Suchen

51 - 75 von 114 Ergebnissen
Ich sitze im Zug nach Sachsen

Ich sitze im Zug nach Sachsen

Die Kosmopolitin Unsere Autorin fühlt sich auf dem Weg nach Sachsen nicht wohl. Das ist ein ziemlich neues und ein ziemlich unangenehmes Gefühl
Ist Mehrsprachigkeit im Kommen?

EB | Ist Mehrsprachigkeit im Kommen?

Integration Welchen Wert hat eine mehrsprachige Erziehung? Diese Frage gewinnt für Kinder Geflüchteter und Zugewanderter besondere Brisanz. Gezielte Sprachförderung ist angesagt!

„Das Imageproblem ist da“

Interview Raumforscherin Heiderose Kilper beschreibt, wie Dörfer mit Impulsen von außen wiederbelebt werden
Der Hodscha und der Holzhammer

EB | Der Hodscha und der Holzhammer

TV-Kritik Von deutschen TV-Komödien ist nicht viel zu erwarten. Manche sind aber ganz besonders missraten. Ein schlimmes Beispiel
"Bayern geht´s nur um die Industrie"

"Bayern geht´s nur um die Industrie"

Interview Bayerns Linken-Vorsitzender Ates Gürpinar hält wenig von der vielgelobten Flüchtlingspolitik der CSU. Er will gegen Wählerverlust seiner Partei an die AfD kämpfen
Eine Nation am Scheideweg

Eine Nation am Scheideweg

Frankreich Nach dem Anschlag von Nizza will die Regierung weiter aufrüsten. Dabei wären sozialer Friede und Integration der Ausgegrenzten das klügste Programm
Mehr Polizei und mehr Psychologen

Mehr Polizei und mehr Psychologen

Sicherheit Nach Ansbach und Würzburg, kam es zum Streit in der Linkspartei: Wie sind die Bürger am besten zu schützen? Sahra Wagenknecht und Martina Renner antworten
Die EU und das Schäuble-Paradoxon

EB | Die EU und das Schäuble-Paradoxon

EU/Deutschland Mit Notstandsrhetorik destabilisiert der deutsche Finanzminister das Europäische Projekt. Warum?

EB | Der Pankower Handreich-Konflikt

Integration Ein Imam wollte einer Lehrerin der Berliner Platanus-Schule nicht die Hand geben, der Konflikt war vorprogrammiert. Eine Einordnung

Es gewinnt die Bank

Großbritannien Die privilegierten Schichten und die Mainstream-Medien spielen beim Brexit-Votum ein erbärmliches Spiel
Total verplant

Total verplant

Inklusion Lange Zeit wurden im Bundesland Bremen Kinder mit Behinderungen vorbildlich integriert. Heute funktioniert dort wenig
Der Staat ist der Verweigerer

Der Staat ist der Verweigerer

Integrationsgesetz Angeblich sollen Flüchtlinge besser in die deutsche Gesellschaft aufgenommen werden. In Wirklichkeit werden sie mit dem neuen Gesetz vor allem schikaniert

Lernen für das Leben

Integration Minderjährige Flüchtlinge bekommen in der schwäbischen Provinz deutschen Alltag vermittelt
Eintritt für Geflüchtete nur mit Deutsch!

EB | Eintritt für Geflüchtete nur mit Deutsch!

Integrationspolitik Keine Aufenthaltserlaubnis ohne Sprach- und Integrationskurs, fordert Thomas de Maizière. Doch es mangelt nicht an Lernbereitschaft - was oft fehlt sind Sprachangebote
Macht endlich euren Job!

Macht endlich euren Job!

Simulanten Nicht die Zuwanderer sind das Problem. Die Bundesregierung muss aufhören, Integration nur vorzuspielen

Integration per Gesetz

Flüchtlinge Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Gescheiterte Integrationspolitik

EB | Gescheiterte Integrationspolitik

Kommentar Eine Messerstecherei und eine Schießerei. Die Täter sind Einwanderer aus dem Libanon. Die Herkunft zu nennen ist keine Frage der Diskriminierung, sondern der Erklärung

„Westlicher Todestrieb“

Interview Wir Europäer müssen uns an Flüchtlingsströme gewöhnen, sagt der Philosoph Alain Badiou. Weil wir eine große Mitverantwortung tragen. Von Integration hält er gar nichts
Offene Grenzen muss man sich leisten können

Offene Grenzen muss man sich leisten können

EU-Gipfel Der jüngste EU-Gipfel erlaubte auch Einblicke in den Zustand des Schengen-Systems. Europa ist zu zerrissen, um mit einem einheitlichen Grenzregime zurecht zu kommen

Ein Gespür fürs Matching

Integration In Augsburg macht die Industrie- und Handelskammer schon seit 2014 vor, wie man aus jungen Geflüchteten Lehrlinge macht
„Warum nicht das Beste tun, was wir können?“

„Warum nicht das Beste tun, was wir können?“

Interview Andreas Meißner arbeitet mit minderjährigen Flüchtlingen und mahnt: Integration braucht Zeit und Geld
Kinder, Kinder

Kinder, Kinder

Bildung Die Flüchtlingspolitik droht, auf halbem Weg steckenzubleiben. Das zeigt sich vor allem bei den Schulen, auf die immense Aufgaben zukommen. Und die kaum Hilfe kriegen
„Wir müssen uns bekennen“

„Wir müssen uns bekennen“

Salon Jakob Augstein im Gespräch mit Naika Foroutan über das freundliche Gesicht der Gesellschaft – und ihre Fratze
Blendgranaten und ein Plan

Blendgranaten und ein Plan

Sozialdemokraten Am Mindestlohn wird die Union nicht rütteln. Für die SPD ist das in der Asyldebatte ein kleiner Erfolg. Weitere sollen folgen. Und die Sozialdemokraten haben einen Plan
10 Thesen zur Flüchtlingsfrage

10 Thesen zur Flüchtlingsfrage

Integration Die Flüchtlingskrise hat die Argumentationen sowohl linker als auch rechter Lager immens verschärft. Es ist Zeit, wieder klar zu denken und vernünftig zu diskutieren