverträglichen Kohleausstieg zu engagieren, vertieft eine Gewerkschaft den Graben zwischen Beschäftigten und Umweltschutzaktivisten
Des Wanderers Lust

Des Wanderers Lust

Klimawandel Kaum jemand widersteht der Verlockung, mit Flugzeug oder Kreuzfahrt zu verreisen. Soll deshalb keine Fernreise mehr buchen dürfen, wer über seine CO2-Verhältnisse lebt?

B | „Dat is Physik!“

Alternative Fakten: Über Treibhausgase und Flüchtlinge. Wenn Populisten es aus Versehen bis in die Top TV-Satire schaffen ...

B | Weihnachten ohne Atom – reizende Koinzidenz

Euroreaktor, EPR: Ein Anti-Atom-Ohrwurm von 2007 wird dieses Jahr Weihnachten brandaktuell, wegen der peinlichen Fehleinschätzung eines Nukleargiganten.
Es geht um die Rettung der Welt

Es geht um die Rettung der Welt

Jamaika Deutschland und der Klimaschutz: Jetzt raus aus der Kohle. Dann Tempolimit, mehr Ökolandwirtschaft … Sonst isch over
"Das ist doch kein Abgas-Skandal"

"Das ist doch kein Abgas-Skandal"

Luftverschmutzung Die Überschreitung von Emissionsgrenzwerten durch die Autoindustrie ist Folge der politischen Reaktion auf die Krise von 2007, sagt der Umwelt-Experte Hans-Jochen Luhmann
Klagen für das Klima

Klagen für das Klima

Erderwärmung Pakistan, Österreich, Südafrika: im Kampf um die Reduktion des CO2-Ausstoßes helfen jetzt immer öfter Gerichte
Gegen alle Klimakiller

Gegen alle Klimakiller

Protest Die Klimabewegung muss breiter werden. Wir können nicht auf den Kohleausstieg warten, bevor wir die Emissionen und die Grausamkeiten der globalen Tierproduktion beenden
Eine große Luftnummer

Eine große Luftnummer

Klimaschutz Der Flugverkehr soll seine CO2-Emissionen künftig deckeln. Doch das nun beschlossene Abkommen hat viele Lücken

"Die Ökonomisierung der Natur ist ein Fehler"

Interview Barbara Unmüßig leitet die Heinrich-Böll-Stiftung und hält nicht viel von den Versprechungen des grünen Kapitalismus
Waschen ohne Wasser

Waschen ohne Wasser

Verkehr Vor einem Jahr wurde der Abgasbetrug durch Industrie wie Politik zum Skandal. Hat das etwas an der deutschen Liebe zum Verbrennungsmotor geändert?

B | Ziel aus den Augen verloren - Klimacamp 2016

Kohle Die Teilnehmer des Klimacamps waren zu wenig demütig, friedlich und respektvoll um Menschen ihre Werte einer gesunden und gerechten Erde nahezubringen.
Vorsicht, Geisterfahrer!

Vorsicht, Geisterfahrer!

Abgasskandal VW ist kein Einzelfall, viele Hersteller schummeln. Doch die Regierung lässt sich von den Lobbyisten einlullen. Zeit für eine ganz andere Politik
Die neuen Klimaretter

Die neuen Klimaretter

Reportage Papua-Neuguinea will mit seinen Wäldern zur Klimarettung beitragen. Und sich dafür bezahlen lassen. Die Geschichte einer großen Vision
Kein Grund für Überschwänglichkeit

Kein Grund für Überschwänglichkeit

Klimakonferenz Selbst Umweltschützer jubeln über das Pariser Abkommen. In der Tat wurden Erfolge erzielt, doch die Beschlüsse haben ihre Haken

B | Der Westen drückt sich vor der Verantwortung

Klimagipfel Die Vorschläge der "High Ambition Group" erscheinen als Selbstinszenierung der reichen Staaten. Wenn sie nicht aufpassen, passiert Klimaschutz bald ohne sie.
Am Wendepunkt zur kohlenstoffarmen Welt

Am Wendepunkt zur kohlenstoffarmen Welt

Klimaschutz Auf der ganzen Welt bauen Staaten ihre Energiesysteme um – in diesem Jahr könnte das erstmals zu einer echten Trendwende beim CO2-Ausstoß führen

B | VW, AKWs, GM, Shell, Exxon genug ist genug

TTIP wird vom Stapel gelassen, damit die AKW- , Auto- , Öl- , Gasindustrie Branche Staaten als Gesamtschuldner wg. Versäumnissen der Finanzaufsicht in Haftung nehmen kann
So viel Kohle für die Kohle

So viel Kohle für die Kohle

Klima Für das Abschalten einiger Kohlekraftwerke bekommen die Betreiber 1,6 Milliarden Euro. Das schadet jedoch der Umwelt, denn der komplette Ausstieg wird nun schwieriger
Bus und Bahn: Kostenlos rechnet sich

Bus und Bahn: Kostenlos rechnet sich

Nahverkehr Ein Nulltarif im ÖPNV klingt erst mal utopisch. Doch es ist der beste Weg zu einer ökologischen, sozialen und modernen Stadt
Keine echte Kehrtwende

Keine echte Kehrtwende

Klimaschutz Deutschlands CO2-Ausstoß ist zwar im vergangenen Jahr endlich wieder gesunken. Mit der Politik hat das hat aber kaum zu tun. Die Zahlen offenbaren unschöne Wahrheiten

In der CO2-Falle

Energie Dass Konzerne ihre Rohstoffe nicht fördern dürfen, rettet womöglich das Klima – und zerstört die Finanzwelt. Muss am Ende der Bürger zahlen?