Suchen

26 - 50 von 136 Ergebnissen

"Unser" Erdoğan ist auch "Euer" Erdoğan

Türkei-Referendum Erdoğan und seine Diktatur sind zum Teil auch ein Produkt des Umgangs der Deutschen mit der Türkei und mit "ihren" Türken. Ein Brief von Rodi Kızıl.
Der Verlierer steht fest

Der Verlierer steht fest

Türkei-Referendum Erdogan hat mit 51% der Ja-Stimmen einen Pyrrhussieg errungen, der seiner Präsidentschaft in Zukunft anhaften dürfte. Aufhalten wird ihn das jedoch nicht
Sieg und Niederlage

Sieg und Niederlage

Türkei Nach dem Referendum sind Rufe nach einem Verstoß Ankaras aus der EU-Kandidatenriege deplatziert. Gerade jetzt braucht die demokratische Opposition Rückhalt aus Europa

Türkei: Weiter mit Mister 51 % - ein Ausblick

Türkei Referendum Ein Ausblick auf die Perspektiven Deutschlands und der EU im Umgang mit der Türkei. Dies unter dem Blickwinkel Bundestagswahl 2017.

Türkei:Vogel-Strauß-Politik Europas

Referendum Türkei Der Abschluss eines dreimonatigen medialen Bombardements durch die AKP, angeführt von Staatspräsident Erdogan und die Rolle Europas
Hang zum Sultanat

Hang zum Sultanat

Türkei Die Türken entscheiden über ihre neue Verfassung – und zugleich den autoritären Staat
Padişahlığa doğru

Padişahlığa doğru

Türkei Auf deutsch: „Hang zum Sultanat“: Die Türken entscheiden über ihre neue Verfassung – und zugleich den autoritären Staat

Nicht zu trennen

Essay Menschen mit türkischen Wurzeln in Deutschland sollen sich ständig entscheiden. Sind sie mehr deutsch? Mehr türkisch? Unsere Autorin will da nicht mitmachen
Die Zweikämpferin

Die Zweikämpferin

Portät Nicola Sturgeon fordert als Regierungschefin Schottlands die britische Premierministerin Theresa May heraus

Türkei: Entscheide mit nachhaltiger Wirkung

Streitkultur Es gibt viele Argumente, nicht übereilt zu entscheiden, sich diplomatisch in Zurückhaltung zu üben.Was aber, wenn der Gegenpart genau damit rechnet?

Wechselt Erdogan Pferde zu Grauen Wölfen?

Reformer nun Tyrann? oder von der Strategie, die hinter Recep Tayyip Erdogans "Nazi" Anschuldigungen gegen Deutschland stecken könnte?.

Offener Brief

CoLyrik - Seitenhiebe Ein offener Brief zum Thema Erdogan und seinen Nazi-Vorwürfen gegenüber Deutschland
Die Abgeordneten haben das Wort

Die Abgeordneten haben das Wort

Brexit Der Supreme Court in London hat die Vorgängerinstanz bestätigt: Die Regierung benötigt für den Austritt aus der EU die Zustimmung des Parlaments

Republik 1923 - Allerletzter Aufruf!

Türkei: Präsidialsystem Die Türkei befindet sich politisch als auch wirtschaftlich auf Talfahrt. Das zu erwartende Referendum zur Verfassungsänderung könnte die Situation weiter verschärfen
Tragischer Musterknabe

Tragischer Musterknabe

Italien Matteo Renzi ist an seiner Verfassungsreform mindestens so gescheitert wie an EU-Vorschriften, die er gehorsam erfüllt hat
Schicksalstage der EU

Schicksalstage der EU

Demokratie Ob in Italien, Österreich oder Frankreich: Die anstehenden Referenden und Wahlen verheißen für den Kontinent nichts Gutes
Die nächste Revolution

Die nächste Revolution

Spanien Die katalanischen Unabhängigkeitsfanfaren werden lauter. Gleichwohl bliebe der Ausgang eines Referendums ungewiss

Götterdämmerung

Ideologie In Europa vollzieht sich der Zusammenbruch einer herrschenden Ideologie, ob dem auch ein Sturz der herrschenden Klasse folgt ist ungewiss.
Nein und so sei es

Nein und so sei es

Italien Das Referendum vom Sonntag hat die von der Regierung gewollte Verfassungsänderung deutlich abgelehnt. Ein Kommentar
Senat und Volk

Senat und Volk

Italien Im Referendum am kommenden Sonntag geht es um mehr als um Währung oder Europäische Union. Zur Abstimmung steht der demokratische Grundkonsens
Superheld in Not

Superheld in Not

Italien Plötzlich sieht es so aus, als könnte Premier Matteo Renzi sein Verfassungsreferendum im November verlieren
Siegreiches Scheitern

Siegreiches Scheitern

Ungarn Das Scheitern des Referendums ist kein Sieg für eine liberalere Politik. Viktor Orbán wird seinen fremdenfeindlichen Kurs fortsetzen

Ein ziemlich langer Marsch

Neustart Der französische Philosoph Étienne Balibar über die Konsequenzen aus dem Brexit, die Gefahren für Europa und die Zukunft der EU
Das ist kein Bluff

Das ist kein Bluff

Kapital In der vergangenen Woche ging weltweit Anlagevermögen in Billionenhöhe verloren. Es ist noch nicht vorbei