Suchen

26 - 50 von 73 Ergebnissen

Selbstgefällige Ignoranz

Spanien Die Katalonien-Krise geht das vereinte Europa mehr an, als es der EU-Zentrale lieb ist. Brüssel müsste reagieren, statt zu negieren

B | The revolution will not be televised

Demokratie Die Revolution wird nicht im Fernsehen übertragen, sie setzt dich in den Fahrersitz, dichtete Gil Scott-Heron
Die Masken fallen

Die Masken fallen

Katalonien Madrid eskaliert die Lage mit neuer Repression. Die Inhaftierten, Jordi Sánchez und Jordi Cuixart, waren noch nie radikale Aufwiegler. 200.000 Menschen demonstrieren
Ein Land bebt

Ein Land bebt

Spanien Die Staatsgewalt gegen das Votum in Katalonien führt zur Staatskrise. Diese Verwerfungen können die EU nicht unberührt lassen

Francos Geist

Spanien In Barcelona ist spürbar, welche Kraft noch immer von der Vergangenheit ausgeht

Hasta la Heimat?

Von Barcelona bis Berlin Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Viel erlebt, und nichts begriffen

EB | Viel erlebt, und nichts begriffen

Nationalismus Lasst uns endlich wieder mehr Demokratie und mehr Europa wagen. Die visionären Ansätze dazu gibt es
Stiller Teilhaber

Stiller Teilhaber

Unabhängigkeit Die EU-Kommission reagiert auf die spanische Staatskrise mit parteiischer Neutralität
Nichts Ganzes, nur etwas Halbes

Nichts Ganzes, nur etwas Halbes

Katalonien Premier Carles Puigdemont wagt nur eine gestundete Unabhängigkeit. Die politische Ökonomie ließ ihm keine andere Wahl

B | Katalanische Republik, konföderiert

Europakrise Wenn in einem Land Hitler, äh, sorry, Franco verherrlicht werden kann, mit Steuergeldern, dann wär vielleicht ein aktualisierter Reset Lösung

B | Crème catalane

Politikunfähigkeit In und an Katalonien zeigt sich einmal mehr das Scheitern der politischen Klasse in den westlichen Ländern.
„Mein Katalonien“

EB | „Mein Katalonien“

Autonomiebestrebungen Der Konflikt um die Autonomie Kataloniens droht aufgrund historischer Kontinuitäten und des Fehlens einer gesellschaftlichen Aufarbeitung weiter zu eskalieren
Der Apostel der Zerstörung

EB | Der Apostel der Zerstörung

Spanien und die Anarchie Vor 150 Jahren forderte Bakunin auf dem Friedenskongress die Zerschlagung der Nationalstaaten. In Spanien fielen seine Ideen auf fruchtbaren Boden - wie auch heute
Wie geht es weiter für Katalonien?

EB | Wie geht es weiter für Katalonien?

Katalonien Eine persönliche Sicht der Unabhängigkeitsbewegung. Aus den Augen einer in Barcelona lebenden Deutschen.

B | Separatismus in Europa

Referendum Das Ende der Staatengemeinschaft oder gelebte Demokratie?
Der Pfahl wird sicher fallen

Der Pfahl wird sicher fallen

Katalonien Mit Polizeigewalt wurden am Tag des Referendums immer wieder Wahllokale gestürmt und besetzt. Nicht so im Viertel „La Bordeta“ von Barcelona – ein Augenzeugenbericht
Dialektik der Europäisierung

EB | Dialektik der Europäisierung

Demokratie Das Referendum ist gleichzeitig demokratisch und verfassungswidrig. Der Konflikt muss dazu führen, das Verhältnis zwischen Region, Einzelstaat und Europa neu zu denken
No pasarán!

EB | No pasarán!

Demokratie Die Freiheit der Katalanen ist auch unsere Freiheit. Ein Kommentar

Traktor Katalonien

Autonomie Wie die Region unter dem Druck der rechten Zentralregierung in Madrid immer weiter nach links gerückt ist
„So nicht, Madrid“

„So nicht, Madrid“

Spanien Repressionen werden kaum verhindern, dass am 1. Oktober Millionen Katalanen beim Unabhängigkeitsvotum ihre Stimme abgeben

B | Katalanischer Ungehorsam, aufgeklärt

Demokratie Stell dir vor, da schreibt einer auf sein Wahlplakat, für euch und mehr Demokratie nehme ich Strafen und Gefängnis in Kauf und gewinnt. Da können wir doch einpacken.
Richtung Unabhängigkeit

EB | Richtung Unabhängigkeit

Demokratie Die Repressionen gegen das zum 1. Oktober angesetzte Referendum steigern sich täglich. Treuester Paladin der konservativen Rajoy-Regierung: Angela Merkel
Erst Gräben, dann Trümmer?

Erst Gräben, dann Trümmer?

Spanien Der Streit um des Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien spitzt sich zu. Die Zentralregierung greift zu repressiven Maßnahmen und sorgt für Konfrontation
Spanische Märchenstunde

EB | Spanische Märchenstunde

Demokratie Vom katalanischen Zwergenaufstand und dessen Niederschlagung am Katzentisch Europas

B | Kein »Barcelona im August«

Terror Der Reisebericht war konzipiert. Nun ist er Makulatur. Stattdessen: Gedanken von einem, den exakt drei Tage vom Blutbad trennen.