Suchen

26 - 50 von 67 Ergebnissen

B | Faschisten als Instrumente der US-Politik

USA/Ukraine Die US-Publizistin Luciana Bohne beschreibt in einem aktuellen Text die ungebrochene Tradition der US-Politik, sich der Faschisten zu bedienen, um ihre Ziele zu erreichen
Gipfel der Blauäugigkeit

Gipfel der Blauäugigkeit

Überwachung Die mutmaßliche Überwachung des NSA-Ausschusses ist ein Skandal. Unter diesen Bedingungen ist Aufklärung nicht möglich. Doch das eigentliche Problem ist noch größer

B | "Spionagefall für Zwei" Az.:"Merkel&Obama"

Herrchens Frauchen Was Jakob Augstein da im besten Willen zum Besten gibt, taugt nicht zur Erhellung der Lage, eher wohl als Entlastungslegende im "Fall für Zwei" Az.: "Merkel&Obama"
Ein Unfall für zwei

Ein Unfall für zwei

Geheimdienst Warum die Empörung der Bundesregierung über die neuesten Spionagefälle scheinheilig ist

EB | Hat Amerika eine dienende Funktion?

Gaucks Aufschrei. Ein Interview unter Zeitgenossen. Heute mit Tai De.

B | Angriff auf Tor: das faule Spiel der NSA

Fragen und Fakten Was für eine Farce! Erst die massenhafte Spionage persönlicher Daten, jetzt sitzt der NSA schon direkt mit im Untersuchungs-Ausschuss. Ein Kommentar in Wort und Bild

B | Die DDR wußte Bescheid

Buchtipp/NSA Der ehemalige DDR-Abwehrspezialist Klaus Eichner hat ein Buch über das Wissen der DDR über die NSA veröffentlicht. Sein Fazit zum "NSA-Skandal": Alles nichts Neues
WikiLeaks: Das Ende der Unschuld

WikiLeaks: Das Ende der Unschuld

Geheimdienste Julian Assange, der vor zwei Jahren in die ecuadorianische Botschaft in London floh, hat den Mythos von der Freiheit des Westens zunichte gemacht

B | Der BND, die NSA und Wirtschaftsspionage

Whistleblower Die Whistleblower Jesselyn Radack und Thomas Drake diskutierten das erste Jahr der Geheimdienstaffäre. Edward Snowden hat einiges bewegt - viele Fragen sind noch offen.

B | Sibel Edmonds: Greenwald noch glaubwürdig?

Whistleblower Die "Classified Woman" setzt sich für Aufklärung ein. Ihrem Aufruf zum Whistleblowing sind bereits hunderte hochdekorierte Geheimdienstler gefolgt.
„Wir haben eine Verpflichtung“

„Wir haben eine Verpflichtung“

Ein Jahr NSA-Skandal Hans-Christian Ströbele über den größten Spionageskandal der Weltgeschichte und sein Treffen mit Edward Snowden
"Snowden würde direkt ins Gefängnis wandern"

"Snowden würde direkt ins Gefängnis wandern"

NSA-Skandal Edward Snowden kann nicht mit einem fairen Verfahren rechnen, solange das Gesetz nicht reformiert wird. Der Whistleblower Daniel Ellsberg hat es am eigenen Leib erfahren

Späte Einsicht

Porträt Marcus Klingberg war der hochrangigste KGB-Spion, der jemals in Israel festgenommen wurde. Ein Treffen in Paris – mit 28 Jahren Verspätung
Sturz ohne tiefen Fall

Sturz ohne tiefen Fall

1974 Vor 40 Jahren trat Willy Brandt wegen der Affäre um Günter Guillaume zurück. Was war der wahre Grund: War der Kanzler nur amtsmüde oder wurde er von Wehner abserviert?

B | Cyberwar III – Digitale Apokalypse?

Cyberkriegsführung Experten warnen vor einem „digitalen Pearl Harbor“. Zeitschriften stellen in Katastrophenszenarien dar, was passiert, wenn ein Land Opfer einer Internetattacke würde.

B | Fragen eines schreibenden US-Amerikaners

Russland/USA Der US-amerikanische Publizist Howard Friel stellt angesichts der "überdrehten" US-Politik gegenüber Russland einige Fragen
„Das müsste euch interessieren“

„Das müsste euch interessieren“

Edward Snowden sorgte für den größten Geheimdienstskandal der Geschichte. Dieser exklusive Auszug aus Luke Hardings neuem Buch erklärt, wie der Amerikaner zum Whistleblower wurde

B | Ein Tablet ist kein Tablett und ...

Jammertal Computer Beiträge über Computer sollen ja sehr beliebt sein, ich bin mal gespannt, welche Reaktionen dieser Beitrag hervor bringt.

B | Geile Nummer

Politisches Kabarett Neues Viererensemble betritt mit Knalleffekt die politische Bühne
Warum ein nationales Netz keine Lösung ist

EB | Warum ein nationales Netz keine Lösung ist

Abschottung Die Forderungen nach einem nationalen Netz werden wieder lauter. Doch hilft das wirklich? Fünf Gründe, warum ein Deutschland- oder Schengen-Netz eine schlechte Idee sind

B | Britische Botschaft spioniert

Scheinheiligkeit In Berlin spionieren US-amerikanische und britische Botschaft. Ja und? Seit Jahrhunderten werden Botschaften für Spionage benutzt, oder?
Es knackt und knistert

Es knackt und knistert

Beziehungskrise Der Jahreszeit angemessen, sammelt sich derzeit viel Bruchholz im deutsch-amerikanischen Beziehungsgehege. Es driftet auseinander, was nicht mehr zusammengehört

B | Abschied

CoLyrik Aus dem Tagebuch von Adele Wurmholz...
Traumtanzen in den Cyber-Krieg

Traumtanzen in den Cyber-Krieg

USA Die NSA sammelt nicht nur Informationen. Aufklärer und Hacker dieses Dienstes gehen zusehends auch in die militärische Offensive
Überwachungsstaat Deutschland

EB | Überwachungsstaat Deutschland

Spähskandal Die ungeheuerliche Wahrheit und Grundlagen der legalen Spionage der NSA, BND, GCHQ und aller anderen. Ein Videotipp