Suchen

51 - 65 von 65 Ergebnissen

Das Netz ist keine Scheibe

Diskurs An der Berliner Volksbühne fand ein hochkarätig besetzter Kongress über das Internet im Zeitalter der Totalüberwachung statt

„Ist da auch genug Strobo, hinter mir?“

Eventkritik Andreas Dorau wurde 50 und lud zu einer musikalischen Geburtstagsgala mit Gästen. Den großen Pop-Diskurs gab's vorher gratis
Eine Lanze für Lanz

EB | Eine Lanze für Lanz

Lanz Wir sollten ihm dankbar sein: Markus Lanz zeigt uns mit seiner gutgläubigen Ahnungslosigkeit unmissverständlich, mit welcher Verlogenheit die Europa-Debatte geführt wird
Marsch durch die Redaktionen

EB | Marsch durch die Redaktionen

"Armutsmigration“ Die großen Dinge kommen heimlich in die Welt: Durch die Debatte um „Armutsmigration“ wird normal, was vorher unausprechbar war. Die Medien tun dabei das ihrige
Rassismus deutscher Öffentlichkeit!

EB | Rassismus deutscher Öffentlichkeit!

NSU-Denkmuster Es ist kein Skandal, wenn bei einer Gerichtsverhandlung, in der über Täter geurteilt wird, dessen Opfer Deutsche waren, keine türkischen Journalisten eingeladen werden.

Über Schirrmacher sprechen. Ein Seminar

SS 2013 Die Abteilung Vergleichende Literaturwissenschaft bietet im Sommersemester 2013 ein Seminar über die Schirrmacher-Narration an
Politiker beleidigen Politiker

Politiker beleidigen Politiker

Kulturkommentar Französische Politiker waren schon immer kreative Beleidiger und betiteln ihre Kollegen auch gerne mal mit Begriffen aus der Zoologie
Albtraum Abmahnindustrie

Albtraum Abmahnindustrie

Urheberrecht Die meisten deutschsprachigen Verleger haben nichts gegen das Urheberrecht in seiner jetzigen Form. Unser Autor aber, auch er ein Verleger, sieht das anders
Mit Enzensberger aufs Meer geblickt

Mit Enzensberger aufs Meer geblickt

Tourismus Der Schiffbruch der Costa Concordia ist ein tragisches Unglück, bietet aber Anlass über das Verhältnis von Tourismus und Gesellschaft nachzudenken

Hinter den Träumen

Wunschverlust Auf Hauptschüler wartet nach dem ihrem Abschluss nicht selten eine Arbeitslosigkeit mit Arbeit, die weder bezahlt noch respektiert wird. Eine Feldforschung
Nach dem Verlust der Illusionen

Nach dem Verlust der Illusionen

Posthistorie Der Kapitalismus ist unschlagbar, sagen enttäuschte Linke wie der 68er Wolfgang Pohrt. Eine Entgegnung
Publikationenvermehrung durch Eigenplagiat

Publikationenvermehrung durch Eigenplagiat

Geistiges Eigentum Magnus Klaue macht sich Gedanken über eine verbreitete, aber noch etwas unterbelichtete Textsorte

Was Migranten von Rudi Dutschke lernen können

Erfolg Wer unter den jungen Migranten Karriere machen will, sollte sich auf einen neuen "Marsch durch die Institutionen" begeben
Der Markt soll’s richten

Der Markt soll’s richten

Tollkühn Joost Schmiers und Marieke van Schijndel plädieren in ihrer Streitschrift dafür, das Urheberrecht einfach komplett abzuschaffen
Channeln mit Engeln

Channeln mit Engeln

Boom Früher war sie eine richtige Geheimlehre, heute ist die Esoterik in der Mitte der Gesellschaft angekommen