Suchen

26 - 40 von 40 Ergebnissen

B | (K)Ein CSD in Kreuzberg. Schade.

Eventkritik Der Aufstand ist zum Schoßtier des Kapitalismus verkommen. Sogar im queeren Kreuzberg ist es nicht mehr möglich einen politischen CSD zu veranstalten - was lief schief?
"Wo hört das Rückgrat auf?"

"Wo hört das Rückgrat auf?"

Diskriminierung "Too shy to rap"? Wohl kaum. Die Berliner Rapperin Sookee über ihre Beziehung zu Rap und die ewige Diskussion über Diskriminierung im deutschen Hip-Hop
XXY Factor

XXY Factor

Ton & Text Toleranz, Fortschritt, Grund zum Jubel? Conchita Wursts ESC-Sieg ist nicht viel mehr als eines: Trash as Trash can
Ruhestätte nur für Lesben

Ruhestätte nur für Lesben

Frauensache In Berlin gibt es jetzt einen Friedhof nur für Lesben. Das ist gut und richtig – aber die Reaktionen darauf strotzen nur so vor Misogynie

B | Die neuen Experten in Homo-Angelegenheiten!

Homosexualität Wie man sich als Queer unter lauter "toleranten" Homo-Verstehern fühlt.

B | Die Vagina als Symbol für One Billion Rising

Frausein ist mehr Frauen wird immer noch vorgeschrieben, wie und nach welchen Vorgaben sie sich zu definieren haben.

„Hippies erschrecken ist gut!“

Im Gespräch Die Independent-Legende John Waters kommt mit einer Bühnentour nach Deutschland – und spricht über die Würde des schlechten Geschmacks

B | Echte Menschen

Inklusion Online Dating außerhalb des Mainstreams? Die alternative Plattform "Echte Menschen" wagt das Experiment.
„Eine Art Rache“

„Eine Art Rache“

Im Gespräch Jan Künemund über "Liberace", den neuen Film von Steven Soderbergh, falsche Hoffnungen nach "Brokeback Mountain" und die berechtigte Freude an Matt Damons nacktem Hintern

B | Queer die Gesellschaft radikal umgestalten

Kapitalismuskritik Queer-feministische Ökonomiekritik ist in der Diskussion. Das Buch "Queer und (Anti-)Kapitalismus" befeuert sie.

EB | Manifest: Wider die homosexuelle Impotenz

Queere Idenitäten Sind wir jetzt eigentlich angekommen, oder nicht? Die lange Reise in der Mitte der Gesellschaft, nach der sich viele gesehnt haben, ist zumindest zum Teil zu Ende
Feministisch Handeln mit The Knife

Feministisch Handeln mit The Knife

Genderkolumne Es ist da, es ist groß und es ist sperrig. Das neue Album von The Knife buchstabiert das politische Interesse des schwedischen Geschwisterpaars aus und begeistert

EB | Ein guter TrIQ (TransgenderInterQueer Berlin)

TransIdent Der Verein TransInterQueer e.V setzt sich für die Entpathologisierung von Menschen ein, die sich nicht in das binäre Geschlechtssystem einordnen möchten oder können

Es ist düster bei Angel Haze

Genderkolumne HipHop ist zurück in den spannenden Gebieten der Popkultur. Mittendrin: Angel Haze, die ihre jahrelange Vergewaltigung in harte und mutige Worte fasst

Eine fast echte Blondine

Queer-Rap Abwechselnd als Frau oder Mann mischt der Transvestit Mykki Blanco die amerikanische Hip-Hop-Szene auf. Eine Begegnung