Suchen

51 - 75 von 95 Ergebnissen

Hab' ich auf Instagram gelesen

Medien Ein 91 Jahre altes Literaturmagazin betreibt ein Jahr ein Experiment im Geschichtenerzählen auf Instagram. Die Erkenntnis: Es funktioniert ziemlich gut

Copy that

Musik Wir und das Hologramm – ein Abend mit dem virtuellen Superstar Hatsune Miku
Freiheit in 140 Zeichen

Freiheit in 140 Zeichen

Privatmeinung Gibt es ein Recht auf Rassismus? Ein Leipziger Professor lotet auf Twitter die Grenzen aus

Konzentration, bitte!

Arbeit Das permanente Checken unserer Emails kostet uns nicht nur wertvolle Zeit, sondern schadet auch unserem Gehirn

„Das ist ja kein Witz“

Interview Lassen sich Vorbehalte gegenüber Flüchtlingen mit einfachen Bildern auflösen? Ein Realitätscheck mit den Zeichnern des Blogs „Bildkorrektur“
Obamas letzte Rede zur Lage der Nation

Obamas letzte Rede zur Lage der Nation

Auf allen Kanälen Unter Obama ist die "State of the Union"-Rede, die der US-Präsident einmal im Jahr hält, zu einer Leistungsschau digitaler Regierungskommunikation avanciert

B | Jahresrückblick 2015 – jeden Monat ein Buch

Gelesen und rezensiert Zwölf Lektüreerlebnisse in einem Jahr: Berlin- und Stuttgart-Reiseführer, Social Media-Ratgeber, Fachpublikationen zu Controlling und Web-Analytics und einige Prachtbände

B | 30 Sekunden, gestern Nachmittag in Sydney

social media. Doppelstock S-Bahn. Von oben aus dem Fenster glotzen. Haeuser, mal Wasser mit Booten, gruenes Gebuesch, Haeuser. "Miranda station". Der Zug haelt. Ich sehe den Aufzug.
Die Privatisierung der Wohlfahrt

Die Privatisierung der Wohlfahrt

Facebook Die Milliardenspende von Zuckerberg ist eine große Geste. An der ungleichen Verteilung von Macht wird die Initiative nichts ändern – im Gegenteil

Katzenbilder aus Brüssel

Social Media Die Geschichte um das Hashtag #BrusselsLockdown zeigt, dass auch Katzenbilder politisch sein können

Zeichen setzen mit einem Hashtag

Social Media Hashtag Aktivismus gilt als kurzlebig und wirkungslos. Tatsächlich sind aber einige Hashtag Kampagnen sehr erfolgreich und mehr als Slacktivism

Wie Twitter die Geldwirtschaft verändert

Zukunft Soziale Netzwerke wie Twitter haben durchaus das Potential, die Entwicklung von Finanzmärkten vorherzusagen

Suchen und Erinnern

#PorteOuverte Twitter und Facebook haben für die Pariser zurzeit eine überragende Bedeutung

B | #zwcm2015 und "danube streamwave" in Ulm

Wagners Randnotiz Zurzeit finden zwei Kongresse in der Volkshochschule in Ulm statt. Serbische Kongressteilnehmer hatten dank Polizei keinen herzlichen Empfang...
Me, Myself and I

Me, Myself and I

#Funfacts Edward Snowden hat sich auf Twitter angemeldet und folgt dort nur der NSA. Eine Typologie des gekonnten Folgens
Willkommen in Deutschland

Willkommen in Deutschland

Digitale Hilfe Verschiedene Apps und Webseiten bieten Geflüchteten Hilfe nach ihrer Ankunft in Deutschland

Gefühltes Recht

Juristerei 2.0 Auf der Webseite „capitalismtribunal.org“ kann jeder Klagen gegen das System einreichen. Die Vorverhandlungen laufen

B | Generation Hopeless

Digitalisierungsliteratur Können Lena Dunham, Mira Gonzalez und andere Social Media affinen Jungautorinnen unserer Zeit als Stimmen einer Generation begriffen werden? Und wenn ja, welcher?
„Uns geht es so gut, dass es weh tut“

EB | „Uns geht es so gut, dass es weh tut“

Soziale Medien Mit "Armes Deutschland" wirft Rayk Anders einen kritischen Blick auf die Bundesrepublik. Ein Gespräch über politisches Desinteresse und den Umgang mit Anfeindungen

B | Stefan Raab und das Ende des Fernsehens

Rücktritt Stephan Raab beendet seine Fernsehkarriere. Jedoch nicht, weil seine eigene Zeit vorbei ist, sondern die des Fernsehens.
Meinungen als trojanische Pferde

EB | Meinungen als trojanische Pferde

Von Rönne-Debatte Zur gesellschaftlichen Lage der von Rönne-Debatte: Hinter den Kulissen des öffentlichen Theaters. Ein Lehrstück, wie rechte Meinungen sich als unpolitisch tarnen

Die Filterblase gibt es, aber wer ist schuld?

Facebook Sind es die Algorithmen oder wir selbst, die bestimmen, welche News wir lesen? Eine neue Studie von Facebook will das endlich klären – und wird genau dafür kritisiert
Facebook baut Dominanz weiter aus

Facebook baut Dominanz weiter aus

Medien Facebook dominiert die Medienlandschaft inzwischen wie kein ein anderes Unternehmen und dieser Einfluss wird in naher Zukunft auch noch weiter zunehmen

Soundcloud wird zur Podcast-Plattform

Entwicklung Nach erfolgreicher Beta-Phase startet Soundcloud eine Podcast-Funktion und gibt der Plattform ein ganz neues Wesen

B | Social Journalism

Medien Wer gutes Marketing betreiben will, nutzt Social Media Plattformen. Auch Werbetreibende des Journalismus. Doch gehört das überhaupt zusammen – Marketing und Journalismus?