Suchen

51 - 75 von 91 Ergebnissen

Haarscham

Rückkopplung Das Museum der bildenden Künste erkundet in Leipzig, wie eine neue Generation von Netzkünstlerinnen den Körper der Frau in den Blick nimmt

Ein Haus atmet auf

Leipzig Mit Ayşe Erkmen und Mona Hatoum gelingt dem Museum der bildenden Künste die Neuverortung

Zehnfach verkehrt

Ökonomie „Wir schulden den Afrikanern und Arabern nichts“, sagt der Leipziger Jurist Thomas Rauscher. Eine Richtigstellung

Unter Verdacht

Überwachung Die sächsische Justiz hat jahrelang Bürger abhören lassen. Ihr Vergehen: Sie haben sich gegen rechts engagiert. Man benutzte sie als Lockvögel
Eine Stadt für alle

Eine Stadt für alle

Besitzen Aktivisten und Politiker kämpfen neuerdings Hand in Hand gegen Immobilienspekulanten. Zum Beispiel in Leipzig
Blaues statt Graues

Blaues statt Graues

Portät Grit Hallal war Ökonomie-Studentin in der DDR, dann Beamtin in der BRD. Heute hilft sie Leuten bei der Suche nach Jobs mit Sinn
Das erfordert Mut

Das erfordert Mut

Leipzig Drei Syrer haben den mutmaßlichen Bombenbauer aus Chemnitz geschnappt. Was lehrt uns das?

EB | Ein Stadtteil kommt nicht zur Ruhe

Leipzig Wieder Schüsse, diesmal ein Toter. Die Eisenbahnstraße gilt bei vielen Leipzigern als Brennpunkt. Doch stimmt dieses Klischee?
Die Methode Trump

Die Methode Trump

Medien Die AfD muss sich keine Sorgen machen. Ihr ist die Aufmerksamkeit sicher, solange sie das Spiel mit den Provokationen so verwegen spielt
Rasenball und Residenz

Rasenball und Residenz

Nicht in Berlin Zwei Städte, zwei Vereine: Leipzig und Dresden sind so unterschiedlich wie ihre Aufsteiger
Was haben THE CURE mit Wave & Gothic zu tun?

EB | Was haben THE CURE mit Wave & Gothic zu tun?

WGT Leipzig In Leipzig findet derzeit das 25. Wave&Gotik-Treffen statt. Mitunter wird der britischen Band The Cure ein Einfluss auf die Szene nachgesagt. Ein Missverständnis?

Falsche Fährten

Ausstellung Via Lewandowskys Arbeiten verweigern die große moralische Geste. Gerade deshalb schärfen sie den Blick für die Tücken des Alltags

Alarm im Freiraum

Connewitz Der Stadtteil war immer der Hort der linksalternativen Leipziger Szene. Wie geht es dort nach den Überfällen der Rechtsradikalen weiter? Ein Lagebericht
Das ist kein Ostfilm!

EB | Das ist kein Ostfilm!

Zeitgeschichte Ein Skinhead, eine Karrierefrau und ein Stasispitzel. Andreas Voigts Dokumentarfilm "Alles andere zeigt die Zeit" führt uns auch ein wichtiges Stück unserer selbst vor
Leipzig bleibt rot

Leipzig bleibt rot

Militanz Polizei und Linke bekämpfen sich in Leipzig. Die Gewalt angesichts des Naziaufmarschs war absehbar – der Mythos "Connewitz" lebt

Überformen

Gruppenschau Eine Reihe junger Künstler stellt unter dem spröden Namen Galerie BRD aus, derzeit in Leipzig. Zum Programm gehört die Ästhetik des Normalschreckens

Wer hat Angst vorm Kalten Hund?

Der Koch In den Kitas ist ein Kuchenkrieg entbrannt. Selbstgebackenes ist unerwünscht oder wird gleich ganz verboten. Ein kulinarisches Pegida
Postkarten an Flüchtlinge

EB | Postkarten an Flüchtlinge

Willkommenskultur Die Päckchen waren schnell geschnürt. Aber dann stand da noch: Ein Kärtchen mit einem Willkommensgruß wäre schön

Hoffnung für Nahobst

Nicht in Berlin Alle reden von der Essbaren Stadt. Unser Autor hat Appetit bekommen und sich durch Leipzig gekämpft
Jawohl, Mann!

Jawohl, Mann!

Ausstellung Menstruation und Mythos: Petra Mattheis stellt blutrote Prints von Haien, Bären und Tampons aus

Auferstanden in Ruinen

Ton & Text Authentizitätscheck, Geschichtsabgleich, Erinnerungsumdeutung: Wenigstens in Leipzig ist das für „Als wir träumten“ noch wichtiger als der Literatur- und Filmkunst-Faktor
Rebellen in Ruinen

Rebellen in Ruinen

Architektur Apotheke Als Kollektiv wollen Richard Groß, Ludwig Geßner und Aleksandr Delev die Zukunft gestalten. Sie entwickeln Visionen für den Leerstand im Osten und anderswo

„Wiederhören, Herr Diekmann“

Journalismus-Schau Die Ausstellung "Unter Druck! Medien und Politik" zeigt in Leipzig anhand von Mobiltelefonen und Zellentüren wie schwierig dieses Verhältnis stets war
Sherlocks Geliebte

Sherlocks Geliebte

Verschwörung Annelie Wendeberg seziert in ihrem Debüt „Teufelsgrinsen“ eine medizinische Verschwörung

In Leipzig sind Mieter Wächter

Häuserkampf II Das berühmt gewordene Wächterhaus-Modell bietet billigen Freiraum, allerdings nur auf begrenzte Zeit