Suchen

51 - 75 von 137 Ergebnissen
Eine Chance, aber kein Selbstläufer

Eine Chance, aber kein Selbstläufer

Doppelspitze Die SPD hat Nachholbedarf in puncto weibliches Spitzenpersonal und Gabriel zeigt sich offen. Doch das allein schützt die Partei nicht vor männlichen Machtansprüchen
Warum wählen?

EB | Warum wählen?

Wahlen Nicol Ljubic stellt die Frage, warum man nicht wählen könnte, aber doch wählen sollte
Warum Dirk wieder austrat…

EB | Warum Dirk wieder austrat…

An der Basis Vor zwei Jahren trat Dirk in eine Partei ein, er engagierte sich, diskutierte mit, er mochte viele seiner Parteikollegen und dennoch trat er nach zwei Jahren wieder aus

B | Alfa, man gönnt sich ja sonst nichts

Rechtspopulismus: Darauf hat die Welt gewartet, abgehalfterter AfD-Chef gründet neue rechte Partei.
Politische Parteien - ein Auslaufmodell?

EB | Politische Parteien - ein Auslaufmodell?

Politik Die Mitgliederzahlen der politischen Parteien fallen zunehmend ab. Parteienforscher Prof. Dr. Oskar Niedermayer über die Ursachen und mögliche Lösungsansätze.

B | Deutscher Bundestag (BT) lässt klagen

Lobbyisten im BT Martin Reyher www.abgeordnetenwatch.de will Deutchen Bundestag vor Berliner Verwaltungsgericht zwingen, Lobbyisten, die im BT ein- und ausgehen, namentlich zu nennen

B | Geistlich ausgewildert im Glauben?

Kirchenaustritte Kirchenaustritte Nicht nur christliche Kirchen, auch Parteien und Gewerkschaften beklagen mit amtlichen Krokodilstränen einen anschwellenden Mitgliederschwund

B | 5-Prozent-Klausel abschaffen!?

Parteien am Abgrund. Der Zerfall neuer Parteien zeigt, warum die 5-Prozent-Klausel überwunden werden muss. Echte Demokratie muss kleine Spartenparteien fördern und Grokos abschaffen.
200 Worte über die SPD

EB | 200 Worte über die SPD

Veränderung Warum ich die SPD heute nicht mehr so cool finde, wie noch vor 20 Jahren!

B | Gehört GROKO unter Kartell Kuratel?

Opposition in Not? Bildungen von GROKOS im Deutschen Bundestag,Landesparlamenten, werden bestimmenten Regularien zur Stärkung der Opposition unterworfen!, wenn ja, wie geht das?

B | Parteien haben den Goldesel Bogen raus

Partegesetz Der Düsseldorfer Parteirechtler Martin Morlok fordert in der aktuellen SPIEGEL. Ausgabe 7-17-2015 zu recht, Arten föderbarer Eigeneinnahmen der Parteien zu prüfen
Extremes Europa

Extremes Europa

Fragmentierung Die neoliberale Elite in Europa weiß keinen Ausweg mehr aus der Krise. Das hat sowohl rechtsextreme als auch linke Parteien stark gemacht

Obskuranten unter sich

Österreich Populistische Parteien wie das Team Stronach und die NEOS sind unverkennbar ins Schlittern geraten

B | Parteiflucht: der CDU fehlen die Reaktionäre

Interview mit Tai De Neue politische Landschaften erblühen vor unseren Augen. Ein Gespräch an der Seitenlinie.

B | Edathy, oder was Parteien nicht leisten

Zwiegespräch Wozu Parteien nicht verpflichtet sind, ist, ihren Parteimitgliedern, Amts- und Würdenträgern zu einem emotionalen Wachstum ihrer Persönlichkeit zu verhelfen,.

So viel Basis war nie

Trend Im Moment befragen Parteien gern ihre Mitglieder. Aber warum geschieht das nur in Krisenzeiten?
Placebo für die Demokratie

Placebo für die Demokratie

Wahlpflicht Viele Bürger sind des Wählens müde. Doch ein Zwang zum Kreuzchen wird das Problem nicht lösen. Stattdessen profitieren diejenigen, die mehr direkte Demokratie verhindern

B | Mehr Wahlbeteiligung durch mehr Demokratie

Wahlbeteiligung Irgendwie versucht gerade jede Partei die Schuld für die geringe Wahlbeteiligung bei anderen zu suchen, dabei sind die Parteien selbst Schuld daran, merken es aber nicht.
Piratenpartei in freiem Fall

EB | Piratenpartei in freiem Fall

Piraten Wenig »Meuterei auf der Bounty«, viel »Titanic«: Die Piraten befinden sich im freien Fall. Letzte Woche schmissen vier weitere Promis. Ist die Partei am Ende?

EB | Traumjob: Politisch sein

Selbstorganisation Die Landtagswahl in Sachsen hat mir mal wieder gezeigt: Mit Politik hab ich nicht mehr viel am Hut. Warum und wie ich trotzdem politisch bin

Schon wieder ein Vorbild

Politik In Schweden feiert eine linke, feministische Partei Erfolge. Trotz oder wegen der Fortschrittlichkeit des Landes?

B | Die Westerwelle-FDP

FDP-Umbennung Der Vorschlag der FDP-Bundesvize Marie-Agnes Strack-Zimmermann löst wieder eine Debatte über die Liberalen aus. Doch muss sie sich jetzt umbennen?

Die Ausgrenzungskeule

Parteien Die AfD so zu behandeln, als dürfte es sie nicht geben, ist die falsche Strategie. Wie wär’s denn mal mit Argumenten?
Die Drei-Prozent-Hürde bei ARD und ZDF

Die Drei-Prozent-Hürde bei ARD und ZDF

Europawahl Die kleinen Parteien können ins Brüsseler Parlament einziehen, trotzdem sind sie als "Sonstige" in den Wahlumfragen unsichtbar. Müssen die Sender ihre Praxis ändern?

Die Vorzüge der kleinen Parteien

Europawahl Um nach Brüssel zu kommen, reicht schon ein Prozent der Stimmen. Aber sind Piraten, Tierschutzpartei und Co. eine ernsthafte Alternative zu den großen Parteien?