Suchen

51 - 75 von 104 Ergebnissen
Das war’s dann wohl

Das war’s dann wohl

AfD Nach Bernd Luckes herber Niederlage mit Austritt ist die Alternative für Deutschland jetzt das Projekt ihres rechten Flügels und die Partei damit wohl am Ende

B | Die Petry-Partei

AfD-Parteitag Frauke Petry wird neue alleinige Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD). Bernd Luckes Pläne scheiterten; das Blatt hat sich gewendet.

B | Tjerk Ridder sucht nach Spuren der Freiheit

Kulturprojekt "Anhängerkupplung gesucht!" war ein tolles Projekt, das in einer multimedialen Theatershow gipfelte. Nun geht der Holländer mit A Slow Ride -Sporen van Vrijheid auf Tour
Esst, was ihr wollt

Esst, was ihr wollt

Lebensmittel Es begann vor 30 Jahren mit der Warnung vor Cholesterin. Inzwischen ist die Ernährungsdebatte ein einziger ideologischer Kampf. Wo ist die Freude am Essen geblieben?
Hildegard von Bingen-CEO auf wissendem Weg II

EB | Hildegard von Bingen-CEO auf wissendem Weg II

Hildegard von Bingen Hildegard von Bingens visionäre Erweckung hat eine lange Vorgeschichte auf dem Disibodenberg. Die berühmteste Nonne Deutschlands lebte dort, vom 9. bis zum 42. Lebensjahr
Hildegard von Bingen-CEO auf wissendem Weg I

EB | Hildegard von Bingen-CEO auf wissendem Weg I

Hildegard von Bingen Keine Nonne des Hochmittelalters ist bekannter, als die Visionärin Hildegard. Ein Zeitfenster der Geschichte, ermöglichte einige Jahrzehnte Frauen-Power in Männerwelten

B | Kulinarischer Voluntarismus vs Ernährungswahn

Boulevardisierung Was ist von einem "Plädoyer für mehr Genuss" zu halten, das mit einem Fastfood-Wurstbrötchen mit Senf- und Ketchup-Zickzack-Design illustriert ist?

Afropolitan Museum

Erfolgsstory Aufgewachsen in Afrika, ausgebildet in Europa: Künstlerinnen wie Otobong Nkanga und ihr Blick auf den Westen sind derzeit gefragt
Feige: Einst war die Scheinfrucht hochverehrt

Feige: Einst war die Scheinfrucht hochverehrt

Der Koch Sie ist die Mutter all der Früchte, von denen es heißt, sie hätten im Paradies am Baum der Erkenntnis gehangen. Und auch sonst ganz wunderbar, findet der Koch

„Weil sie extrem gierig sind“

Read and Meet In der aktuellen Folge unseres Communityprojekts unterhalten sich Goedzak, Calvani und Michael Angele mit Karen Duve über ihr neues Buch „Warum die Sache schiefgeht“

B | Was auf den Tisch kommt, wird gegessen!

Ernährung&Herrschaft Klar, derzeit geht's vor allem um Geschenke fuer die Lieben. Aber Liebe geht durch den Magen. Essen essen, Essen! Ist das alles? Ein Blick ueber den Tellerrand.

EB | Moskau zwischen Komasaufen und Klo

Sowjet und Russland Nachdem hier gerade ein Blog über die "so anderen Russen" erschienen ist, muss ich eine Wiederaufnahme starten. Mit Wodka, Kognak und Kotzen. Sehr lustig

B | Wir brauchen andere, um voranzukommen

Multimedia-Projekt Für den Holländer Tjerk Ridder ist das Ruhrgebiet zweite Heimat. Nun spielte er wieder auf Zollverein Essen. 2015 startet "Slow Ride with short Stories for Freedom"

Man muss auch etwas wollen

Onlinejournalismus Jetzt sind die Krautreporter online. Die Zusammenstellung der Beiträge wirkt bisher aber völlig willkürlich. Es fehlt eine redaktionelle Handschrift

B | "Anhängerkupplung gesucht!" wieder in Essen

Multimediashow Tjerk Ridder trampte 2010 mit einem Campinganhänger ohne eigenes Zugfahrzeug 3700 Kilometer von Utrecht nach Istanbul. Davon erzählen ein Buch und ein Bühnenprogramm

B | Wieso reden und schreiben alle von Spenden?

Bimbeskanzler Kohl: Im Zusammenhang mit dem neuen Interview-Buch reden und schreiben immer noch alle von Parteispenden. Warum das?
Die Nebenwirkungen sind bekannt

Die Nebenwirkungen sind bekannt

Bühne Volker Löschs „Odyssee“-Abend „Lustig ist das Zigeunerleben“ ist handwerklich vollendet, aber verklärend
Wann schafft er es in einen Genussführer?

Wann schafft er es in einen Genussführer?

Döner Als der lang ersehnte Slow-Food-Führer für Deutschland letztes Jahr herauskam, war kein einziges Berliner Lokal verzeichnet. Passt Multikulti nicht ins Konzept?
Der Ananas-Knoten

Der Ananas-Knoten

Die Konsumentin 37 Prozent in diesem Land sind heute Einpersonenhaushalte, doch wo man hinguckt: Essbares im Kelly-Family-Format. Ein Plädoyer für halbe Portionen
Alles Lüge

Alles Lüge

Magermaße Wenn Models so tun, als ob sie lustvoll naschten. Oder: #youdidnoteatthat

B | " Anhängerkupplung gesucht!" traf die Herzen

Deutschlandpremiere Die Metapher eines großartigen Projektes: Man braucht andere, um voranzukommen. Tjerk Ridder lebte es. Und macht das mit einem Bühnenprogramm nacherlebbar.

B | "Anhängerkupplung Gesucht!" auf Zollverein

Europa ExtraSchicht Tjerk Ridder trampte 2010 von Utrecht mit einem Wohnwagen nach Istanbul. Das Stück "Anhängerkupplung Gesucht!" erzählt davon. Am 28. Juni erstmalig auf Deutsch in Essen.

B | Wahlkampf und ein Handkuss für Sahra

Europawahl Sahra Wagenknecht sprach gestern in Düsseldorf, Bochum und Essen auf Wahlkampfveranstaltungen für DIE LINKE: "Die Europawahl ist auch ein Stimmungstest für die Groko."

EB | Tage des Tanzes

Performance Studenten der Folkwang-Universität tanzen in einer Essener U-Bahn-Unterführung. Manchmal passt Kunst am besten an Orte, wo sie eigentlich nicht hingehört

Die Comeback-Frau

Ursula Heinen-Esser Die CDU-Politikerin hat das Endlagersuchgesetz erarbeitet. Jetzt soll sie als Vorsitzende der Atommüll-Kommission ihr Gesetz auch evaluieren. Kann sie da unabhängig sein?