Suchen

51 - 75 von 110 Ergebnissen

Zauberformel Organizing

Arbeit Viele neue Mitglieder, belastbare Tarifverträge und ein ganz anderer Schwung: Die Gewerkschaften im Osten erleben einen Aufschwung

Ausbeutung mit System

Jobs Eine Regulierung von Leiharbeit und Werkverträgen hatte die SPD versprochen. Stattdessen wird es bei kleinen Korrekturen bleiben – ein Kniefall vor den Arbeitgebern

Vom Leben an vielen Orten

Arbeitsmarkt Inländer haben Vortritt – die deutschen Gewerkschaften sind für eine moderne Migrationspolitik eher Bremsen als Motoren. Das sollte sich ändern

Die neue Es-reicht-Haltung

Gewerkschaften Ständig wird irgendwo gestreikt. Haben sich die Arbeitskämpfe in Deutschland geändert?
Ein Klima für die Kohle

Ein Klima für die Kohle

Jobs Große Gewerkschaften trommeln gegen die Energiewende – auch mit Lügen

B | Links des Monats: Juni 2015

Next to the big news Deutschland, Argentinien, China, Taiwan.
Rendite frisst gute Arbeit

Rendite frisst gute Arbeit

Post-Streik Es ist die härteste Auseinandersetzung beim gelben Riesen seit über 20 Jahren. Sollte das Management sein Lohndumping erfolgreich durchsetzen, könnte das Schule machen

Gewerkschaften in der Gig-Economy

Arbeit 4.0 Von Politik und Gewerkschaften wird verstärkt die Diskussion um die Digitalisierung der Arbeit geführt. Aber gibt es auch eine digitale Arbeiterbewegung?
So geht Arbeitskampf

So geht Arbeitskampf

Lokführerstreik In Streikzeiten gibt es keine einklagbare kritische Masse von Betroffenheit, sondern nur richtige oder falsche Taktik

B | "Hilfstruppen des Neoliberalismus"

Sozialverbände Albrecht Goeschel geht hart ins Gericht mit den Sozialverbänden. Sie würden "allenfalls als Diskussionskulisse für längst gefallene Entscheidungen instrumentalisiert"

B | Geistlich ausgewildert im Glauben?

Kirchenaustritte Kirchenaustritte Nicht nur christliche Kirchen, auch Parteien und Gewerkschaften beklagen mit amtlichen Krokodilstränen einen anschwellenden Mitgliederschwund
Auf, auf zum Kampf

EB | Auf, auf zum Kampf

Tarifeinheitsgesetz SPD: Eine Nein-Stimme - CDU: 16 Nein-Stimmen - Das Tarifeinheitsgesetz kommt und die SPD zeigt, dass sie eine neoliberale Wirtschaftspartei ist
„8,50 ist nicht so außerordentlich hoch“

„8,50 ist nicht so außerordentlich hoch“

Interview In einigen EU-Staaten liegt der Mindestlohn über dem deutschen Niveau, sagt die Expertin Claudia Weinkopf. Auch der Bürokratie-Vorwurf lasse sich nicht halten

B | Das ZDF erklärt den Bahnstreik und scheitert

Bahnstreik Was ist bloß schiefgelaufen beim Tarifkonflikt von GDL und Bahn, dass sich beide derart hart angehen? Britta Jäger geht im ZDF auf Spurensuche - und findet keine Antwort.

Nicht mehr die Macht, die Arbeiter zu einen

Gewerkschaften Wegen der Spartengewerkschaften wird die Politik vielleicht in das Streikrecht eingreifen. Es ist nicht der erste Bruch mit Grundsätzen der Arbeiterbewegung

Rente für die Bagger

Energie Der Streit über die Zukunft der Kohlenutzung spitzt sich zu. Gewerkschafter gegen Umweltschützer. Nordrhein-Westfalen gegen Berlin
Kritisches Denken und Handeln

EB | Kritisches Denken und Handeln

Rezension Zwei Jahrbücher tragen Wesentliches zur intellektuellen Debatte in der deutschen Schweiz bei. Sie könnten auch für den übrigen deutschsprachigen Raum von Interesse sein
„Ich bin für einen Kurswechsel“

„Ich bin für einen Kurswechsel“

Interview Verdi-Chef Frank Bsirske diskutiert mit Jakob Augstein über Rot-Rot-Grün, den Mindestlohn und die Lokführer

B | Leseempfehlung

Mitbestimmung. Wie ein Unternehmen einem Betriebsrat kündigen will.

Gewerkschaft von gestern

Freitag-Salon Warum die Mitgliedszahlen der großen Gewerkschaften weiter sinken werden. Die richtigen Antworten darauf bleiben aus. Gedanken zum Freitag-Salon mit Frank Bsirske
Märchenstunde in Magdeburg

Märchenstunde in Magdeburg

Gewerkschaft Ein Betriebsrat setzt sich für Leiharbeiter beim Windanlagenhersteller Enercon ein. Deshalb muss er jetzt um seinen Job kämpfen
Gewerkschaft hinter Gittern

Gewerkschaft hinter Gittern

Reform Der Mindestlohn kommt. Doch die Untergrenze gilt nicht für alle. Schon gar nicht für Häftlinge, die in Gefängnissen arbeiten
Herz vor Härte

Herz vor Härte

Belgien Mit einem Generalstreik reagieren die Gewerkschaften auf die sozialen Provokationen der rechtsliberalen Regierung

B | Andrea Nahles Sturz ins offene § Messer

Tarifeinheit Die geplante Tarifeinheit verstoße "eindeutig gegen unsere Verfassung", kritisiert der Wirtschaftsrechtler Heinz Bontrup heute im Deutschlandfunk .
Kampfstark nur im Kleinen

Kampfstark nur im Kleinen

Streik Die Lokführer von der GDL sind mutig. Aber auf viele allgemeinpolitische Fragen haben Spartengewerkschaften leider keine Antwort