Suchen

26 - 47 von 47 Ergebnissen

Gute Nachricht für den Freifunk

Internet Ein Gerichtsbeschluss enthält erfreuliche Neuigkeiten für die Betreiber offener WLAN-Netze: Sie müssen künftig weniger Angst vor rechtlichen Konsequenzen haben

B | Der Sieg einer Puppe

Chester Missing Südafrikas bekannteste und populärste Handpuppe wehrt sich erfolgreich vor Gericht gegen einen Maulkorberlass. Apartheidapologet Hofmeyr hat das Nachsehen und zahlt.

"Diese kaputten Tatort-Kommissare"

Urteil Das Verwaltungsgericht Potsdam hat die Klagen von neun Rundfunkgebührengegnern abgewiesen. Die Entscheidung war vorhersehbar, die Klagegründe teils skurril
Ich distanziere mich

EB | Ich distanziere mich

Josef S. Der Schuldspruch gegen Josef S. erfolgte, so der Richter, „Im Namen der Republik“

B | Bauernopfer

Österreich Der Jenaer Student Josef S. sitzt in Österreich seit Januar in Untersuchungshaft. Am Montag wurde seine kafkaeske Verhandlung fortgesetzt.

Hang zum Untergang

Vorteilsnahme Im Verfahren gegen den ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff kann es keinen Gewinner geben – auch weil die falschen Fragen gestellt werden

Ziemlich feste Freunde

Prozess Ex-Bundespräsident Wulff pflegte ein enges Verhältnis zu Unternehmern und muss sich nun vor Gericht verantworten. Doch seine Nähe zur Wirtschaft ist kein Einzelfall
Ein einmaliger Fall

Ein einmaliger Fall

NSU-Prozess Die Anklage gegen Beate Zschäpe steht auch nach 30 Verhandlungstagen auf wackeligen Beinen. Einen Anschlag in Nürnberg hatte die Anklage bislang nicht auf dem Schirm

B | Vor Gericht: Die zerstückelte Leiche (4-5)

Gericht Der Prozess gegen Wladimir K. geht zu Ende. Nur die Plädoyers stehen noch aus – und natürlich das Urteil. - 4. Tag

B | Vor Gericht: Die zerstückelte Leiche (3)

Gericht Eine Ehe, die längst zerbrochen war, und ein Mann, der sich an die lebenslange Versorgung durch seine Frau klammerte. Fortsetzung im Fall Wladimir K. - 3. Tag

B | Vor Gericht: Die zerstückelte Leiche (2)

Gericht Hoffte Wladimir K. den Folgen der Tat entkommen zu können, indem er den zerstückelten Körper seiner Frau beseitigte? Sehr geschickt ging er nicht vor. 2. Tag

B | Vor Gericht: Die zerstückelte Leiche (1)

Gericht Grausig, wenn ein Mann den Körper seiner getöteten Frau in Einzelteile zerlegt und diese dann auf Feld und Wiese „entsorgt“. Jetzt steht Wladimir K. vor Gericht. 1. Tag
Kein zweites Stammheim

Kein zweites Stammheim

NSU Das Verfahren gegen die rechtsextreme Terrorgruppe wird oft mit den RAF-Prozessen verglichen. Dabei gibt es deutliche Unterschiede. Die Rolle der Justiz ist eine andere
Unbeliebte Tombola

Unbeliebte Tombola

NSU-Prozess Die Presseplätze im Münchner Oberlandesgericht wurden nach dem Losverfahren vergeben. Nun ist die Aufregung groß. Im Hintergrund wird aber schon um Sitze geschachert

B | Fehlende Sitze, fehlendes Kreuz

Pure Symbolik? Trennung Staat/Justiz und Kirche.

Auf die Plätze, fertig, weg

Öffentlichkeit Im Vorfeld des NSU-Prozesses verwechselt das Gericht Unabhängigkeit mit Selbstherrlichkeit. Das Ansehen ist beschädigt

B | Vor Gericht: Die Schöne und der Mord (4-6)

Gericht Der Prozess neigt sich dem Ende entgegen. Gibt es berechtigte Zweifel an der Schuld der Angeklagten? Es geht um Lebenslänglich oder Freispruch. - 4. Verhandlungstag

B | Vor Gericht: Die Schöne und der Mord (3)

Gericht War Tatjana S. der glitzernden Automatenwelt verfallen? Litt sie an „Spielsucht“? Und wenn ja, wie wirkt sich dies im Prozess für sie aus. - 3. Verhandlungstag

B | Vor Gericht: Die Schöne und der Mord (2)

Gericht Indizien für Motiv und Gelegenheit werden zusammengetragen. Wird Tatjana S. gestehen? - 2. Verhandlungstag

B | Vor Gericht: Die Schöne und der Mord (1)

Gericht Ein Weihnachtsengel aus Porzellan brachte einer alten Frau im Dezember 2011 den Tod. Jetzt begann der Prozess gegen die 33-jährige Tatjana S. - 1. Verhandlungstag

B | Schlimme Geschenke

Kinderschutz Die Übergriffe Erwachsener auf das kindliche Geschlechtsteil dominieren wieder die Schlagzeilen. Nehmt doch alle mal die Finger weg!