Suchen

26 - 50 von 143 Ergebnissen
Mehr Sozialismus wagen

EB | Mehr Sozialismus wagen

Debatte Der Juso-Chef Kevin Kühnert spricht vom Sozialismus und erntet einen Shitstorm. Dabei bezieht er sich auf das SPD-Programm und ist alles andere als revolutionär

1898: Besuch vom Spuk

Zeitgeschichte In seinem letzten Roman „Der Stechlin“ behandelt Theodor Fontane das Phänomen Sozialdemokratie wie ein Phantom, das nirgendwo Gestalt findet, aber ständig auftaucht
Ein blasses Rosa

Ein blasses Rosa

Italien Die Sozialdemokraten deuten Korrekturen an, ein wirklicher Neustart ist aber nicht in Sicht
Der letzte Atemzug

EB | Der letzte Atemzug

Europawahl Die SPD gibt sich vor den Wahlen wie so oft kämpferisch und links. Abnehmen tut ihr das niemand mehr
Der blaue Himmel über der Ruhr

EB | Der blaue Himmel über der Ruhr

SPD Die Genossen wussten schon immer, dass „die Krise die historische Normalität des globalen Turbokapitalismus“ ist. Doch das Machbare war ihre heilige Kuh

Hörausflüge

Rosa Luxemburg Zu ihren Briefen aus dem Gefängnis hat unser Autor eine ganz besondere Beziehung
Kann sie noch Kanzler?

EB | Kann sie noch Kanzler?

SPD Olaf Scholz kann sich vorstellen, der nächste Kanzler zu werden. Blöd nur, dass seine Partei im Begriff ist, sich selbst aufzulösen
Würde, Chancen, Anerkennung

Würde, Chancen, Anerkennung

Gastbeitrag Die SPD-Bundestagsabgeordnete Wiebke Esdar will Hartz IV abschaffen. Aber was soll danach kommen?
Salon mit Simone Lange

Salon mit Simone Lange

radioeins & Freitag Salon Jakob Augstein diskutiert mit SPD-Politikerin Simone Lange über die Zukunft der Sozialdemokratie, Mut zur Veränderung und linke Rebellion. Live im Gorki Theater
radioeins & Freitag Salon mit Simone Lange

radioeins & Freitag Salon mit Simone Lange

Salon Jakob Augstein diskutiert mit SPD-Politikerin Simone Lange über die Zukunft der Sozialdemokratie, Mut zur Veränderung und linke Rebellion. Live im Gorki Theater

„Warum nicht mal eine Wirtschaftsdemokratie?“

#unten Die Linken sind in der Defensive. Ines Schwerdtner schlägt als Gegenstrategie eine neue Vision vor
Gondeln ins Nichts

Gondeln ins Nichts

Österreich Auch die SPÖ nähert sich zielstrebig dem Normalnull der Sozialdemokratie in Europa
Grüner Klassenkampf?

Grüner Klassenkampf?

Aufstieg Der Erfolg der Grünen markiert das Ende des Industriezeitalters

B | Sozialdemokratie: Bobofeeling vs. Stallgeruch

Sozialdemokratie, Bobos "Aber letzten Endes darf man eins nicht vergessen: dass wir olle a Partie san" (Helmut Qualtinger)
Rettet die Sozialdemokratie!

EB | Rettet die Sozialdemokratie!

Arme SPD Wie ein wankender Innenminister und eine Reihe Fehlentscheidungen eine ganze Partei zerstören könnten
Mehr Faschismus wagen?

Mehr Faschismus wagen?

SPD Gerade den Genossen sollte bewusst sein, dass für Demokraten irgendwann eine rote Linie überschritten sein muss, die nach Konsequenzen verlangt
Rechtspopulismus auf Schwedisch

EB | Rechtspopulismus auf Schwedisch

Wahlen Im September wählt Schweden ein neues Parlament. Dabei zeichnen sich die rechtspopulistischen Schwedendemokraten bereits jetzt als Gewinner ab, egal wie die Wahl ausgeht
Der Geist der sozialdemokratischen Geschichte

EB | Der Geist der sozialdemokratischen Geschichte

SPD Die Abschaffung der Historischen Kommission beim SPD Parteivorstand wird kontrovers diskutiert. Eine Einordnung

Geschichte wird gemacht

SPD Die Partei, die sich mit ihrer Tradition schmückt, löst ihre Historische Kommission auf
The home of the Schnitzel

The home of the Schnitzel

Wien Sommerliche Streifzüge durch den Hinterhalt einer Stadt von Welt, die für das Land zu groß ist
Aus der Sackgasse bewegen

Aus der Sackgasse bewegen

Gastbeitrag Die Sammlungsbewegung #aufstehen ist eine Chance auf eine soziale Mehrheit, meinen die Linken-Mitglieder Malte Heidorn und Jan Marose

B | 24. Sao-Paulo-Forum

Wochenendlinks 24. Sao-Paulo-Forum / Thailändischer Rundfunk digitalisiert / Militärische Inlandseinsätze
Liebe Tante SPD

EB | Liebe Tante SPD

Zukunft Warum die Sozialdemokratie endlich wieder mehr Utopie wagen sollte, und was es heute heißt, utopisch zu denken. Ein persönlicher Brief an eine alte Weggefährtin

B | Die Farben der freiheitlichen Demokratie

Schwarz – Rot – Gold Die schwarz-rot-goldene Fahne war in der deutschen Geschichte ein durchaus umstrittenes Symbol. Die SPD war mit ihr dennoch stets verbunden. Wie? Das analysiert der Text.
Keine Trümmerfrau

Keine Trümmerfrau

SPD-Vorsitzende Andrea Nahles wurde mit 66 Prozent gewählt. Das ist Fluch und Segen zugleich