Suchen

26 - 50 von 50 Ergebnissen
Ist Mehrsprachigkeit im Kommen?

EB | Ist Mehrsprachigkeit im Kommen?

Integration Welchen Wert hat eine mehrsprachige Erziehung? Diese Frage gewinnt für Kinder Geflüchteter und Zugewanderter besondere Brisanz. Gezielte Sprachförderung ist angesagt!
Wie mit Terror-Angst Politik gemacht wird

Wie mit Terror-Angst Politik gemacht wird

Berliner Erklärung Erneut fordert die Union übertriebene Sicherheitsmaßnahmen, die in der Summe gefährlicher für unsere Gesellschaft sind, als die Bedrohungen, denen sie begegnen sollen
Lokal ins World Wide Web

Lokal ins World Wide Web

Change Immer mehr Menschen in Afrika sind online. Doch Server und Onlineservices liefern oft andere Kontinente. Das stört die Entwicklung, doch es gäbe Lösungen
Emotionen erlaubt

EB | Emotionen erlaubt

Demokratie Nach den Landtagswahlen: Vorschläge zum Umgang mit der AfD und ihren Anhängern. Ein Plädoyer für eine gefühlssensible Kultur demokratischer Kommunikation

Die Informatisierung des Alltags

Internet der Dinge Die USA und Asien diktieren die Informatisierung des Alltags – in Deutschland redet man lieber über Industrie 4.0

Wie das Internet unsere Beziehungen verändert

Dating-Apps Laut einer amerikanischen Studie nutzen 10 Prozent der Erwachsenen und mehr als 40 Prozent der Singles heute Apps zur Partnersuche. Was macht das mit uns?
Obamas letzte Rede zur Lage der Nation

Obamas letzte Rede zur Lage der Nation

Auf allen Kanälen Unter Obama ist die "State of the Union"-Rede, die der US-Präsident einmal im Jahr hält, zu einer Leistungsschau digitaler Regierungskommunikation avanciert

EB | Soziale Freiheit und kommunikative Demokratie

Sozialphilosophie Axel Honneth entwirft in seiner Aktualisierung des Sozialismus ein Konzept kommunikativer Demokratie, das eine internationale NGO umsetzen soll. Eine steht schon bereit
Irgendwann wird jeder zum Terrorexperten

Irgendwann wird jeder zum Terrorexperten

Israel Nirgendwo sonst ist die Angst vor Anschlägen so sehr Alltag. Ein junger Israeli erzählt, was Europa daraus lernen könnte
Hört nicht auf die Prediger!

Hört nicht auf die Prediger!

Sicherheit Mehr Überwachung kann Terrorismus nicht verhindern. Aber bessere Polizeiarbeit könnte die Gefahr eines Anschlags zumindest minimieren, meint der Kriminologe Pete Fussey

(Auch) ein Werkzeug zum Guten

Internet Menschen, die Flüchtlingen helfen, dient das Internet als wichtiges Vernetzungs- und Kommunikationswerkzeug – und bereichert so den Aktivismus
Haha ist das neue lol

Haha ist das neue lol

User-Forschung Rofl, lmao, rladadmrbabw? So lachen Sie richtig im Netz

EB | Theorie als Praxis des Partygesprächs

Ideengeschichte Philipp Felsch erzählt furios, wie Theorie-Debatten um '68 als revolutionäres Handeln galten und in den 80ern im Kneipengerede endeten. Gibt es bald eine Fortsetzung?

Liken unter Observanz

Facebook Das soziale Netzwerk gilt gerade als Ort, an dem besonders intensiv debattiert wird. Für Publizisten hat er auch seine dunklen Seiten

Das gesprochene Wort ist nicht mehr sicher

Telefonüberwachung Dokumente zeigen: Die NSA kann Telefonate in durchsuchbaren Text umwandeln. Zeit, uns von "mangelnder technischer Machbarkeit" als Schutz zu verabschieden
Von Korrespondenz und gelebter Kommunikation

EB | Von Korrespondenz und gelebter Kommunikation

Bewusstseinswechsel Jetzt jahreswechselt es sehr. All überall überantworten wir uns das Gute. Das Weise, das Starke, das Schöne. Die Kanäle senden und empfangen und wir teilen uns, zer- sims
Dafür oder dagegen? - Von wegen!

EB | Dafür oder dagegen? - Von wegen!

Debattenkultur Wie Demokratie und politische Kultur in Deutschland von der Generation Y profitieren könnten
Paradies für Hacker

Paradies für Hacker

Berlin Netzaktivisten, Whistleblower und Hacker aus der ganzen Welt suchen hier Zuflucht, weil Deutschland so sicher ist. Der „Guardian“ hat die Wichtigsten getroffen

Der Bürger als Hund

Politpsychologie Angela Merkel will noch wirksamer regieren. Dafür sollen Verhaltensforscher das Volk sanft beeinflussen
Die E-Mail, das unverstandene Wesen

Die E-Mail, das unverstandene Wesen

Kommunikation Auch 30 Jahre nach der ersten elektronischen Nachricht haben die Leute noch nicht gelernt, wie sie richtig damit umgehen. Immer wieder kommt es zu heftigen Unfällen
Angriff auf Facebook

Angriff auf Facebook

Kommunikation Gerade erst haben Eltern gelernt, soziale Netzwerke zu nutzen, da wandern ihre Kinder zu neuen Plattformen ab. Sie möchten im Netz nicht Mama, Tante oder Opa treffen

EB | Partnerschaft trägt Elternschaft

wackelige Beine Manchmal hat der Alltag nicht viel zu bieten - Aber: mir reichts!
Kunst im Briefkasten

EB | Kunst im Briefkasten

Social Media Mit Blick auf die Mail Art-Avantgarde der 1960er und 1970er Jahre will die transmediale soziale Netzwerke neu denken

EB | Die Kommunikationskassen

Social Media-Haftung Causa Wulff, Netz-Pranger, Shitstorms, Outings – Reputations-Schäden nehmen im Netz neue Dimensionen und gesellschaftsrelevante Ausmaße an. Versicherer reagieren bereits

In Zukunft werden wir kommuniziert

Neue Technik Netzwerke und Kommunikationsservices wollen uns dazu bringen, unaufhörlich zu kommunizieren. Eine alte These wird dadurch aktueller denn je