Suchen

51 - 75 von 203 Ergebnissen
Seidenstraße ins Glück

Seidenstraße ins Glück

30-Jahres-Plan Chinas Staatschef Xi will sein Land bis 2049 zum reichsten Staat der Erde machen. Hightech und Innovationen sollen es ermöglichen
Der digitale Machtapparat

EB | Der digitale Machtapparat

Überwachung Die Einführung eines „Sozialkreditsystems“ in China erzeugt düstere Zukunftsvisionen - auch für westliche Gesellschaften
Hier baut der  Internetgigant

Hier baut der Internetgigant

Architektur Apple, Facebook und Google symbolisieren ihre Macht in immer herrschaftlicheren Gebäuden. Es sind Monumente, die unser Zeitalter prägen werden

Einflussreiche Dilettanten

Merkel auf YouTube Das Interview mit der Kanzlerin wurde von vielen Medien belächelt. Doch die Google-Tochter hat mehr Einfluss, als sich viele eingestehen wollen

Meisterin der Intrige

Kino Jessica Chastain zeigt in dem Film „Die Erfindung der Wahrheit“ von John Madden, wie eine komplexe Frauenfigur aussehen kann

„Ich bin eine der Überlebenden“

Porträt Rainer Werner Fassbinders Filme sind ohne Hanna Schygulla kaum denkbar. Vor 35 Jahren starb der Regisseur. Die Schauspielerin denkt oft an seine Grausamkeit zurück
In Wien zuckelt sich’s aus

In Wien zuckelt sich’s aus

Österreich Steht Kanzler Christian Kerns Regierung bald vor dem Aus? Der konservative Außenminister Kurz greift nach der Macht

Wenn die Grenzen verschwimmen

Fortschritt Warum in naher Zukunft spielende Science-Fiction so beängstigend ist

B | Der schwierige Beruf des Politikers

Satire über Politiker und deren Verhältnis zum Wähler

B | Die Macht des Blutdrucks?

Satire zum Thema Gesundheit
Ein Aufschrei – und die Welt?

EB | Ein Aufschrei – und die Welt?

Syrien Sechs Jahre nach dem Ausbruch des syrischen Bürgerkriegs hat der Westen die Chance, das progressiv-emanzipatorische Bestreben nicht in Vergessenheit geraten zu lassen
Mark Augustus?

EB | Mark Augustus?

Digitalisierung und Macht Was Mark Zuckerbergs Ambitionen zum Aufbau einer weltweiten Community mit denen des ersten römischen Kaisers gemein haben
Erdoğan, entgrenzt

Erdoğan, entgrenzt

Türkei Kommende Woche stimmt das Parlament über die türkische Verfassungsänderung ab. Doch mit der zunehmenden Machtkonzentration auf Erdoğan häufen sich die Rückschläge
„Zurück ins Mittelalter“

„Zurück ins Mittelalter“

Interview Jürgen Trittin über die Macht der Verleumdung, das Kalkül von Donald Trump und Mittel gegen den grassierenden Populismus

B | (2) Geldsystem: "postfaktische Experten".

postfaktisch, Ökonomen "Der Vorgang mit dem Banken Geld erzeugen ist so simpel, dass der Geist ihn kaum erfassen kann" (John Kenneth Galbraith, Amerikanischer Ökonom und Präsidentenberater).

Der rote Sokrates

Philosophie Alain Badiou will die Jugend auf den rechten Weg führen – indem er sie verdirbt
Seehofers langer Abschied

Seehofers langer Abschied

CSU Die Bilder des CSU-Vorsitzenden beim Parteitag waren eindeutig. Die Augen blitzen nicht mehr, das Ende der Macht naht langsam, aber unausweichlich

Wenn die Kleinen die Großen ärgern

CETA Trotz Globalisierung können immer mehr Menschen auch aus kleinen Bezugsräumen heraus Macht ausüben. Wallonien ist nur ein Beispiel dafür

B | Bray mit Illner

Banken/Finanzen im Focus.

B | CETA/Wallonie: "RWMM - Lückenpresse - Lügen.

CTA, TTIP, Tisa, Wallonie "Lügen summen wie Fliegen und Mücken, die Wahrheit aber strahlt prächtig wie die Sonne." (aus Mauritanien).
Macht ist ehrenhaft!

Macht ist ehrenhaft!

Staatsoberhaupt Die Suche nach einem Bundespräsidenten ist kompliziert geworden. Niemand will das Amt

B | Kern, umzingelt v. neoliberalen Apologeten.

Kern, Neoliberalismus. "Ideologie ist der Versuch, die Straßenbeschaffenheit zu ändern, indem man neue Wegweiser aufstellt." (Alessandro Graf Manzoni).

B | BK Kern/Europa muss wieder gerechter werden

EU, Macht, Demokratie "Nichts, dem die Gerechtigkeit mangelt, kann moralisch richtig sein." (Marcus Tullius Cicero)

B | 100 Tage BK Kern: „Genosse“...der Bankbosse!

Geld, Macht, Politik Ein längeres Resumee über die ersten 100 Tage von Kern. Viele lechzten nach seinen Worten, die sehr authentisch und glaubwürdig über die Rampe kamen. Wie geht`s weiter?