Suchen

51 - 58 von 58 Ergebnissen
Warum ausgerechnet Makrele?

Warum ausgerechnet Makrele?

Der Koch Die Verwandte des Thunfischs hat einen schlechten Ruf. Zu Unrecht, meint unser Koch. Frisch zubereitet, zum Beispiel auf dem Grill, ist sie ein Genuss
Welchen Salat bringt man zum Grillen mit?

Welchen Salat bringt man zum Grillen mit?

Der Koch Ach, Fleisch – Fleisch ist doch keine Kunst, findet unser Kolumnist. Sein Fleisch beim Grillen ist der Salat. Und sein König des Grillbüffets heißt Kartoffelsalat
Was ist eine Mise-en-place?

Was ist eine Mise-en-place?

Der Koch Wenn die Küche nach dem Kochen wie ein Schlachtfeld aussieht, hätte man das Gericht besser machen können, meint unser Koch. Lernen kann man beim chinesischen Kochen
Brunnenkresse ist der neue Bärlauch

Brunnenkresse ist der neue Bärlauch

Der Koch Kräuter liegen im Trend: Nach dem Basilikum kamen der Bärlauch und, fast zeitgleich, der Koriander. 2012 ist nun das Jahr der Brunnenkresse, findet unser Kolumnist
Kennen Sie typisch deutsche Paprika-Gerichte?

Kennen Sie typisch deutsche Paprika-Gerichte?

Der Koch Gefüllte Paprikaklopse sind ein Kantinenschreck, aber leider ein Küchenklassiker. Dabei kann das weltweit beliebte Gemüse viel mehr, sagt unser Kolumnist
Gibt es saures Gemüse?

Gibt es saures Gemüse?

Der Koch Ja. Rhabarber. Unser Koch widmet den von den Engländern entdeckten rötlichen Stangen eine Hommage und erklärt, wieso sie den Menschen nicht nur in der Küche nützlich sind

Warum gibt es zu Ostern Lamm?

Der Koch Weil das Lamm ein uraltes Opfertier und Symbol der Auferstehung ist. Aber wie bereitet man es zu? Unser Kolumnist legt die Keule in den Schmortopf, auf ein Gemüsebett

Warum schmeckt ein Gericht jedes Mal anders?

Der Koch In der Küche möchten viele ganz präzise sein. Der Koch plädiert dagegen für mehr Gelassenheit – wahre Kochkunst sei von Exaktheit eben weit entfernt