Suchen

51 - 75 von 84 Ergebnissen

B | Oxi zur Angst!

Europa Wider dem ökonomischen Staatsstreich in Griechenland – Oxi!
Solidarität, ein Fremdwort

Solidarität, ein Fremdwort

Flüchtlinge Versteht sich die EU als eine offene Gesellschaft oder als ein Bollwerk zur Abschottung? Leider spricht immer mehr für Letzteres
Europa zum Abwinken

Europa zum Abwinken

Griechenland Warum man sich von dieser Seifenoper um die Euro-Krise mit Grausen abwendet
Europa ist wichtiger als der Euro

Europa ist wichtiger als der Euro

Identität Die friedensstiftende Idee des vereinten Kontinents braucht nicht zwingend eine Gemeinschaftswährung, um sich behaupten zu können

B | Der 8.Mai und der Deutsche Faschismus

Eine Polemik Wir feiern den 8. Mai 1945 als das Ende des Deutschen Faschismus. Haben wir aus der Geschichte gelernt?
„Der Süden, ein Horizont der Möglichkeiten"

„Der Süden, ein Horizont der Möglichkeiten"

Interview Pedro Páez Pérez ist Ökonom und leitet die Marktaufsichtsbehörde Ecuadors. Er wirbt für eine Allianz zwischen Lateinamerika und dem kriselnden Europa
Sankt Georg und die Drachenbrut

Sankt Georg und die Drachenbrut

Frühjahrstagung IWF und Weltbank lassen als Reform-Einpeitscher den eigenen Reformwillen vermissen
Das Seil am Hals

Das Seil am Hals

Griechenland Ein erzwungener Euro-Ausstieg wäre für EU und Währungsunion ein politisches, aber kein ökonomisches Desaster

EB | Demokratieabschaffung spanisch: Ley Mordaza

Rechtsunwesen In Spanien tritt ein Gesetz in Kraft, das die Wahrnehmung demokratischer Grundrechte mit hohen Geldstrafen belegt. Berichterstattung? Fehlanzeige!
Äpfel und Birnen

EB | Äpfel und Birnen

Austerity Die Griechische Regierung beklagt, dass auch die neoliberalen Regierungen der anderen Krisenländer ihre Politik gegen die neue linke Regierung in Athen ausrichten

EB | Politik im Defizit

Austerität Die Politik der "Sparsamkeit" und "Strenge" hat lange Wurzeln. Eine zusammenfassende Überlegung ohne Anspruch auf Vollständigkeit aber aus aktuellem Anlass

B | Grexit

Griechenland Bedingungslose Kapitulation

B | Das gemeinsame Haus Europa

Europa Über Mittelfinger, "Pleitegriechen" und das Haus in dem wir wohnen.
Der Tanz beginnt

Der Tanz beginnt

Griechenland Alexis Tsipras muss unter hohem Zeitdruck die gigantischen Schulden des Landes neu verhandeln. Hilfe kommt von unerwarteter Seite: EZB-Chef Mario Draghi
Power Play gegen Athen

Power Play gegen Athen

Kompromisse Die Eurogruppe könnten Griechenland durchaus entgegenkommen, ohne das Gesicht zu verlieren

Die Krise und ihre Austeritätsideologen

Griechenland Wie Harald Schumanns Fernsehfilm "Macht ohne Kontrolle" ganz nüchtern die Troika entlarvt

Wie schwach ist Europa?

Grexit und Ukraine Jeden Freitag prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome die Geschehnisse der Woche reflektieren

B | Der verlorene Kampf - Der Zerfall des Westens

Postdemokratie Über den Niedergang westlicher Demokratien. Wie Phänomene zusammen gedacht werden müssen, um ein Bild zu erhalten.
Ganz schön pragmatisch

EB | Ganz schön pragmatisch

Reportage Warum Athen derzeit ein Sehnsuchtsort für viele Linke ist? Ein Besuch bei Anarchist*innen, Solidarity 4 All, einer Soliklinik und Tsipras' letzter Wahlkampfveranstaltung

B | Der verachtete Souverän

Griechenland-Wahl Deutschlands Stellung in Europa. Von eine längst überfälligen Korrektur und einer Chance für das europäische Projekt.

B | Die Zerstörungswütige – Das System Merkel

Europas Sinkflug Wie Deutschland den Europäischen Integrationsprozess sabotiert und die Medien dazu schweigen.

B | Dortmunder für UmFAIRteilen

Gesellschaft Der zunehmenden gesellschaftlichen Spaltung in Arm und Reich wollen Dortmunder nicht länger zusehen. Mit Aktionen wollen sie für eine gerechte Steuerpolitik werben.
Bis zum bitteren Ende

Bis zum bitteren Ende

Austerität Ein kluger Band über Gesundheitspolitik erklärt, wie Sparprogramme töten – und Proteste Leben retten können

Die Schuldenhallodris sind zurück

Alarm für Angela Jeden Freitag prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome die Geschehnisse der Woche reflektieren