Suchen

26 - 50 von 79 Ergebnissen
2017: Das Jahr der Europäer und Populisten?

EB | 2017: Das Jahr der Europäer und Populisten?

Politische Wegscheide Folgt auf das Jahr des Brexits und Trump ein weiteres historisches Jahr der Populisten? Oder können mit einer europäischen Gesinnung auch Wahlsiege eingefahren werden?

Alles eitel Wonne

Österreich Aufgrund von Leihstimmen hat der Grüne Alexander Van der Bellen die Stichwahl viel deutlicher als erwartet gewonnen

B | BP : Eine postfaktische Verhinderungswahl?

BP-Wahl, VdB, Hofer. "Die ganze Politik soll sich zum Teufel scheren, wenn sie nicht dabei hilft, das Leben der Menschen einfacher zu machen“. (Willy Brandt)

Kein Aufbruch, nirgends

Österreich Seit einem Jahr tobt der Wahlkampf um das Präsidentenamt. Eine Melange aus Wut, Frust und Sorge
Alpenländische Scharfmacher

Alpenländische Scharfmacher

Österreich Nicht allein wegen der Flüchtlingspolitik stehen sich Wien und Berlin in der EU derzeit als erklärte Widersacher gegenüber
Sascha Dampf in allen Gassen

Sascha Dampf in allen Gassen

Porträt Alexander Van der Bellen hat sich vor der erneuten Präsidentenwahl in Österreich auf Heimatliebe verlegt
Die Insel als Hölle

Die Insel als Hölle

Flüchtlingspolitik Die Nauru-Leaks offenbaren die Folgen der menschenverachtenden Abschreckungsmaßnahmen vor Australiens Küste
Der erste Dominostein

Der erste Dominostein

Strategie Europas Rechtspopulisten sehen sich im Aufwind. Sie wollen die EU zerstören
Eine aufgeblasene Geschichte

Eine aufgeblasene Geschichte

Österreich Die Verfassungsrichter fällen ein zweifelhaftes Urteil zur Bundespräsidentenwahl und bitten die Wähler zum dritten Versuch
Durchmarsch vertagt

Durchmarsch vertagt

Österreich Der Aufstieg der FPÖ ist weder gestoppt noch unterbrochen. Er kann sich auf kompakten Zuspruch in der Gesellschaft stützen
Mister Hype

Mister Hype

Österreich Der neue Kanzler wirkt wie ein Messias aus dem Musterknabenkatalog. Nur die FPÖ trübt die Stimmung

B | Jakob Augsteins Gefühlswagnis für die Linke

Die Rechte in Europa sei menschenverachtend, aber kraftvoll, schreibt Augstein in seiner aktuellen Spiegel- Kolumne "Kampf gegen Rechts: Mehr Gefühl wagen" und fordert linken Populismus

B | Rechtspopulistische Triebfeder in Europa

Mehrheitswahlrecht Der EU- Berg brüllt mit dem US- Republikaner Donald Trump, hervor tritt eine rechtspopulistische Maus und ruft "Mehrheitswahlrecht" wie in den USA, in Großbritannien

B | BP-Wahl-Ö: Gab es (mehrere) Betrugsfälle?

BP-Wahl,Österreich,Betrug "Betrug: die Triebkraft des Geschäfts, die Seele der Religion, der Köder der Liebeswerbung und die Grundlage politischer Macht." (Ambrose Gwinnett Bierce)
Vormarsch der Rechten

Vormarsch der Rechten

Österreich-Wahl Die Hälfte der Österreicher sehnt sich wieder nach einem starken Mann. Dahinter steckt das gefährliche Bedürfnis nach Heimat und Nationalstolz

B | Unentschieden in Österreich?

Wien Aller Voraussicht nach hat Norbert Hofer die Bundespräsidentenwahl in Österreich gewonnen.

Wut des Gegenwärtigen

Kettenreaktion Österreich galt früher als Ausnahmefall des Rechtspopulismus. Heute nicht mehr. Was lässt sich aus dem Aufstieg der FPÖ lernen?
Das Erwachen einer Partei

EB | Das Erwachen einer Partei

Österreich Bundespräsident Fischer hat den neuen SPÖ-Bundeskanzler Christian Kern angelobt. Ist das der dringende Neustart, den die Regierung braucht?

B | BP-Wahl - Ö: "It´s the PEOPLE - stupid"!

BP-Wahl, Debatte,Schlacht In einem neuen TV-Format debattierten Van der Bellen (Grün) und Hofer (FPÖ) als BP-Kandidaten. Die Wahl wird in ganz Europa mit großem Interesse verfolgt.
Besser pfeifen, Gretel!

Besser pfeifen, Gretel!

Kampf gegen Rechts Die Linkspartei sollte ihre potenziellen roten und grünen Partner nicht von sich stoßen, sondern gemeinsam eine klügere Analyse sozialer Ungleichheit liefern

B | Sie ist wieder da

Österreich Die nationalistische FPÖ wird im ersten Wahlgang stimmenstärkste Partei, die Stichwahl wird zum Kopf-an-Kopf-Rennen. Hat das linke Lager resigniert?

Eintags- und Zweitagsfliegen

Österreich Die Bundespräsidentenwahl zeigt: Das politische System verliert seine Kalkulierbarkeit
In der Bildungsfalle

In der Bildungsfalle

Wahlsoziologie Wer die Rechtspopulisten wählt – und warum die Beschimpfung gerade dieser Wähler der politischen Linken kaum helfen dürfte
Jetzt ist es ein Lagerwahlkampf

EB | Jetzt ist es ein Lagerwahlkampf

Österreich Das bisherige politische System der Zweiten Republik ist in seinen Grundfesten erschüttert. Die Wahl, vor der Österreich nun steht, lautet Hofer gegen Van der Bellen
Hart geht es zu

Hart geht es zu

Österreich Seit der Kehrtwende in Wien stehen die Zeichen auf Abschreckung