Suchen

26 - 50 von 57 Ergebnissen

Mainstream der Zukunft

Interview Mit dem Magazin „Jacobin“ will der junge US-Journalist Bhaskar Sunkara die Welt verändern. Ernsthaft
"Alle gegen einen" scheitert auf Dauer

EB | "Alle gegen einen" scheitert auf Dauer

Rechtsruck in Europa Auf Dauer wird die herkömmliche Reaktion demokratischer Parteien auf bevorstehende Wahlsiege rechter Parteien unserer Verständnis von Demokratie schädigen
Die alte Mutter SPD

EB | Die alte Mutter SPD

Kommentar Sigmar Gabriel beschwört die Genossen, sich auf “alte Werte” zu besinnen und die SPD wieder zum “Anwalt des kleinen Mannes” zu machen. Ein Märchen - wie eh und je

B | Abrechnung mit der Extremismustheorie

Rechts oder Links? Links bedeutet immer ein Mehr an Emanzipation. Freiheit und Gleichheit. Rechts besteht auf einen Rückschritt oder auch "nur" den Erhalt des Status Quo.
Nach rechts gerückt oder nach rechts gezogen?

EB | Nach rechts gerückt oder nach rechts gezogen?

AfD Der Erfolg von nationalistischen und rechtspopulistischen Parteien in Europa setzt sich fort.
Feindbild weg?

Feindbild weg?

Boulevard Man reibt sich die Augen: „Bild“ und „B.Z.“ fahren einen flüchtlingsfreundlichen Kurs. Wir haben genauer hingeschaut

B | Im Zweifel links?

Satire über eine Person, die sich Gedanken macht, welche Folgen besonders aber die neuen Medien dem Menschen bereiten könnten
Ein gefährliches Projekt

Ein gefährliches Projekt

Debatte Wie kann man zwischen einem linken und einem rechten Populismus unterscheiden? Man kann nicht. Beide sind gegen „das System“

Der falsche Student

Porträt Simon Brenner spionierte als verdeckter Ermittler die linke Szene in Heidelberg aus. Er flog auf, jetzt klagen die Betroffenen
„Uns geht es so gut, dass es weh tut“

EB | „Uns geht es so gut, dass es weh tut“

Soziale Medien Mit "Armes Deutschland" wirft Rayk Anders einen kritischen Blick auf die Bundesrepublik. Ein Gespräch über politisches Desinteresse und den Umgang mit Anfeindungen

EB | Virtuelle Märchenstunde

Debatten-Kultur Im Internet wimmelt es plötzlich von Trollen und Wichteln. Brauchen wir neue Schimpfwörter? Und warum solche, die möglichst niedlich und ungenau sind?
Nous, le peuple. Wir, das Volk?

EB | Nous, le peuple. Wir, das Volk?

Kollektive Identität Wieder einmal deutet sich die unheimliche Konjunktur einer kollektiven Identität an. Das Wort "Volk" ist in vieler Munde. Muss das sein?

B | Für eine progressive Politik

Debatte Lange schienen die Ideen linker Politik auf dem Rückzug zu sein, machtlos gegenüber Finanzmärkten und Banken. Doch in Europa bewegt sich etwas. Eine Spurensuche

B | Die unbeachteten Revolutionen

Linke in Europa Während Angstszenarien ein SYRIZA-Sieg vermeiden sollen und die Wahl Ramelows eine "Schande für Deutschland" ist, sind anderswo linke Parteien unbeachtet stark.

B | "Links" ist die Mitte. Die Mitte ist schlau.

Neujahrsbotschaft an die Linke.
„Man muss Grenzen festlegen“

„Man muss Grenzen festlegen“

Interview Die Friedensforscherin Margret Johannsen über Neuwahlen in Israel und die Chancen für Mitte-Links sowie Rechts-Ultrarechts

Lesen, nicht scrollen

Debatte Müssen E-Books interaktiv sein? Der Schriftsteller Gregor Hens zieht das lineare Erzählen vor
Auf dem linken Auge blind

Auf dem linken Auge blind

Replik Die Piraten als Resultat postpolitischen Denkens? Der Pirat Joachim Paul widerspricht Katja Kipping: Links-Rechts sei überholt, es gehe um neue globale Machtverhältnisse

B | Wo ist LINKS?

HART BACKBORD! Ein Schuß vor den Bug.
Von Linkshändern lernen

Von Linkshändern lernen

Alltagskommentar 10 bis 15 Prozent der Menschen sind es – Pablo Picasso und Ludwig van Beethoven waren es: Linkshänder. Ein Blick von rechts nach links

La grande tristezza

Medientagebuch Sie war einst das Sprachrohr der Resistenza gegen Mussolini und den Faschismus. 90 Jahre später beklagt Italien das Ende der linken Zeitung „Unità“
Links, hip & radikal

EB | Links, hip & radikal

Neokommunismus! ... und was außer Thomas Piketty sonst noch links und hip ist und in diesen Tagen so herumgespenstert

Das allgemeine Unbehagen

Montagsdemos Ein ambivalentes Protestphänomen fordert die Friedensbewegung, die politische Linke und unser Verständnis politischer Konfliktlinien heraus. Ein Kommentar

B | Mit Obama nach Moskau gegen Putin?

Debatte Die aktuelle Links-Rechts-Debatte entzündete sich auch an den Ereignissen in und um die Ukraine und der russischen Politik dabei. Dazu einige Gedanken

B | Merkt Ihr’s noch? – Gedanken zum Tag

Debatte Merkt Ihr’s noch? Diese Frage kam in mir auf angesichts der zum Teil eigenartigen Debatte über Links und Rechts, die derzeit auch auf dieser Plattform läuft.