Suchen

26 - 50 von 57 Ergebnissen

B | Großdemo vs. TTIP am Samstag in Berlin

TTIP „Die Macht und die Einflussmöglichkeiten von Konzernen und Investoren würden sich drastisch erhöhen - auf Kosten von Demokratie, Mensch und Umwelt.“ (Roland Süß, Attac)
Der menschliche Faktor

Der menschliche Faktor

Deutsche Post Der Streik wird zur Machtprobe zwischen dem Konzern und Verdi: Lässt sich Lohndumping hierzulande überhaupt noch verhindern?

EB | Soziale Lage an Rhein und Ruhr ist dramatisch

Armutskonferenz In Bochum ging es - von der Partei DIE LINKE organisiert - letzten Freitag um die Frage: "Was muss getan werden, um die Armutsspirale im Ruhrgebiet aufzuhalten?“

B | Bravo! Claus Weselsky! sie dreht sich doch.

GDL- Streik Inzwischen formiert sich bis hin zur CSU erfreulicher Widerstand gegen eine Zwangsschlichtung und das drohende Tarifeinheitsgesetz,

Nicht mehr die Macht, die Arbeiter zu einen

Gewerkschaften Wegen der Spartengewerkschaften wird die Politik vielleicht in das Streikrecht eingreifen. Es ist nicht der erste Bruch mit Grundsätzen der Arbeiterbewegung

Prinzipiell Paradiesvogel

Porträt Frank Bsirske begrüßte einst das Tarifeinheitsgesetz gegen Mini-Gewerkschaften. Jetzt bekämpft er es

B | Schöne neue Arbeitswelt – und wo bleiben wir?

1. Mai „Die Arbeit der Zukunft gestalten wir!“ - so das Motto des DGB zum 1. Mai. Mitglieder eines Sozialverbandes haben ihre eigenen Gedanken dazu

B | GDL – oder der Kampf David gegen Goliath

Tarifeinheitsgesetz. Mit der ,,Privatisierung“ ist die DB ein Wirtschaftskonzern geworden. Jetzt versucht man als Meinungsführer systemisch die Arbeitnehmerrechte außer Kraft zu setzen.

B | Wenn die Arbeit den Menschen frisst

Überforderung: Ein Beitrag, der sich aus der Kommentierung des Buchs: "Das unternehmerische Wir" der Autoren Martina Frenzel und Stephan Siemens ergeben hat. Ein längerer Text.
Kampfstark nur im Kleinen

Kampfstark nur im Kleinen

Streik Die Lokführer von der GDL sind mutig. Aber auf viele allgemeinpolitische Fragen haben Spartengewerkschaften leider keine Antwort

B | Widerstand gegen Unrecht im Rechtsstaat

An alle Deutschen Sozialisten-Bashing im Bundestag, durch Regierungsmitglieder und Journalisten bei Pressekonferenzen, In den Politik Talk-Runden und in allen Medien ist einfach "in".
Wer wirklich nervt

EB | Wer wirklich nervt

GDL-Streik Der GDL-Bahnstreik ist in aller Munde. Kritik daran ist erlaubt und verständlich. Doch bitte sachlich. Hetze und Menschenhatz sind zu verurteilen. Ein Kommentar

Jeder gegen jeden

Tarifeinheit Der DGB wirbt dafür, dass nur eine Gewerkschaft über Gehälter verhandeln darf – auf Kosten der Arbeiter

1954: Verdrängt, verfemt

Zeitgeschichte Auf dem DGB-Kongress vor 60 Jahren warnt der Sozialdemokrat Viktor Agartz vor Illusionen über Sozialpartnerschaft und Mitbestimmung. Die Führungsspitze stellt sich taub

B | Dortmund: "Gegen Krieg-Nie wieder Faschismus"

Antikriegstag Vielerorts gab es am Antikriegstag Gedenkveranstaltungen. Im Bundestag ließ Merkel über eine bereits beschlossene Waffenlieferung debattieren. Vom Gedenken in Dortmund
Lohn der Anpassung

Lohn der Anpassung

Tarifeinheit Die Regierung will die Spartengewerkschaften entmachten und ihr Streikrecht einschränken. Davon sollen Geringverdiener profitieren – doch das Gegenteil ist der Fall

B | Traditionell auf Mai-Kundgebung eröffnet

Ruhrfestspiele 2014 Die Ruhrfestspiele 2014 sind feierlich eröffnet. Es ist ein langjähriger, guter und auch bewährter Brauch, dass die Eröffnung auf die Maikundgebung folgt.

B | Soziales Europa. - Mai Kundgebung in Köln

Maikundgebung Gute Arbeit - Soziales Europa. So lautete das diesjährige Motto der Maikundgebung in Köln.
Sozial is' Muss!

EB | Sozial is' Muss!

1. Mai Noch immer ist der 1. Mai ein Feiertag. An das Kämpfen für soziale Rechte denken dabei anscheinend nur noch wenige. Doch es gibt sie noch, diese Wenigen

B | Statt heißer Herbst zahme Gewerkschaften

#GroKo DGB-Chef Sommer kündigte einst einen "Heißen Herbst" an. Jetzt sagt er Ja zur GroKo. Ver.di-Löwe Bsirske brüllte für's UmFAIRteilen. Nun macht er den Bettvorleger.

B | Gysi und das Sommerfest der Bochumer LINKEn

Wahlkampfauftakt In Bochum richtete DIE LINKE ihr Sommerfest aus. Neben Spiel und Spaß für Kinder war auch für das leibliche Wohl der 400 Gäste gesorgt. Hauptredner war Gregor Gysi

B | "Kumpel" Frank: "Kommen Sie zahlreich!"

Ruhrfestspiele 2013 Das Theaterfestival gründet auf dem Solidaritätsgedanken “Kohle gegen Kunst – Kunst gegen Kohle”.

B | >> Gute Arbeit für uns alle<<

Denken Funktionäre? Ist die Arbeit im Knast eine Vorbereitung auf „ein Leben in Freiheit“, oder ist es umgedreht?

B | Transfer in das Abseits aber schön leise

Vetternwirtschaft. Betriebsräte und DGB stielen gezieltes Lohndumping nicht nur ein, sie verdienen daran. Transfergesellschaften und wieder ist WEITBLICK dabei.

B | DGB bricht eigenen Streik

Dein starker Arm Eine 100%ige Tochter einer 100%igen Unternehmung des DGB stellte als Leiharbeitsunternehmen Beschäftigte als Streikbrecher gegen einen Streik von ver.di.