Suchen

51 - 72 von 72 Ergebnissen
Spielen auf Zeit

Spielen auf Zeit

Bahnstreik Warum ziehen sich der Tarifstreit zwischen Lokführern und Bahn so lange hin? Manch DB-Manager hofft wohl, dass die GDL verschwindet – durch das Gesetz zur Tarifeinheit

Rückenwind für Betriebsräte

Enercon Der Betriebsrat Nils-Holger Böttger sollte seinen Job verlieren, weil er sich für Leiharbeiter einsetzte. Doch das Gericht entschied nun gegen eine Kündigung

Ist machbar, Herr Nachbar

Gewerkschaft Im Büro der Freien Arbeiter-Union Berlin haben Funktionäre nichts zu sagen. Sondern tatsächlich die Leute von der Straße

B | Paris, Stadt der Armut

Reportage Paris ist eine Reise wert. Doch die Stadt steht vor großen Herausforderungen. Ein Erlebnisbericht.
Freitag-Salon mit Frank Bsirske

EB | Freitag-Salon mit Frank Bsirske

Salon In regelmäßigen Freitag-Salons diskutieren wir – jenseits von Netz und Papier – mit unseren Gästen über Glück und Unglück der Gegenwart

Wem gehört die Fabrik? Uns!

Arbeitskampf Die Streiks bei Bahn und Kik waren richtig. Doch sie offenbaren, wie sehr Arbeitnehmer am Stockholm-Syndrom leiden. Dabei ist Lohnarbeit alles andere als naturgegeben
Wie Firmen unbequeme Mitarbeiter jagen

Wie Firmen unbequeme Mitarbeiter jagen

Buchkritik Die professionelle Bekämpfung von Gewerkschaften und Betriebsräten ist Alltag in Deutschland
Der Markt kann das nicht

Der Markt kann das nicht

Debatte Arbeitslosigkeit müsse mit verkürzten Arbeitszeiten bekämpft werden, sagte Wirtschaftsprofessor Hans-Josef Bontrup. Sein Kollege Heiner Flassbeck widersprach. Zu Unrecht

Jeder gegen jeden

Tarifeinheit Der DGB wirbt dafür, dass nur eine Gewerkschaft über Gehälter verhandeln darf – auf Kosten der Arbeiter
Klein, aber mächtig

Klein, aber mächtig

Arbeitgeber Bestärkt durch ein Versprechen im schwarz-roten Koalitionsvertrag kommen altbekannte Argumente wieder hoch: Dürfen Piloten und Lokführer das Land lahmlegen?

Utopie trifft Politik

Sozialsystem Seit vielen Jahren kämpfen Aktivisten für ein bedingungsloses Grundeinkommen in Deutschland. Warum setzt sich diese Idee nicht durch?
Lohn der Anpassung

Lohn der Anpassung

Tarifeinheit Die Regierung will die Spartengewerkschaften entmachten und ihr Streikrecht einschränken. Davon sollen Geringverdiener profitieren – doch das Gegenteil ist der Fall
Wiederkehrende Verwechslung

EB | Wiederkehrende Verwechslung

Arbeit An jedem 1. Mai geht es um die Wurst. Genauer gesagt: um die Bratwurst. Die meisten haben das auch verstanden, nur die politische Linke noch nicht
There Is Power In A Union

There Is Power In A Union

Ton & Text Vielleicht hilft verklagen: Nicht nur Spotify an sich ist schuld an den mickrigen Erlösen für die Musiker am Ende der Verwertungskette

B | Aufgeheizte Stimmung bei der Böll-Stiftung

Leiharbeit Die anarchosyndikalistische Gewerkschaft FAU Berlin ruft heute zum Protest gegen die Heinrich-Böll-Stiftung auf. Die grüne Stiftung will mit der FAUaber nicht Verhandeln.
Es wird schmutzig

Es wird schmutzig

Wahlkampf Die IG Metall lässt in ihrem Video zur Bundestagswahl gerne ein Dixi-Klo durch die Luft fliegen. Der Spot wirbt unterschwellig für die SPD, ist aber unglaublich witzig

B | Arm der Geheimdienste am Arbeitsplatz!

Private Unternehmen Freie Blogger, freie Journalisten, Linkanbieter, hier ist euer Auftrag! Ein Artikel im Tagesspiegel veranlasst mich dazu,

Genug ist nie genug

Löhne Die Gewerkschaften der Metallindustrie waren zu schnell zufrieden: Sie haben sich mit 3,2 Prozent mehr abgegeben. Das reicht weder für Deutschland noch für Europa
"Pfeffi hält die Straßen rein"

"Pfeffi hält die Straßen rein"

Reizgas Die Gewerkschaft der Polizei protestiert in Berlin für den Einsatz von Pfefferspray. Doch die Demo-Polizisten sind nicht allein auf der Straße, auch Linke sind gekommen

B | Die Stimme des anderen Amerika

Programmtipp: Vortrag und Diskussion zu Woody Guthrie am 28. September in Berlin

B | Demokratischer Kapitalismus?

Provokation: Michael Jäger hat im Freitag die Diskussion zu Occupy in der FC mit dem Titel: "Die Kunst der Provokation" erweitert
Nur noch eine Mahlzeit am Tag

Nur noch eine Mahlzeit am Tag

Interview Enteignung von Supermarkt-Lebensmitteln, Landbesetzung: Der Koordinator der andalusischen SAT in Sevilla erklärt, wie die Gewerkschaft gegen die Folgen der Krise kämpft