Suchen

26 - 50 von 142 Ergebnissen
Die Beherbergung des Schwachsinns

Die Beherbergung des Schwachsinns

Corona Wieso dürfen Reisende Schulter an Schulter in Fliegern nach Italien, müssen für die Ostsee aber einen Test machen? Über Sinn und Unsinn in der Verantwortungsgemeinschaft
Dear Frau Mittmann

Dear Frau Mittmann

Brief Weil unsere Autorin zur Wende-Zeit lieber in Cafés als in der Klasse saß, wäre sie fast durchs Abitur gefallen. Doch da war diese Lehrerin. Ein spätes Danke
„Die Schulen einfach mal in Ruhe lassen“

EB | „Die Schulen einfach mal in Ruhe lassen“

Interview André Kieserling, Professor für Allgemeine Soziologie, spricht über die Schule als Organisation, Pausenhöfe, scheiternde Reformen und schulfeindliche Familien
Google im Klassenzimmer

Google im Klassenzimmer

Lobby Der Digitalisierungsschub durch Homeschooling verstärkt den Einfluss der Tech-Konzerne in den Schulen
Schönes neues Lernen

Schönes neues Lernen

E-Learning Können Computer das Klassenzimmer ersetzen? Weltweit arbeiten Firmen daran – Überwachung der Schüler inklusive
Extrem herbe Zeiten

Extrem herbe Zeiten

Corona Die Krise legt die Schwächen des Bildungssystems offen. Viele Schüler verlieren den Anschluss
Wir brauchen Detox-Rezepte

Wir brauchen Detox-Rezepte

Lockdown Fernunterricht von Schülern droht alternativlos zu werden. Wird das Digitale jetzt zu unserer Lebensform?
Für das Leben lernen

Für das Leben lernen

Abitur Die Schulen sind geschlossen, die Abschlussprüfungen sollen trotzdem stattfinden. Gegen die Pläne der Kultusminister regt sich Protest. Der Appell eines Schülers
Lagerkoller

Lagerkoller

Schulschließung Das Zuhause soll jetzt Lehranstalt sein. Ob das gut geht, ist auch eine soziale Frage
Bildung in Krisenzeiten

Bildung in Krisenzeiten

Gastbeitrag Die Schulen sind wegen Corona geschlossen, digitales Lernen vollzieht sich als experimenteller Testbetrieb. Das birgt Chancen und Risiken

Wichtig wie Virenschutz

Finnland Schon an den Grundschulen wird der Kampf gegen Fake News geführt. Ein Gymnasium in Helsinki zeigt, wie das geht

„Das große Sparen“

Interview Werden Werte vermittelt? Läuft die Digitalisierung? Was den Schulen fehlt, weiß Marlis Tepe

Klima in die Klassen!

Klimakrise Pauline Brünger macht dieses Jahr Abitur. Über die Erderwärmung bekam sie in der Oberstufe genau einen Text zu lesen

Sollbruchstellen

Film Kommt nach dem Abitur ein Leben? „Das freiwillige Jahr“ erzählt vom Freistrampeln und weiß selber nicht recht, wohin
Tools für die Zukunft

Tools für die Zukunft

Bildung Das Schulsystem formt die Kinder frühzeitig mit Dauerdruck und Konkurrenzdenken
Was die Sache schief macht

Was die Sache schief macht

PISA-Studie Statt Kinder zu testen, sollte man besser die reformpädagogischen Lernkonzepte der letzten Jahre einer gründlichen Revision unterziehen
Mein Leben zieht auf Millimeterpapier vorbei

Mein Leben zieht auf Millimeterpapier vorbei

Schule Unsere Kolumnistin entdeckt ihre Liebe für das „einseitige mm-Schema in rotbraunem Netzdruck“
„Ein harter Beruf“

„Ein harter Beruf“

Interview Auch der beste Lehrer kann soziale Ungleichheiten nicht wegerziehen, sagt Jürgen Kaube

Ewig dräut der Elternabend

Theater In Bochum stehen echte Lehrkräfte mit echten Schulsorgen auf der Bühne
„Ich stehe ziemlich fest in meinen Schuhen“

„Ich stehe ziemlich fest in meinen Schuhen“

Porträt Tommy Derksen ist Lehrer. Jeder in den Niederlanden kennt ihn, seit er sich mit den Rechtspopulisten angelegt hat

Jetzt ja nicht zurück ins Klassenzimmer!

Fridays for Future Brave Appelle von Klassensprechern erzwingen keinen Politikwechsel. Die radikale Verweigerung der Normalität jedoch könnte es schaffen – wenn sie anhält

„Fällt auseinander“

Interview Die Grundschule vereint alle Schichten. Dachte man. Soziologe Marcel Helbig weiß es besser

Ruhig, Blauer

Privatschulen Das Kind eines AfDlers wird von einer Waldorfschule abgelehnt. Ein Skandal? Mal langsam!
Warten auf Wlan

Warten auf Wlan

Digitalisierung Das Geld ist da, handfeste Konzepte allerdings fehlen. Die Modernisierung der Schulen geht nur schleppend voran
Grrr! Weg ist die älteste Kinderzeitschrift

Grrr! Weg ist die älteste Kinderzeitschrift

Comics Ein Urgestein auf dem Zeitschriftenmarkt verschwindet. Dabei gibt es durchaus noch Kinder, die gern Gedrucktes lesen