Suchen

51 - 75 von 84 Ergebnissen
Mehr als ein Attentat

Mehr als ein Attentat

USA Der Mörder von Charleston war zwar ein Einzeltäter. Aber der Rassismus in Politik und Gesellschaft hat System
Das Ende der Einzeltäter-Theorie

Das Ende der Einzeltäter-Theorie

Rechtsterrorismus Waren am Oktoberfestattentat mehrere Personen beteiligt? Geheimdienstakten könnten aufklären

EB | Reinhard Heydrich und meine Großeltern

Holocaust Am 27. Mai jährt sich zum 73. Mal das Attentat auf den NS-Polizeichef Reinhard Heydrich. Es hat zufällig meine Großeltern zusammengebracht. Eine späte Rekonstruktion

B | Johann Georg Elser * 1903 - †1945

Hitler Attentäter Georg Elser, * 4. Januar 1903 in Hermaringen/Württemberg, 8. November 1939 nach seinem Attentat auf Hitler verhaftet, am † 9. April 1945 im KZ Dachau erschossen.

Hitlers Attentäter

Biopic Oliver Hirschbiegels „Elser“ wirkt wie ein pädagogisch wertvolles Schultheaterstück mit Pappkameraden
1965: Black Power

1965: Black Power

Zeitgeschichte Vor 50 Jahren stirbt der radikale Bürgerrechtler Malcolm X bei einem Attentat in New York. Ein angekündigter Mord, von dem FBI und Polizei offenbar wussten

B | Einhundertdreiundzwanzig Zeilen

Angst als Konsens Ein Versuch den derzeitigen Status quo in lyrischer Form zu beschreiben: anstatt Law–and–Order–Politik, wäre eine Selbstreflexion der westlichen Demokratien bitter nötig.

B | Muhammad - Prophet der Barmherzigkeit

Religionsfreiheit Der Prophet Muhammad wird von allen Seiten angegriffen, doch gerade Ihm ist es zu danken, Religionsfreiheit und Toleranz etabliert zu haben.

B | Spaß verstehen

Charlie Hebdo Da haben sich ein paar Extremisten aber einen rüden Spaß mit der „westlichen Gesellschaft“ erlaubt.

B | Auge um Auge-Zahn um Zahn

Charlie Hebdo Nach genauer Analyse der Berichte über "je suis Charlie", vor allem aus den online Nachrichten, erlaube ich mir folgenden Beitrag einzustellen:

B | Je suis....

Menschsein Imagine all the people...

B | Charlie Hebdo und die Trauer

Trauer? Was man so Trauer nennt

B | Weltbürgertum gegen Krankheit der Religionen

CHARLIE HEBDO Werden aus dem Attentat am 7.1.2015 bessere Lehren gezogen als aus dem Attentat am 11.9.2001?
Die Guten und das Böse

Die Guten und das Böse

Terror Es wäre fatal, würde der Anschlag von Paris als Anlass für einen Clash of Cultures instrumentalisiert. Zu schnell ist die Rede von einer Kriegserklärung an den Westen

B | Nachdenken statt Zurückbomben

Mord in Paris Was Europa wohl daraus lernen wird?

Geschichte wird gemacht

1914 Unsere Historiker tun sich schwer, über die These von der Alleinschuld der Deutschen neu nachzudenken. Sie hat stets gut funktioniert

B | Der 20. Juli 1944 ein europäisches Gedenken

Stauffenbergs Plan Sind erst aus diesem Scheitern des Hitler Attentats 1944 Wurzeln einer Erinnerungskultur europaweiten Widerstandes gegen jedwede Farbe des Totalitarismus erwachsen?

B | Spa 1918, Blaupause für den 20. Juli 1944?

Stauffenbergs Tod Nach dem gescheiterten Attentat auf HItler wurden Stauffenberg und Mitverschwörer vor 70 Jahren im Innenhof des Bendlerblocks ohne Militärgerichtsverfahren hingerichtet

B | Die gängigsten Verschwörungstheorien

Theorien und Thesen Passiert auf der Welt ein großes Unglück oder geschehen spektakuläre, schwer nachvollziehbare Dinge, dauert es nur kurz: Die ersten Verschwörungstheorien kommen auf.
Der Tod des Präsidenten

EB | Der Tod des Präsidenten

Barack Obama Er hat Raúl Castros Hand geschüttelt. Für die amerikanischen Rechten dürfte der US-Präsident damit endgültig ein Kommunist sein. Und damit zum Abschuss freigegeben
Im offenen Cabrio

Im offenen Cabrio

Zeitgeschichte Vor 50 Jahren, wurde US-Präsident John F. Kennedy in Dallas Opfer eines Attentats. Bis heute ist ungeklärt, ob er einem Einzeltäter oder einer Verschwörung zum Opfer fiel

B | Zwischen Terroristen und Gegenrevolution.

Tunesien: Die von Fundamentalisten dominierte Regierung spielt auf Zeit, während das Volk sich fragt, für welche Alternative es demonstrieren soll

B | Unsere Väter - unsere Bomben

Wiesn-Terror Informieren Sie sich im Netz bei SPIEGEL, SZ, FAZ, ZEIT, Deutschlandfunk und ARD/ZDF? Welch ein Mediengetöse um die Presseplätze beim Zschäpe-Prozess ...
Notstand in den Köpfen

Notstand in den Köpfen

USA Mit dem Antiterror-Kampf geben die Bürger immer wieder elementare Rechte preis. Und der Staat wird zum Monster, der seinen Sicherheitsapparat darbieten kann

B | Boston Anschlag - da stimmt einiges nicht

Boston Der Schnellexplosionstopf im Rucksack.