Suchen

51 - 75 von 99 Ergebnissen

B | Jubiläum

Baukultur: Heute vor vierzig Jahren wurde der Palast der Republik eröffnet

B | Volk ohne Traum

Einheitsdenkmal: Wippe auf der Kippe….. Sieg oder Niederlage? Die Diskussion ist neu eröffnet

Boom Tschak

Zukunft Eine Schau im Frankfurter Museum für Moderne Kunst fragt, wie wir uns einst an die Werke der Nachkriegsmoderne erinnern werden
Was hast du am 11. September gegessen?

Was hast du am 11. September gegessen?

Der Koch Jeder hat sein eigenes Erinnerungsmuster für weltbewegende Ereignisse. Für unseren Kolumnisten ist es das Essen
Schwere Schritte wagen

Schwere Schritte wagen

Holocaust Die Befreiung von Auschwitz ist 71 Jahre her. Warum neue Arten des Erinnerns sinnvoll sind

Gegenwart geht nicht

Déjà-vu Das Leipziger Dokumentarfilmfestival als Spiegel der Erinnerung – ans Schreiben über Film und ans Filmen von Geschichte

B | Willkommenskultur und Realitätsverweigerung

Alternativlos, Tschakka! Nachher weiß man's besser. Aber es gibt auch vorhersehbare Rohrkrepierer. P.S. im Voraus: zur Realitätsannahme gehört auch die Einsicht, dass Berlin nicht weiterhilft.

Sein Herz über die Hürde werfen

Erinnerungen an Egon Bahr Er war ein intellektueller Anstifter und freundschaftlich Vertrauter
Als ich noch Schüler war

EB | Als ich noch Schüler war

Flucht Das Bistum Köln lässt 100 seiner Kirchenglocken je 230 mal läuten, um an die 23.000 Flüchtenden zu erinnern, die in den letzten 15 Jahren auf dem Mittelmeer ertranken

Sucht und Rausch

Erinnerung Zum Todestag von Dora Benjamin: Bruder Walter, Psychoanalyse und die Bezirke des Haschisch

Das Spin-off zur Weißen Rose

NS-Zeit Die Dokumentation „Die Widerständigen – also machen wir das weiter“ erzählt von den kaum bekannten Erben der Geschwister Scholl

Und dann: der Schrecken

Biografie Eine Begegnung mit der 93-jährigen Bestsellerautorin Valentīna Freimane aus Lettland, einer Flüchtenden auf Lebenszeit

B | Jüdisches Leben und Sterben

Juden in Deutschland "Wir alle" müssten Rechtsradikalen unmissverständlich klar machen, dass jüdisches Leben Teil der deutschen Kultur sei, sagte Merkel am Sonntag. (Zeit-online am 3.5.)

B | Karneval in der Hauptstadt der Bewegung

NS Doku-Zentrum Manege frei für "Die Rechte" gegen das NS-Dokumentationszentrum. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof macht's möglich. Begründung: mangelnde Symbolkraft von Tag und Ort.

B | Der "anderweitig konditionierte Volksteil"

DDR Geschichte Ob es um den Umgang mit der Geschichte generell geht oder um das Auschwitz-Gedenken, zunehmend werden im „Notfall“ Ressentiments gegen „Ostdeutsche“ zum Ersatzargument.
Hier spricht die höchste Kunst

Hier spricht die höchste Kunst

Musik Die Sopranistin Anna Prohaska setzt ein Zeichen gegen den Krieg. Und gegen das Frauenbild der romantischen Musik

B | Zum Beispiel Leipzig-Engelsdorf

DDR-Kinderheime Heute abend sendet die ARD einen Beitrag über die kirchlich geführten Kinderheime in der DDR. Ich war mehrmals in solch einem Heim.

B | Berliner Mauer

Gefangener Befreier ---

EB | Jenseits von Fluchten und Buchpreisen

Hiddensee Die Insel ist für unsere Autorin früher wie heute einer der schönsten Orte. Doch sollte man sie literarisch nicht zu sehr verschleißen – das fördert nur die Entfremdung

EB | Meinst Du die Russen ...

Ein Rückblick Das Verhältnis zur Sowjetunion war auch in der DDR nicht einheitlich. Kurze Erinnerungen und Überlegungen

B | Wer will sich schon am Duftbaum aufhängen?

Lebensmüde Fusselroller müssen im Kapitalismus duften.

B | Erinnerungen

Zebrastreifen ...von gestern...
Die Kultur auf dem Flur

Die Kultur auf dem Flur

West-Berlin Das Hotel Bogota verschwindet, während ums Eck Geschichte als Disneyversion wieder aufersteht. Eine Drohung, der man nur die eigene Erinnerung entgegen setzen kann

Ein verwehtes Blatt vom Baum

Belarus Das Schicksal von Zwangsarbeitern und KZ-Häftlingen war hier lange ein Tabu. Das ändert sich nun, aber leider zu spät

EB | Leipziger Erinnerung

Hauptbahnhof Der Einbau der Logistik für den Leipziger Citytunnel bringt alle Räder zum Stillstehen und fördert in mir Bilder von gestern zu Tage