Suchen

51 - 75 von 123 Ergebnissen
Zu groß, um so zu bleiben

Zu groß, um so zu bleiben

Monopole Der Einfluss der Internet-Konzerne wächst rasant. Die EU führt nun ein Wettbewerbsverfahren gegen Google. Es braucht aber radikalere Eingriffe

5 Dinge, die anders besser wären

Status quo Gabriels neuester Dreh, Venezuelas Energienot, Googles Macht, der neue Cheflobbyist der Banken und die billige Werbung der Post
Die Kommission schaut hin

Die Kommission schaut hin

Digital Google hat Milliardenumsätze und 80 Prozent Marktanteil. Jetzt nimmt die EU-Kommission Googles dominantes Mobile-Betriebssystem ins Visier
Obdachlosigkeit in der Blase

Obdachlosigkeit in der Blase

Tal der Träumer San Francisco ist viel kleiner als Berlin, aber fast genauso viele Menschen schlafen auf der Straße. Die Yuppies stört das
Wohltat fürs Geschäft

Wohltat fürs Geschäft

Charity Google lässt die Nutzer entscheiden, wer die Millionenspenden des Konzerns bekommt

Das kalifornische Taschenmesser

Internet Google heißt jetzt Alphabet. Mit dem Umbau ist der Konzern innerhalb kürzester Zeit zum teuersten Unternehmen der Welt geworden
Spätestens 2045 sollten wir unsterblich sein

Spätestens 2045 sollten wir unsterblich sein

Tal der Träumer Was Johnny Depp mit Googles Ray Kurzweil zu tun hat. Über die Kulturblindheit im Silicon Valley

Zerstört die Zentrale

Demokratie Großkonzerne beherrschen das Internet. Diese Macht ließe sich durchaus brechen
Bericht in Brüssel

Bericht in Brüssel

Dokumentation David Bernets Politikbeobachtung „Democracy – Im Rausch der Daten“

„Ich liebe Dich. Dein Apparat“

Internet Ein neues Google-Programm soll unsere Mails automatisch beantworten. Das könnte lustig werden

Sechs Wege um Falschmeldungen zu entlarven

Fake News Im digitalen Zeitalter verbreiten sich Nachrichten schneller als uns lieb ist. Leider kann man die Falschmeldungen unter ihnen kaum noch erkennen
Der schwierige Staatsbesuch in Amerika

EB | Der schwierige Staatsbesuch in Amerika

Xi Jinping Wie gut die Geschäfte laufen, ist auch eine Frage der Geografie. Geopolitische Rivalitäten sind schlecht für das Business. Amerikas Techies sind hin- und hergerissen
Der Supermischkonzern

Der Supermischkonzern

Google Warum das Imperium um den Internetriesen mit der Umwandlung in „Alphabet“ nun noch mächtiger wird
Im Tal der Lügen

Im Tal der Lügen

Netz Die kalifornische Ideologie verbindet Technikoptimismus und Wirtschaftsliberalismus mit altem Hippiegeist

Google wird zu Alphabet. Und Android?

Umstrukturierung Google wird aufgebrochen und Teil des Unternehmens Alphabet. Doch was bedeutet dieser Schritt für Android?
Danke, Google-Werbung

Danke, Google-Werbung

Online-Sexismus Weniger Gehalt für Frauen? Eine Studie der Carnegie-Mellon-Universität hat herausgefunden, dass die personalisierte Werbung einen algorithmisierten Pay Gap beinhaltet

Auf Google starren

Digitales Die Überwachung durch Konzerne und NSA hält an. Aber geht auch die von Frank Schirrmacher initiierte Debatte weiter?
Die Spur des Geldes

Die Spur des Geldes

Daten Apple-Chef Tim Cook schimpft auf die Datenkrake Google. Ist sein Unternehmen etwa ein Vorbild?

Mobilfunkanbieter greifen Netzneutralität an

Breitband EU-Kommissar Günther Oettinger setzt auf Wettbewerb und Mobilfunkanbieter scheuen Kosten. Beides gefährdet die Netzneutralität

Stoff geben für Facebooks Biotop

Instant Articles Das soziale Netzwerk launcht einen Dienst, der Otto Normalsurfer Inhalte so präsentieren will, wie er sie gerne lesen würde. Alles gut also?

Das gesprochene Wort ist nicht mehr sicher

Telefonüberwachung Dokumente zeigen: Die NSA kann Telefonate in durchsuchbaren Text umwandeln. Zeit, uns von "mangelnder technischer Machbarkeit" als Schutz zu verabschieden

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Kämpfen mit Glyphosat, Balgen mit Google, Kapitulieren vor der dualen Ausbildung, Übungen in Seifenopern und Investitionsschutz für eine Wasserversorgung
Ablasshandel digital

Ablasshandel digital

Google vs. Verlage Der Konzern aus Kalifornien will innovative journalistische Ideen mit 150 Millionen Euro fördern. Heißt das, dass die Verlage sich durchgesetzt haben? Mitnichten

Total gesund

Selftracking Fitnessarmbänder sind voll im Trend, sie sammeln Daten über Bewegung, Schlaf und Stress. Langsam formiert sich der Protest

Verbrennt die Flotte

Internet Googles Vizepräsident Vint Cerf warnt vor digitaler Amnesie. Wäre ein Blackout wirklich so verheerend?