Suchen

51 - 75 von 303 Ergebnissen

B | Wie die Bildung entwertet wird

Selbstoptimierung: Das Digitale wird als Allheilmittel des Fortschritts verkauft. Und damit zukünftig erst gar keine Kritik mehr aufkommt, muss in der Schule bereits "formatiert" werden.
Was machst'n damit später?

EB | Was machst'n damit später?

Reizüberflutung Neue Menschen, neue Stadt, neue Anforderungen, neuer Lebensabschnitt. Eindrücke eines 20-Jährigen, den es aus Meck-Pomm nach Bielefeld zog, um Soziologie zu studieren

Unterwerfung

Bildung Die Universitäten kranken an einem Paradox: Sie lehren Analyse und Kritik, gleichzeitig erziehen sie zu Gehorsam und Autoritätsglauben
Sie kommen, um sich zu beschweren

Sie kommen, um sich zu beschweren

Arbeit Gegen Armut und Ausbeutung: Studentische Beschäftigte fordern in den USA ihre Rechte. Ein Aufbruch mit Potenzial
Menschen zu Knechten

Menschen zu Knechten

Reform Quatsch mit Bolognesesauce: Die Hochschule ist tot. Bürokraten haben sie umgebracht

Geregelte Abläufe

Hochschule Von Münkler bis Gomringer: Identitätspolitik schafft es in die Schlagzeilen. Aber ist das jetzt schon eine neue Studierendenbewegung?

Adornisierungsfalle

Essays Die neueste Diagnose des Bestsellerautors Karl Paul Liessmann zeigt das Elend der gehobenen Bildungskritik

Ticken wie Jungs

Bildung Grundschullehrer werden? Ist nichts für Männer. Einige Hochschulen wollen jetzt gegensteuern

Zukunft an der Ostsee

Zukunft Der Werdegang eines Syrers an der Uni Rostock zeigt Stärken und Schwächen der Integration an Hochschulen

Billige Empörung

Chancen Skandalös? Eine SPD-Politikerin hat ihr Kind an einer Privatschule angemeldet

Gefahr? Wisch und weg

Jugendschutz Sexuelle Belästigung von Kindern in Online-Spielen und Chats ist Realität, die Gesetzgebung unzulänglich. Was wollen die Parteien dagegen tun?

Wohin mit dem Kind?

Mangel Deutschlandweit fehlen 300.000 Kita-Plätze. Das führt dazu, dass meist die Frauen ihre Jobs aufgeben müssen
Ein Fiasko mit Ansage

EB | Ein Fiasko mit Ansage

Bildungsnotstand Man könnte meinen, Lehrermangel und Investitionsstau hätten die Politik auf dem falschen Fuß erwischt. Dem ist nicht so – man hätte es besser wissen müssen
Der Moderator verlässt die CDU

Der Moderator verlässt die CDU

Parteiaustritt Auf dem Höhepunkt der Pegida-Bewegung übernahm Frank Richter für die Staatsregierung eine Art Botschafterrolle. Nun geht er aus Ärger über die parteiinterne Streitkultur
Politik für die Kohlegrube

Politik für die Kohlegrube

Schwarz-Gelb Die Düsseldorfer Koalition ist klimafeindlich und wirtschaftsfreundlich. Wahlversprechen hat sie beerdigt

Eine Fünf in Demografie

Bildung Hunderttausende Schüler mehr kommen in die Schulen. Ein Grund zur Freude – wenn die Kultusminister nur Lehrer eingestellt hätten

B | Diskriminierung in Bildung und Beruf

Chancengleichheit "Ich muss besser sein als meine gebürtigen deutschen Mitschüler, Kommilitonen oder Arbeitskollegen.“ Diese Einstellung vieler Migranten hat gravierende Konsequenzen.

B | Nette G20 Session

Brave Geldsklaven Discount-BDSM Für Sklavenzwerge kann zwar für den tributpflichtigen Untertan tödlich enden, doch was, wenn nicht den Knüppel auf das Hirn, konsumiert die treue Kreatur?
Aufstieg für wenige

Aufstieg für wenige

Universitäten Der „Bildungstrichter“ gibt die miserable soziale Lage im Studium klar wieder. Nun erscheint er nicht mehr – um Unrecht zu vertuschen
Blinder Fleck

Blinder Fleck

Gesellschaft Eine neue Studie zeigt, wie sehr sexuelle Gewalt unter Gleichaltrigen den Schulalltag durchdringt. Betroffen sind meist Mädchen

B | Warum nur so wenige? (1)

Einsichtige Menschen. bei sieben milliarden menschen auf dem blauen planeten, und ca. achtzig millionen pro jahr zuwachs, kann von wenigen schon lange keine rede mehr sein.
Das enthauptete Gymnasium

Das enthauptete Gymnasium

Turboabitur Die Gymnasialzeit wurde erst rabiat verkürzt, nun soll das amputierte Jahr wieder angeflickt werden. Was bedeutet das für die wichtigste deutsche Schule?

Der Unterricht braucht ein Update

Bildung Warum hinkt Deutschland bei der Digitalisierung im Bildungsbereich immer noch hinterher? Ein Überblick über Gebrauch, Möglichkeiten und Herausforderungen

B | Loch-Ness-Pädagogik

Inklusion Die schulische Inklusion wird in letzter Zeit zunehmend durch „alternative Fakten“ torpediert.
Rassistische Vorurteile

Rassistische Vorurteile

Bildung Bundesbildungsministerin Johanna Wanka möchte, dass der Anteil von nichtdeutschen Kindern in Schulklassen nicht überhandnimmt. Das ist verantwortungslos