Suchen

51 - 75 von 90 Ergebnissen
Wenn erst die Volksseele brodelt

Wenn erst die Volksseele brodelt

Austerität Der Kurssturz an der Athener Börse signalisiert das Misstrauen gegenüber den neuen Sparauflagen, an denen auch Österreich in Gefolgschaft zu Deutschland einen Anteil hat

B | Syrizas Sieg

Griechenland Die Niederlage der griechischen Regierung legt den Grundstein zu einer Europäisierung der Politik - und ermöglicht damit den Aufbruch einer gemeinsamen linken Bewegung.

B | Nationalistisches Klein-Klein von links

Europa Linke schwadronieren für "neues deutschland" fatalerweise über ein Ende des Euro und der EU.

B | Presseschau: Zwischen Schock und Genugtuung

Griechenland Wurde in Brüssel der Rubikon überschritten? Oder bekommen die Griechen, was sie verdienen? In den diversen Medien werden die Wochenend-Ereignisse heftigst diskutiert.

B | Europas Amtssprache ist deutsch

Europa Zum Coup Merkels und zu der Fremdbestimmung der europäischen Völker durch Funktions- und Wirtschaftseliten

B | Katastrophentourismus in die Diktatur

Ein Rundumschlag Unsere Demokratie zerfällt an allen Fronten und mit ihr Sozialstaat und Freiheit. Und wir Voyeure des demokratischen Verfalls schauen zu, greifen nicht ein.
Folter made by EU

EB | Folter made by EU

Griechenland "Fiskalisches Waterboarding" hatte der griechische Ex-Finanzminister Yanis Varoufakis die Sparmaßnahmen der Troika genannt. Ein Überblick in den Abgrund

B | Der totale Journalismus

Ökonomisierung Der Journalismus ist verflacht und nach rechts gerückt. Der Grund liegt in der totalen Ausrichtung auf Marktmechanismen.

B | Die €U hat ganz klar verloren …

#OXI - Griechenland Die Austerität hat verloren - Die Solidarität hat gesiegt

B | Oxi zur Angst!

Europa Wider dem ökonomischen Staatsstreich in Griechenland – Oxi!
Solidarität, ein Fremdwort

Solidarität, ein Fremdwort

Flüchtlinge Versteht sich die EU als eine offene Gesellschaft oder als ein Bollwerk zur Abschottung? Leider spricht immer mehr für Letzteres
Europa zum Abwinken

Europa zum Abwinken

Griechenland Warum man sich von dieser Seifenoper um die Euro-Krise mit Grausen abwendet
Europa ist wichtiger als der Euro

Europa ist wichtiger als der Euro

Identität Die friedensstiftende Idee des vereinten Kontinents braucht nicht zwingend eine Gemeinschaftswährung, um sich behaupten zu können

B | Der 8.Mai und der Deutsche Faschismus

Eine Polemik Wir feiern den 8. Mai 1945 als das Ende des Deutschen Faschismus. Haben wir aus der Geschichte gelernt?
Sankt Georg und die Drachenbrut

Sankt Georg und die Drachenbrut

Frühjahrstagung IWF und Weltbank lassen als Reform-Einpeitscher den eigenen Reformwillen vermissen
„Der Süden, ein Horizont der Möglichkeiten"

„Der Süden, ein Horizont der Möglichkeiten"

Interview Pedro Páez Pérez ist Ökonom und leitet die Marktaufsichtsbehörde Ecuadors. Er wirbt für eine Allianz zwischen Lateinamerika und dem kriselnden Europa
Das Seil am Hals

Das Seil am Hals

Griechenland Ein erzwungener Euro-Ausstieg wäre für EU und Währungsunion ein politisches, aber kein ökonomisches Desaster

EB | Demokratieabschaffung spanisch: Ley Mordaza

Rechtsunwesen In Spanien tritt ein Gesetz in Kraft, das die Wahrnehmung demokratischer Grundrechte mit hohen Geldstrafen belegt. Berichterstattung? Fehlanzeige!
Äpfel und Birnen

EB | Äpfel und Birnen

Austerity Die Griechische Regierung beklagt, dass auch die neoliberalen Regierungen der anderen Krisenländer ihre Politik gegen die neue linke Regierung in Athen ausrichten

EB | Politik im Defizit

Austerität Die Politik der "Sparsamkeit" und "Strenge" hat lange Wurzeln. Eine zusammenfassende Überlegung ohne Anspruch auf Vollständigkeit aber aus aktuellem Anlass

B | Grexit

Griechenland Bedingungslose Kapitulation

B | Das gemeinsame Haus Europa

Europa Über Mittelfinger, "Pleitegriechen" und das Haus in dem wir wohnen.
Der Tanz beginnt

Der Tanz beginnt

Griechenland Alexis Tsipras muss unter hohem Zeitdruck die gigantischen Schulden des Landes neu verhandeln. Hilfe kommt von unerwarteter Seite: EZB-Chef Mario Draghi
Power Play gegen Athen

Power Play gegen Athen

Kompromisse Die Eurogruppe könnten Griechenland durchaus entgegenkommen, ohne das Gesicht zu verlieren